Cougar (Bj. 98–01) BCV Cougar macht nach Kupplungsaustausch " Bocksprünge"

Dieses Thema im Forum "Ford Cougar Forum" wurde erstellt von Elefant1, 28.12.2015.

  1. #1 Elefant1, 28.12.2015
    Elefant1

    Elefant1 Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar BJ 1999 V 6
    Hallo.
    Habe an meinem Cougar neue Kupplung einbauen lassen. Jetzt fängt das Auto an, wenn ich runterschalte in 2 Gang, und langsam fahre an zu ruckeln, sogen. " Bocksprünge ."
    Schalte in den ersten runter, versuche langsam in den Parkplatz einzuparken, wird es noch doller. Was kann das sein ? Hat das was mit der neuen Kupplung zu tun? oder hat das andere Ursachen wie Zündung oder Einspritzung ? Wer kann mir Tips geben? Ich werde natürlich noch in die Wekstatt fahren aber hätte vorher mal gewußt ob dies wieder was neues sein kann oder aber mit der Kupplung zu tun haben kann
    Danke für Eure Antworten im Voraus
    MFG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 28.12.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Möglich, dass die Werkstatt einen Sensor übersehen hat und das Kabel nicht wieder draufgesteckt hat. Also auf jeden Fall reklamieren. Wenn ich Recht habe, ist es nur eine Kleinigkeit.
     
  4. #3 Elefant1, 28.12.2015
    Elefant1

    Elefant1 Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar BJ 1999 V 6
    Danke für deine Antwort An was für einen Sensor denkst du ? bzw. für was ist der Sensor da ? Einspritzanlage? Mit der Kupplung kann es m. E. ja nichts zu tun haben. Reklamieren werde ich bestimmt. Meist heist es ja, ist was neues und da ist es schon besser man steht nicht ganz so unwissend da.
    MFG
     
  5. #4 MucCowboy, 29.12.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.061
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Da gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Mir fallen zunächst der Luftmassenmesser oder der Geschwindigkeitssensor ein. Von der Ferne aus kann man das aber nicht genau bestimmen.

    Alle Sensoren - und davon gibt es rund ein Dutzend rund um den Motor - liefern dem Motorsteuergerät Messwerte. Das Motorsteuergerät rechnet und steuert hieraus als "integriertes System" die Zündung, die Einspritzung, die Abgasregelung und noch weitere Funktionen rund um den Motor. Deshalb kann man auch nicht mehr von "der Einspritzanlage" sprechen, denn die Einspritzung ist nicht mehr ein Zusatz sondern integraler Bestandteil des Gesamtsystems geworden.

    Wenn der Effekt unmittelbar nach dem Werkstatteingriff aufgetreten ist, besteht rein zeitlich ein Zusammenhang, den die Werkstatt nicht ignorieren kann. Sie werden nicht drum herum kommen, sich wenigstens zu bemühen.
     
  6. #5 Trinity, 29.12.2015
    Trinity

    Trinity Guest

    oder man muß sich erst daran gewöhnen das die neue kupplung einen anderen schleifpunkt hat
    als die alte ausgelutschte .
     
  7. #6 Elefant1, 29.12.2015
    Elefant1

    Elefant1 Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar BJ 1999 V 6
    Hallo. Danke für Eure Antworten.. Ich werde die Sache im neuen Jahr angehen und Werkstatt aufsuchen. Das mit dem Schleifpunkt kann es m. E. nicht sein. Es ist ja eingekuppelt, wenn der Fehler auftritt. Ich fahre mit dem 2 Gang langsam in den Parkplatz eines großen Supermarkts ein. suche freien Parkolatz. gebe sehr vorsichtig Gas. das Auto fängt an zu springen Schalte in den ertsten, vorsichtig Gas , er hüpft weiter. Das kann doch eigentlich nicht Kupplung sein Es ist doch der Gang eingelegt. Schleift auch nix. Gänge lassen sich optimal schalten. Ich glaube eher an die Sensoren, wie Muc Cowboy das hier schildert.
    MFG
     
  8. #7 Helmcougar, 03.01.2016
    Helmcougar

    Helmcougar Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar Bj 2000 V6
    Hallo, zuerst ein frohes Neues Jahr, und das Du mit deinem Cougar schnell wieder Viel Spass hast!:sehrgluecklich::fahren:
    Ich gehe davon aus. dass du alles kontrolliert hast, was MucCowboy dir vorgeschlagen hat.- Also alle Stecker richtig angeschlossen und kein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt.
    Lambda Sonden und Abgasanlage dicht!!!

