cosworth Motor geht aus

Diskutiere cosworth Motor geht aus im Ford Sierra Forum Forum im Bereich EU Modelle; hallo ich habe seit ca. 2Wochen einen Cosworth , BOA - Motor und folgendes Problem. Wenn der Motor warm ist hat er kein Standgas mehr und geht an...

  1. jo9990

    jo9990 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    ich habe seit ca. 2Wochen einen Cosworth , BOA - Motor und folgendes Problem.
    Wenn der Motor warm ist hat er kein Standgas mehr und geht an jeder Ampel aus.
    Sobald die Temperatur wieder runter geht läuft alles wieder einwandfrei.
    Hatte jemand schon mal ein das gleiche Problem?
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    vielen Dank

    Martin
     
  2. #2 OHCTUNER, 31.05.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    BOA is aber Scorpio und nicht Sierra !
    Check erst mal alle Unterdruckschläuche , danach alle Stecker mal lösen und wieder drauf wegen eventuell Kontaktproblem , danach halt mal das Leerlaufregelventil selber checken !
     
  3. jo9990

    jo9990 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    danke erstmal für die Antwort. Werde es gleich ausprobieren.
    Wie checkt man das Leerlaufventil und wo ist es?

    Mfg. Martin
     
  4. #4 OHCTUNER, 31.05.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Das hat Cosworth gut versteckt , aber ich geb dir nen Tipp , es stört beim Öl einfüllen und wenn man den Stecker davon abzieht , geht es besser mit dem einfüllen !
     
  5. #5 Paule 24V, 31.05.2009
    Paule 24V

    Paule 24V Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio,91er, 2,9 24V,95er 2,0 16V
    Wenn der Stecker abgezogen ist,wie geht es denn dann weiter?An der Plasteeinfassung drehen und ziehen oder den halben Motor auseinander bauen um an die zweite Schraube zu gelangen:gruebel:Das Ventil würde mich auch mal interessieren;)
     
  6. #6 OHCTUNER, 31.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2010
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Ich hab mir das auch noch nicht genauer angeschaut , Bilder davon sind auf meinem alten PC , komm ich gerade nicht dran !
    Denke mal da ist das gleiche Ventil verbaut wie beim OHC , DOHC 8V , 2,9er , dürften also von unten zwei M6er Schrauben sein und fertig , die lösen und dann solltest du das Teil in der Hand haben !
    Würde aber erst mal die anderen Sachen checken , deine Probleme deuten erst mal nicht direkt auf das LLRV hin !
    Könntest ja auch mal das Steuergerät resetten , bewirkt manchmal Wunder !
    Hier mal ein Bild von dem Teil wo ich dort tippe !
     
  7. #7 Paule 24V, 31.05.2009
    Paule 24V

    Paule 24V Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio,91er, 2,9 24V,95er 2,0 16V
    Okay,schau mir das Teil gleich noch mal an:top1:
     
  8. #8 Paule 24V, 31.05.2009
    Paule 24V

    Paule 24V Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio,91er, 2,9 24V,95er 2,0 16V
    Ist das gleiche Ventil,nur seitlich angeschraubt.Die eine Schraube wird nicht das Problem sein aber die andere,da ran zukommen müssen noch zwei Schläuche beseidigt werden und biegsames Werkzeug:lol:Wenn ich das Ventil ausbauen würde,muss ich es dann in der mitte an den zwei Schrauben öffnen:gruebel:oder wo soll der Bremsenreiniger hin:)
     
  9. jo9990

    jo9990 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    erst mal danke für die vielen Antworten, werde gleich mal nachschauen.
    Ich werde mal die Unterdruckschläuche kontrolieren.
    An das Steuergerät trau ich mich nicht.

    mfg. Martin
     
  10. #10 Scorpio-Nici, 31.05.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l

    meine erste frage welches steuergerät willst du reseten und 2. wie

    würde mich mal interessieren

    hab nämlich auch leerlaufprobleme am llrv liegts aber nicht, und alles andere kann ich ausschließen, habs mittlerweile aufgegeben nach dem problem zu suchen
     
  11. #11 Paule 24V, 31.05.2009
    Paule 24V

    Paule 24V Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio,91er, 2,9 24V,95er 2,0 16V
    Mich würde mal interessieren,wie so ein Llrv von innen ausieht,ob mann es einfach aufschrauben kann,oder springen da Teile davon:gruebel:
     
  12. #12 OHCTUNER, 01.06.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    HEH , nicht alle auf einmal !
    LLRV kann man aufschrauben , die zwei kleinen Schrauben ab , fertig , sitzt noch ein O-Ring drauf , der Rest sollte dann klar sein , den Stellmotor kann man eh nicht reinigen , also bitte nur das Gegenstück wo an den Motor kommt !

