Cougar Bremsanlage Optisch aufwerten, oder verbessern?

Diskutiere Cougar Bremsanlage Optisch aufwerten, oder verbessern? im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo meine lieben Mit-Cougar-Fahrer... da nun (hoffendlich) auch irgendwann wieder der Frühling, und der Sommer vor der Tür stehen, und die...

  1. #1 Schmolli, 12.03.2010
    Schmolli

    Schmolli Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2008
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar, 2000, 2,0l 16V
    Hallo meine lieben Mit-Cougar-Fahrer...

    da nun (hoffendlich) auch irgendwann wieder der Frühling, und der Sommer vor der Tür stehen, und die schicken Sommeralus wieder drauf sollen, habe ich heute im Vorbeigehen beinahe das :wuerg: bekommen, als ich meine leicht angerostete Bremsanlage gesehen habe...

    Nun mal meine Frage...
    kann man das ganze optisch irgendwie aufwärten, ohne neue Bremsbacken kaufen zu müssen??

    evt. abbürsten, reinigen (geht das mit Bremsenreiniger??) und dann evt. fabrig lackieren??

    bzw. was würden neue Bremsbacken kosten... oder gar eine halbwegs vernünftige Bremsanlage??
    Weil bei mir auch "mal wieder" die Bremsscheiben nen Schag weg haben, was man leider nicht nur beim Bremsen, sondern teilweise sogar bei der Fahrt merkt...

    weiß jemand wo man preiswerte, aber gute gelochte, und geschlitze Bremsscheiben bekommen kann??

    Danke :top1:
     
  2. Cougar

    Cougar Raubkatzenbändiger

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar bj.98, 2,5L V6 Duratec
    Also ich hab mir ne Zimmermann Bremsanlage reingemacht mit gelochten Bremsscheiben und demnächst wird die Bremsanlage noch in wagenfarbe lackiert:)
     
  3. #3 RedCougar, 05.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2010
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    An den Zimmermann-Scheiben auf´n Cougar wirst du aber nicht lange Freude haben ...

    Etliche Cougarfahrer haben damit bereits schlechte bis sehr schlechte Erfahrungen gemacht - manchmal schon nach wenigen Kilometern. Das reicht von Verzogen, über Risse bis hin zu Teilen rausgebrochen. Da die Bremsanlage für den Cougar von Haus aus schon zu klein dimensioniert ist und es eh schon oft zu Problemen kommt, sollte man in Punkto Bremsscheiben lieber nicht nach dem Motto "Geiz ist geil" handeln.

    Allerdings gibt es anders herum auch keine wirklich gute Empfehlung, außer vielleicht eine 8-Kolben-Anlage von K-Sport. Einen Königsweg hat jedenfalls noch keiner gefunden, obwohl viele zu den besseren Scheiben von Sandtler oder ATE raten.

    Und auch immer schön auf die Kombination mit den Belägen achten. Nicht jede Scheibe verträgt jeden Belag oder bremst dann gut.
     
  4. Cougar

    Cougar Raubkatzenbändiger

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar bj.98, 2,5L V6 Duratec
    Ja okay des glaub ich dir, bis etz hab ich noch keine probleme mit denn bremsen, okay ich fahr net vile kilometer mei cougar ist ja mein schön wetter auto:top1:

    Ich weis von an Kumpel das Brembo eine komplette anlage anbietet ist aber auch schon etwas her, ka wie die qualität von brembo ist aber vllt mei nächste entscheidung:gruebel:
     
  5. #5 RedCougar, 05.05.2010
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    2.081
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Die Originalscheiben sind anfänglich auch von Brembo hergestellt worden .... und trotzdem wollt sie jeder gegen etwas vermeintlich Besseres tauschen. Waren ja "nur" Serienscheiben :rolleyes:

    Die Marke allein sagt außerdem rein gar nichts aus, denn auch Brembo verkauft billige (nicht so gute) Scheiben und bessere Scheiben, genauso wie viele andere Marken.
     
  6. Cougar

    Cougar Raubkatzenbändiger

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar bj.98, 2,5L V6 Duratec
    da hast auch wieder recht, ich habe für meinen escort brembo scheiben gekauft für 40 euro also nur die frontachse:skeptisch:
     
Thema:

Cougar Bremsanlage Optisch aufwerten, oder verbessern?

Die Seite wird geladen...

Cougar Bremsanlage Optisch aufwerten, oder verbessern? - Ähnliche Themen

  1. Aufwertung im Innenraum

    Aufwertung im Innenraum: Hab mir mal Bilder ( Innenraum Streetka ) angeschaut die man so im I-Net sehen kann. Dabei ist mir das Silber aufgefallen, Tachoverkleidung und...
  2. Transit optisches Styling

    Transit optisches Styling: Hallo Liebe Ford Gemeinde, vielleicht kann mir jemand helfen. Habe seit kurzen einen Firmenwagen Ford Transit Connect L2 ( Langer Radstand ) 1.5...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Bremsanlage undicht

    Bremsanlage undicht: Moin Moin... ...seit ca einem Jahr muss ich ca alle 3 Monate ein Schnapsglas voll DOT4 nachkippen. Bisher hatte ich den Nehmerzylinder der...
  4. Cougar (Bj. 01–02) BCV Cougar-Problem

    Cougar-Problem: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem V16 Bj. 2001 Cougar. Wenn ich eingekuppelt habe und kein oder nur sehr wenig Gas gebe, fährt das Auto...
  5. Ford Cougar kaufen

    Ford Cougar kaufen: Hallo, ich würde mir gerne ein Ford Cougar kaufen und habe auch ein schönes Exemplar gefunden. Ford Cougar 2.0 16v EZ 1998 120.000 km gelaufen 2....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden