Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP COMING / LEAVING HOME Modul Relais Interface Ford Mondeo MK1 MK2 MK3 MK4

Diskutiere COMING / LEAVING HOME Modul Relais Interface Ford Mondeo MK1 MK2 MK3 MK4 im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo, ich habe das im Titel genannte Relais bei Ebay erworben. Allerdings komme ich mit dem Anschließen in meinem Mondeo MK2 Bj. 1998 nicht...

  1. #1 Marius69, 07.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
    Hallo, ich habe das im Titel genannte Relais bei Ebay erworben. Allerdings komme ich mit dem Anschließen in meinem Mondeo MK2 Bj. 1998 nicht klar. Was ich weiß ist das der Mondeo minus gesteuert ist bzw. die ZV ist minus gesteuert. Beim benutzen der Fernbedienung bzw. der Zentralveriegelung soll das Standlicht angehen. Bitte helft mir. Anschließen der Kabel ist soweit klar - nur nicht was bzw. wo genau ich die 2 blauen Kabel an der ZV anschließen muß. Habe diebezüglich keinen Plan. URL zum entsprechenden EBAY Artikel lautet: http://www.ebay.de/itm/200674601608?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

    Mario
     

    Anhänge:

  2. #2 Marius69, 08.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
    Keiner ne Idee ?????
     
  3. Rossi

    Rossi Neuling

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo MK2
    BJ. 98
    2.0l 131PS
    Moin,

    kannst du die Anleitung nochmal einscannen. Wenn ich die Bilder versuche zu vergrößern werden sie so unscharf das ich nix mehr erkennen kann.
     
  4. #4 Marius69, 08.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
    Habe die Anleitung auch nur von Google ins Netz bekommen. Habe keinen Scanner sondern nur die Anleitung in Papierform vorliegen.
     
  5. Ponsho

    Ponsho Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ba7, 2.0l Stufenheck
    Mondeo bap, 1.8l
    also ich hab mir vor nem monat genau das gleiche modul eingebaut! Und du musst in der fahrertür den stecker von ZV abziehen und einfach probieren welche pins du verenden kannst! hatt bei mir 10 minuten gedauert alles zusammenlöten nochmal probiert und fertig!:)
     
  6. #6 Marius69, 08.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
    also müsste ich, wenn ich dich richtig verstehe. erstens den Stecker der Zv in der Fahrertür suchen und dann die 2 blauen Kabel vom coming modul an den Stecker der zv nach testen der richtigen pins anbringen. Hast du gleich am lichtschalter oder von den scheinwerfersteckern die anderen kabel angeschlossen.
     
  7. Ponsho

    Ponsho Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo ba7, 2.0l Stufenheck
    Mondeo bap, 1.8l
    genau richtig verstanden! einfach ausprobieren und wenn du die richtigen hast dann zusammenlöten! hab gleich am scheinwerfer die kabel angeschlossen und mir alles in innenraum gezogen! muss aba dazu sagen hab keine serienscheinwerfer mehr sondern daylinescheinwerfer mit led standlicht:)
     
  8. #8 Marius69, 08.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
    Alles klar. Nun suche ich nur noch den besten Weg ins innere des KFZ. Wie hast du es gemacht. Denn ich will ja nicht das halbe Auto demontieren. Danke erst einmal für die Infos.
     
  9. #9 MucCowboy, 08.02.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Also, "einfach rumprobieren" bei eingeschalteter Fahrzeugelektrik kann ganz schnell auch in die Hose gehen. Nennt man dann Kurzschluss - oder schlimmeres.

    Wenn Du dagegen ordentliche Hilfestellung haben willst, ohne gleich die Existenz des Fahrzeugs auf's Spiel zu setzen, dann bitte die Anleitung in einer lesbaren Größe.

    Grüße
    Uli
     
  10. #10 Marius69, 08.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
  11. #11 MucCowboy, 09.02.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Ah, ja... hoffentlich war das Modul nicht teuer ;)

    Da sind zwei simple Relais drin, die die Laststromkreis der beiden Hauptscheinwerfer unterbrechen und durch die Elektronik gesteuert einschalten wenn a) der Lichtschalter darauf eingestellt ist und b) von der ZV ein entsprechendes Signal kommt. Risiko dabei: wenn das Modul spinnt, fällt Dein Abblendlicht gnadenlos aus. Das nenne ich erhöhtes Betriebsrisiko.