    Wie läuft der Motor im Leerlauf, und wie reagiert er beim Beschleunigen und bei Vollast -volle Leistung vorhanden? Ist das alles in Ordnung kann man den Motor als Übeltäter ausschließen.
    Zuerst würde ich die Funktion der Kupplung prüfen.
    2 Möglichkeiten :( So haben wir früher die Kupplung in der Werkstatt geprüft)
    1. Handbremse anziehen-- einen Gang einlegen und den Motor langsam abwürgen.
    2. An einer starken Steigung bei niedriger Drehzahl ( ca 2000 min -1 ) und großem Gang Vollgas geben . Geht die Motordrehzahl nach oben kann die Kupplung das Motordrehmoment nicht ausreichend übertragen.( Kupplung schleift)
    Sind beide Tests i.O. ist die Kupplung in Ordnung.

    Tritt das ruckeln auf wenn du noch teilweise auf der Kupplung stehst, oder nur bei voll eingekuppeltem Zustand?
    Bei voll eingekuppeltem Zustand würde ich hier auf die Motor-und Getriebeaufhängung tippen. Diese wirkt als Drehmomentabstützung zwischen Antrieb und Karosserie. Ist sie zu weich, kann sich der Antrieb aufschaukeln was sich als ruckeln etc. bemerkbar machen kann (Bonanza-Effekt ähnlich wie bei früheren Dieselfahrzeugen).
    Zusätzliches Spiel im kompletten Antrieb -also Getriebe,den Antriebswellen, Gleichlaufgelenken etc. kann diesen Effekt verstärken.
    Viel Erfolg
     
  9. #8 Meikel_K, 03.01.2016
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.511
    Zustimmungen:
    78
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Kann mit Sicherheit ausgeschlossen werden, dass eine starre Ausführung (gerne auch als "Sport"-Kupplung bezeichnet) ohne Torsionsfedern verbaut wurde?
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Helmcougar, 03.01.2016
    Helmcougar

    Helmcougar Neuling

    Dabei seit:
    11.05.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Cougar Bj 2000 V6
    Hallo, ich bin auch nicht davon ausgegangen, das Du eine Sportkupplung eingebaut hast.
    Ich meine auch nicht die Torsionsfedern in der Ausrückplatte, sondern die Aufhängung des kompletten Motor-Getriebeaggregates.
     
  12. #10 Elefant1, 03.01.2016
    Elefant1

    Elefant1 Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar BJ 1999 V 6
    Hallo Danke für eure Antworten . Es wurde keine Sportkupplung eingebaut . Normale Kupplung v. Ford. Materialwert 460€. . Ich habe leider eine schwere Erkältung. kann zur Zeit nicht aus dem Haus. Habe vor, nach Drei König die Werkstatt auf zu suchen. . Bekomme aber an Drei König Besuch v. meinem Enkel. der mal unter die Haube schaut ob da was zu erkennen ist. und die Prüfung der Kupplung vornimmt, wie " Helmcougar" vorgeschlagen hat. Der hat mehr Ahnung von Autos als ich. Werde mich danach wieder melden, was dabei raus gekommen ist. Nochmal Danke allen hier und allen ein Frohes neues Jahr.
    MFG
     
Thema:

Cougar macht nach Kupplungsaustausch " Bocksprünge"

Die Seite wird geladen...

Cougar macht nach Kupplungsaustausch " Bocksprünge" - Ähnliche Themen

  1. motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche

    motor Nimmt kein Gas an und macht komische geräusche: hallo zusammen. ich habe ein Mondeo MK3 2.0l TDCI bj2004 und seit kurzem macht der Motor ein Lautes tackern wie ein traktor und ruckelt auch...
  2. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  3. Benzinpumpe ford cougar

    Benzinpumpe ford cougar: Hallo, bei meinem cougar ist die Benzinpumpe platt. Kann ich auch andere Pumpen vom Mondeo oder Focus einbauen, für den Cougar gibt's direkt...
  4. Ford Cougar v6 Sportauspuff

    Ford Cougar v6 Sportauspuff: Hallo, ich suche für meinen Cougar V6 eine ABE Kopie von einer Duplex Doppelauspuffanlage von Basduck oder Fox. Gruß Stefan...
  5. Servokühler Ford Cougar

    Servokühler Ford Cougar: Suche Dringend Servokühler für ford cougar 2.5v bitte hilfe