Cougar (Bj. 98–01) BCV Cougar-Kupplungs-Wechseln 2.0L , 16V...

Diskutiere Cougar-Kupplungs-Wechseln 2.0L , 16V... im Ford Cougar Forum Forum im Bereich EU Modelle; Cougar-Kupplung-Wechseln 2.0L , 16V... Hallo, wahrscheinliche wurde diese Frage schon öfters gestellt hier. Muß der Motor nun herausgenommen...

  1. #1 Schrauber-aus-Berlin, 16.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2012
    Schrauber-aus-Berlin

    Schrauber-aus-Berlin Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar , 2.0L & 16 V...
    Cougar-Kupplung-Wechseln 2.0L , 16V...

    Hallo,

    wahrscheinliche wurde diese Frage schon öfters gestellt hier.

    Muß der Motor nun herausgenommen werden oder nicht ?

    Wer kann Tips beim Aus- und Einbau geben ?

    Habe heute angefangen die Kupplung auszubauen & mich dabei gefragt:

    Wie soll hier das Getriebe vom Motor abgeflanscht werden,nur ca.10 cm Platz zur Spritzwand, wer hat hier Erfahrungswerte & kann helfen ?

    Die Ingenieure, die so etwas gebaut haben können gerne vorbeikommen & mithelfen & es vor machen ...

    Hallo Ford-Ingenieure, warum habt hier alles so verbaut; kein Platz ?

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 16.04.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.209
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Der Motor muss nicht raus, aber der untere Hilfsrahmen muss man ausbauen, dann ist es kein Problem das Getriebe auszubauen

    ist eher keine Heimarbeit für ungeübte Schrauber ...
     
  4. #3 RedCougar, 16.04.2012
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Ich kann Focus Zetec nur zustimmen. Der Motor muss nicht zwingend raus, aber wenn der Motor nicht nach oben rausgenommen wird (was sich manchmal als einfacher gestaltet), dann muss man u. a. den unteren den Hilfsrahmen absenken, das Getriebe ausbauen und entsprechend den Hilfsrahmen anschließend wieder zentrieren. Gute bis sehr gute Schrauberkenntnisse und entsprechendes (Spezial)Werkzeug sollten dafür vorhanden sein.
     
  5. #4 Schrauber-aus-Berlin, 17.04.2012
    Schrauber-aus-Berlin

    Schrauber-aus-Berlin Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar , 2.0L & 16 V...
    Danke ; FocusZetec & RedCougar...

    für die schnellen InFo`s & Feedback.

    Will einem Freund damit einen gefallen tun...

    Bin nicht gerade ein ungeübter Heimarbeiter-Schrauber,
    früher habe ich RX-7 Wankel-Motoren Instandgesetz & Überholt...

    Das waren ja noch einfachere "Schrauber-Zeiten"... &
    Schraube heute nur noch für Freunde & Privat...

    Gehört eigentlich noch Mazda zum "Ford-Konzern" ?

    Grüße aus Berlin
     
  6. #5 volvo-for-life, 17.04.2012
    volvo-for-life

    volvo-for-life Volvo-Fahrer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Volvo C30 1.6D für den Alltag und Volvo S70R
    Den Kupplungswechsel zu im Detail zu erklären, würde den Rahmen sprengen.

    Das wichtigste ist gesagt. Ich habe das auch schon machen dürfen...

    Um das Lenkgetriebe zu lösen, brauchst Du noch so einen zweifach gebogenen Schlüssel. Man könnte alternativ auch die untere Lenksäule lösen...

    Diverse Kabel, Stecker und den Klimatrockner nicht vergessen abzuschrauben ;)

    Gruß Daniel
     
  7. #6 RedCougar, 17.04.2012
    RedCougar

    RedCougar Euro NECO Member

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Cougar 2.5, Bj. 1998 / Kuga 1.5, Bj. 2015
    Wozu soll das gut sein?

    Als wir meinen Motor umgebaut haben ist die Klimaanlage einschl. Kompressor (bis auf vom Motorblock lösen) und Peripherie unangetastet geblieben. Kein Entleeren und keine Neubefüllen nötig.
     
  8. #7 *Achim*, 17.04.2012
    *Achim*

    *Achim* Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Cougar 2.0
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schrauber-aus-Berlin, 17.04.2012
    Schrauber-aus-Berlin

    Schrauber-aus-Berlin Neuling

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar , 2.0L & 16 V...
    Was für ein verbauter Motorraum...

    Hallo,
    habe heute mal wieder weitergeschraubt an dem Nerven-Raubtier-Cougar.

    Der hat jetzt noch die erste Kupplung mit 161TKm & alles festgerostet wie kalt-
    verschweißt & ist das eine komplexe unwürdige arbeit...

    Was haben sich diese Ford-Ingenieure dabei nur gedacht ?

    Muß jetzt der Hilfsrahmen nur abgesenkt werden &/ oder komplett ausgebaut werden ???

    Offentlich brechen dabei nicht die Schrauben ab & kann dabei nicht der Motor &/oder anderes mit herrunterkommen ???

    Habe erstmal alle Rahmenschrauben mit WD-40 zum Rostlösen über Nacht eingesprüht & morgen geht es dann weiter .

    Könnte noch ein paar Erfahrungs-Tips gebrauchen von Euch Bitte.

    MfG
     
  11. #9 FocusZetec, 17.04.2012
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.209
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    nein, erst bevor du das Getriebelager abmachst mußt du den Motor "aufhängen"

    ja, komplett
     
Thema:

Cougar-Kupplungs-Wechseln 2.0L , 16V...

Die Seite wird geladen...

Cougar-Kupplungs-Wechseln 2.0L , 16V... - Ähnliche Themen

  1. Ford Focus DA3 BJ. 2009 2.0 16V mit Eibach tiefergelegt

    Ford Focus DA3 BJ. 2009 2.0 16V mit Eibach tiefergelegt: Hallo, habe ein Problem und hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen. Habe gestern in meinen Focus neu Stoßdämpfer eingebaut und gleichzeitig...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Verzweifelt! Auspuff wechseln am DA3

    Verzweifelt! Auspuff wechseln am DA3: Servus Leute! Ich bin neu hier und muss mich leider zuerst mit einem Problem an euch wenden. An meinem DA3 ist der MSD hin, aus dem Grunde habe...
  3. Bremsbacken wechseln

    Bremsbacken wechseln: Hallo Leute, ich möchte den Bremsbacken von meienm C-Max wechseln und wollte euch fragen, ob es ausreicht nur den Bremsbacken zu wechseln oder...
  4. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3

    Airbag Kontrollleuchte Blinkcode 43 / Ford Fiesta 1.25 16V JD3: Guten Abend zusammen! Seit kurzem leuchtet bei meinem Ford Fiesta 1.25 16V JD3 von 2003 die Airbag Kontrollleuchte. Ich habe vor die Tage in die...
  5. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Nach 162000 km scheint die Kupplung zu rutschen

    Nach 162000 km scheint die Kupplung zu rutschen: Hallo, habe einen 2,0 TDI mit 116 PS Bj. 5.2011. Am Berg scheint mir das die Drehzahl hoch geht, das Getriebe aber nicht schaltet/ Automatik. Kann...