    Nun, der Mondeo hat alle technischen Voraussetzungen bereits serienmäßig drin, in Form der 12-Sekunden-Innenlichtverzögerung. Da brauchts kein aufwändig zu verkabelndes Zusatzmodul. Schau Dir mal meinen Artikel hier an:
    http://www.ford-forum.de/showthread.php?t=33731
    Materialbedarf: ein einzelnes Relais. Und die hier dargelegte Schaltung ist "adaptiv", d.h. sie funktioniert neben den unveränderten Originalschaltungen, ohne irgendwelche vorhandenen Leitungen zu unterbrechen. Ich habe sie für die Nebelscheinwerfer ausgelegt, meiner Meinung nach völlig ausreichend. Aber mit ein wenig Fantasie lässt sich das für jede andere Lichtquelle machen. Funktioniert beim Öffnen jeder Tür und beim Entriegeln per Funk und deaktiviert sich korrekt sofort beim Einschalten der Zündung.

    Zu Deinem Modul:

    Kabeltechnisch gesehen sollte das Modul im Motorraum angebracht werden. Suche einen Platz, wo Du es so befestigen kannst, dass es nicht der direkten Motorhitze ausgesetzt ist. Aber Vorsicht: ist es aus billigem Plastik oder ist es nicht 100% wasserdicht geschlossen, dann MUSS es nach innen und auch alle Kabel müssen nach innen geführt werden. Viel Spaß ;)

    rot = +12V Batteriestrom bitte DIREKT von der Batterie holen, es gibt keine Stromleitung im Fahrzeug, die zusätzlich 30 Ampere verträgt. Die Sicherung muss so nah wie möglich an der Batterie angebracht werden. Hoffentlich ist das Kabel Modul-seitig mindestens 4 mm² stark, sonst würde ich das Ganze besser vergessen.

    schwarz = Masse = jede Masseschraube an der Karosserie, innen an der A-Säule rechts oder links unten, beim Motor hinter dem linken Scheinwerfer.

    Die durchzuschneidenden Abblendlicht-Zuleitungen findest Du bei den Scheinwerfern. Durchmessen!

    Die ZV im Mondeo ist bis 12/96 Plus- und ab 01/97 Masse-gesteuert. Die jeweils falschen Leitungen am Modul bitte sauber isolieren und einfach dann weglassen. Die Steuersignale findest Du jeweils am ZV-Modul hinter dem Handschuhfach. Wenn Du uns das genaue Baujahr sagst, können wir auch hier konkreter werden.

    Grüße
    Uli
     
  12. #12 Marius69, 09.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
    Also Baujahr ist 7/98. Es ist ein 1.8 Kombi. Wäre nett wenn du mir noch die Geschichte mit dem Anschluß an dem ZV Modul unterm Handschuhfach erläutern könntest.
    Danke schon im vorraus.


    Mario
     
  13. #13 Marius69, 13.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
    Hier erst einmal die Antwort von Uli:

    Das ZV-Modul sitzt hinter dem Handschuhfach, ein kleines Kästchen mit einem blauen und einem grünen Stecker unten dran.
    Diese ZV ist Masse-gesteuert, also nur die dafür vorgesehenen Kabel Deines Moduls damit verbinden. Nimmst Du die falschen Kabel, zerstörst Du das ZV-Modul.
    Das "öffnen"-Signal liegt im grünen Stecker in Pin 13, Kabelfarbe dort schwarz/grün. Das "schließen"-Signal im Pin 16, schwarz/orange. Dort jeweils anklemmen.

    Grüße
    Uli
    __________________

    nun zum Problem:
    Alles soweit angeschlossen - NSW als Leuchten verwendet - jedoch leuchtet das ganze ständig.
    Am Pin 13 kommen 2 gleichfarbige Kabel (schw/grün) raus und am Pin 16 ebenfalls (aber schw/orange). Ein Kabel pro Pin habe ich jeweils mit Stromdieb angezapft und von den beiden blauen minus Kabeln des Coming Moduls ist jeweils eins an Pin 13 und das andere an Pin 16. Wo liegt der Fehler.
     
  14. #14 Nighthawkzone, 14.02.2012
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Habe das Modul beim Bekannten eingebaut.

    Vorneweg: Billiger schrott. Da funktioniert mein selbstgebaues mit Lichtsensor um Welten besser aber sei es drum du hast es nunmal.


    Kann dem Cowboy aber nur zustimmen. Sollte Dir hier die nötige Kenntnis fehlen fahr gerade in eine Werkstatt und lass Dir für ein paar Euro die Kabel raussuchen. Wird zwar teurer als das Modul selber aber kann sich schnell bezahlt machen dadurch das Du nichts kaputt machst.

    Sollte es gehen, kann ich Dir nur noch einen gutgemeinten Rat geben. Kauf Dir das Modul nochmal und leg es ins Handschufach auf Reserve.

    Warum?
    Das Modul wird in Deinen bestehenden Lichstromkreis eingelötet und bei einem Defekt fällt somit das Licht komplett aus. Schön doof wenn du unterwegs bist.
    Ansonsten einen Wechselschalter einlöten, dann kannst du zumindest den Stromkreis mit diesem Kernschrott totschalten.
     
  15. #15 Marius69, 14.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
    Hallo Nighthawkzone, hast mich überzeugt. Ich fahre nicht zum Freundlichen oder sonst wohin. Ich mach die Sch.... platt (bau es wieder raus und verwende es als Müll) und benutze wie Uli es getan hat einfach die "COMING HOME FUNKTION" die im MK2 ja schon serienmäßig drin ist. (12 sek). Muß nur noch rausbekommen was für ein Relais ich dafür verwenden kann. Habe noch nen 99ger. 2.0 Schlachtmondi (Getriebecrash) rumstehen vieleicht ist dort nen Relais drin welches ich verwenden kann. Wäre für infos dankbar.
     
  16. #16 MucCowboy, 14.02.2012
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.918
    Zustimmungen:
    411
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Das sagte ich oben auch schon.

    Ganz sicher sogar. Schau die quadratischen Relais aus den Sicherungskästen an, da sind die Prinzipschaltungen außen aufgedruckt. Und leistungsmäßig reichen die voll aus.

    @Marius69: für das nächste Mal:
    Du hast mich per PN angeschrieben. Was wir dann per PN besprochen haben, fällt gesetzlich unter das Briefgeheimnis. Das "P" in "PN" steht nämlich für "privat". Meine PNs ungefragt öffentlich zu machen ist schlicht gegen das Gesetz. Für dieses Mal bin ich rückwirkend damit einverstanden, aber besser Du achtest in Zukunft etwas darauf.

    Grüße
    Uli
     
  17. #17 Marius69, 15.02.2012
    Marius69

    Marius69 Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2011
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo 1.8 Turnier Bj. 7/98 - Schaltgetri
    Hallo Uli, berechtigte Rüge bezüglich PN. Werde mich dran halten - bin lernfähig.
     
  18. #18 Nighthawkzone, 16.02.2012
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Stimmt, aber wurde nicht drauf reflektiert.

    An den Threadsteller. Viel Erfolg!
     
Thema: COMING / LEAVING HOME Modul Relais Interface Ford Mondeo MK1 MK2 MK3 MK4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mondeo mk3 coming home Modul

Die Seite wird geladen...

COMING / LEAVING HOME Modul Relais Interface Ford Mondeo MK1 MK2 MK3 MK4 - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta MK7 2014 Dab+ nachrüsten

    Ford Fiesta MK7 2014 Dab+ nachrüsten: Hi Freunde habe mal ne Frage an meinem neuen Ford Fiesta habe ich ja das Ford Sync Radio. Ich habe gestern gesehen das man da DAB + auswählen...
  2. Ford Fiesta MK7 2014 Sync

    Ford Fiesta MK7 2014 Sync: Hallo Freunde ich habe mir heute einen Ford Fiesta MK7.5 Sync Edition 2014 gekauft. Nun habe ich mal 2 Fragen zu euch lt dem Prospekt sollte die...
  3. Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an

    Ford Focus st mk2 Airbag Lampe an: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem. Ein Bekannter wollte bei meinem Focus st bj2008 den gurtwarner ausprogrammieren hat es auch geschafft,...
  4. Ford 18" Sommerräder 5 Speichen 235/40/ZR18 95W

    Ford 18" Sommerräder 5 Speichen 235/40/ZR18 95W: Verkaufe hier wegen geplanter Neuanschaffung meine 18" Ford Sommerräder inkl. Radmuttern, verbaut an einem Ford Focus MK3 (2011). VB: 475€...
  5. Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab

    Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 stirbt immer im Leerlauf ab: Hallo zusammen Mein Ford Transit 3,2 200 PS BJ 2011 1 Fehler: Springt sofort an und stirbt immer im Leerlauf ab Zudem wenn er gefahren wird hat...