    Ich meine mit resetten das Motorsteuergerät !
    Dadurch werden alle angelernten Werte gelöscht , gilt auch für den Fehlerspeicher !
    Einfach Licht einschalten und alle Kabel von der Batt ab , Bordnetz muß komplett leer sein , dann resettet sich das Steuergerät automatisch !
    Kurz warten und dann wirklich alle Kabel wieder dran wo sie waren , am besten vorher noch das Licht wieder aus machen , sonst bruzzelt es zu arg beim anklemmen !
    Nu läuft das Steuergerät nur auf den programmierten Kennfeldern und lernt sich durch rumfahren wieder neu an !
     
  13. #13 Paule 24V, 01.06.2009
    Paule 24V

    Paule 24V Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio,91er, 2,9 24V,95er 2,0 16V
    Danke für die schnellen Antworten und den hilfreichen Tipps:top1:
     
  14. jo9990

    jo9990 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    vielen Dank für die Tipps, habe das mit dem Batterie abklemmen ausprobiert, und das mit den
    Steckern. Bin dann gefahren bis er Temperatur hatte und er ist im Standgas nicht ausgegangen. Bin echt froh, hoffentlich gehts auch ne Weile.
    Nochmals vielen Dank, hat mir sehr geholfen.

    mfg. Martin
     
  15. #15 Scorpio-Nici, 01.06.2009
    Scorpio-Nici

    Scorpio-Nici überzeugter Ford-fahrer

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo´95 2,5l V6 + KA'98 1,3l

    und das funkzt, na da bin ich ja mal gespannt, ich werd das mal die tage gleich mal aus probieren, das wäre ein ding, wenn der danach wieder rund läuft
     
  16. jo9990

    jo9990 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    da bin ich wieder. Hab das Problem wieder,war eine kurze Freude.
    Gestern bin ich ca 170km weit gefahren, ging alles prima.
    Heute, als er Temperatur hatte ging er wieder an den Ampeln aus.
    Dann muß er doch irgend einen Defeckt haben?
    Oder ich muß halt alle 150 km die Batteriekabeln abklemmen.

    mfg. Martin
     
  17. #17 OHCTUNER, 03.06.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Ich hab schon drauf gewartet , dann ist da wo was faul !
     
  18. jo9990

    jo9990 Neuling

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    und was könnte es denn sein, wie sollte ich denn nun vorgehen?Soll ich in eine Fordwerkstatt?
    Liegt es am Steuergerät?

    mfg. Martin
     
  19. #19 OHCTUNER, 04.06.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    42
    Man könnte bei Ford erst mal den Fehlerspeicher auslesen lassen !
     
Thema: cosworth Motor geht aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2.9 24 v v6 cosworth springt warm nicht an

Die Seite wird geladen...

cosworth Motor geht aus - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?

    Motor aus - Licht aus, warum nicht bei Ford?: Ich kenne das von anderen Marken, habe selbst zuletzt einen Hyundai der das so hatte: In den Fällen wo ich den Zündschlüssel ziehe geht das...
  2. Klima geht immer alleine an.

    Klima geht immer alleine an.: Hallo immer wenn ich das auto Anmache geht die Klimaanlage automatisch an. Ist keine klimaautomatik... ist ein Knopf mit A/C. Weiss einer Rat?...
  3. Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?

    Wo,an welcher Stelle am Motor des Ka-MK1 ist das Leerlaufregelventil/Drosselklappenpoti angebaut?: Da der Wagen ja ausser Standgas,keinerlei Gas annimmt,könnte das mit dem Leerlaufregelventil/ Drosselklappenpoti zusammenhängen? Zündanlage inklu....
  4. Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?

    Wo bitte werden die Benzinschläuche vom Tank aus bis zum Motor richtig angesteckt ?: Hallo @all:),Meine Frage steht schon in der Betreffzeile.Hat jemand von euch ein aussagekräftiges Bild/Explosionzeichnung des...
  5. Boots Motor läuft im warmen Zustand schlecht

    Boots Motor läuft im warmen Zustand schlecht: Hallo an alle im Forum. Mein Name ist Patrick und ich wohne im schönen Münsterland. Ich besitze ein Boot, Was mit einem 2.8 ltr ford v6 motor...