Courier Courier hintere Scheiben ausbauen

Diskutiere Courier hintere Scheiben ausbauen im Ford Courier / Van Forum Forum im Bereich Ford Nutzfahrzeuge Forum; Hallo, ich bin nun seid einer Woche stolzer Besitzer eines Courier. Ich möchte meine Scheiben tönen und brauche eure Hilfe, wie ich die...

  1. #1 pride1611, 06.12.2010
    pride1611

    pride1611 Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Courier 1996 / 1,3 Benzin
    Hallo,

    ich bin nun seid einer Woche stolzer Besitzer eines Courier. Ich möchte meine Scheiben tönen und brauche eure Hilfe, wie ich die Seitenscheiben zum tönen ausbauen kann.

    Vielen Dank

    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 06.12.2010
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.699
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Entweder sind die geklebt oder in einem Gummi fetsgemacht (in dem Fall den Gummi nach außen drücken).
     
  4. #3 Mr.Kleen, 16.12.2010
    Mr.Kleen

    Mr.Kleen ist anders als die andern

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    34
    Fahrzeug:
    Ford Escort Express Bj.93
    Ne die sind nicht geklebt. Bekommste so raus.Wie FocusZetec schon sagt. Es swird der Gummi Stück für Stück mit nem Schraubendreher oder ähnlichem nach aussen gedrückt. Schau Dir ma das Bild an ...

    http://data6.blog.de/media/868/4650868_c11c5e5896_m.jpeg

    Hinter die Blechnaht,hinter die die Spachtel im Bild geklemmt ist,dahinter musst Du auch den Gummi Stück für Stück drücken. So das Du dann irgenwann wenn Du das rundrum gemacht hast,nach aussen die Scheibe wegnehmen kannst. Achtung, es muss alles ohne Gewalt gehen. Sobald du mit gewalt dran gehst besteht die Gefahr das die Scheibe bricht.

    Einbau wie folgt beschrieben ...

    Den Scheibengummi mit WD40 oder ahnlichem einsprühen.Dann nimmst Du ne Wäscheleine oder auch ne Packetkordel.Legst diese um den ganzen Scheibengummi drumrum,lässt die Enden überlappen,und bindest sie wenn Du ein Schuh binden wolltest,nur ohne Schlaufe.Dan drückt Dir ein Kollege die Scheibe von aussen an die Tür,und Du ziehst die Kordel nach innen zu Dir rein. Somit legt sich der Gummi wieder über die Blechnaht drüber. Der Kollege draussen drückt immer da wo Du gerde die Kordel rausziehst,mit Handballen nach.

    Hoffe das es klappt. Gruss Mr.Kleen
     
    merlin.1194 gefällt das.
  5. #4 pride1611, 02.01.2011
    pride1611

    pride1611 Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Courier 1996 / 1,3 Benzin
    Vielen Dank für eure Tipps. Wie bekomme ich die Seitenscheiben raus?

    Gesundes neues noch!
     
  6. #5 FocusZetec, 02.01.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.699
    Zustimmungen:
    157
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Mr.Kleen hat es dir doch ausführlich beschrieben :gruebel:
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 pride1611, 03.01.2011
    pride1611

    pride1611 Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Courier 1996 / 1,3 Benzin
    Du hast Recht. Allerdings habe ich Seitlich Schiebefenster. Da werde ich mit der Methode nicht weiter kommen.


    VG

    Christian
     
  9. #7 ford1968, 03.01.2011
    ford1968

    ford1968 Forum As

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    S-Max
    Hallo,

    1.Beide Fensterschlösser ausbauen (jeweils zwei Schrauben).
    2.Vordere Scheibe nach hinten schieben.
    3.Dichtgummi so weit wie möglich entfernen.
    4.Hintere Scheibe nach vorne schieben.
    5.Dichtgummi komplett ausbauen.
    6.Scheibenanschlag heraushebeln.
    den Scheibenanschlag nach vorne schieben, dann heraushebeln.
    7.Mittlere Führungsstrebe ausbauen.
    8.Gummi – mittlere Führungsstrebe ausbauen.Von hinten ziehen.
    9. Scheibe nach außen ausbauen.

    Gruß ford1968
     
Thema:

Courier hintere Scheiben ausbauen

Die Seite wird geladen...

Courier hintere Scheiben ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Welcher Hersteller (Ausrüster) fertigt die besten Stoßfänger (hintere Stoßstangen) ?

    Welcher Hersteller (Ausrüster) fertigt die besten Stoßfänger (hintere Stoßstangen) ?: Hallo, ich fahre einen: Ford Mondeo II BAP 2.0i, Bj.12.1999, 1988 ccm, 96 KW, 131 PS, Fließheck, Schlüsselnummern: zu 2 (2.1): 8566, und zu 3...
  2. Feste Seitentür Scheibe gegen zu öffnende Scheibe tauschen?

    Feste Seitentür Scheibe gegen zu öffnende Scheibe tauschen?: hallo wir haben einen flatschneuen Ford Transit connect L2 und brauchen mal eure Hilfe. Da der Frachtraum durch eine massive Trennwand sozusagen...
  3. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) PDC hinten nachrüsten

    PDC hinten nachrüsten: Hallo Forengemeinde, ich habe mich schon eine Zeit lang mit der Forensuche beschäftigt und mich in die nicht allzu wenigen Themen und Beiträge...
  4. Boxen hinten wechseln

    Boxen hinten wechseln: Guten Abend liebe FoFi Freunde, ich fahre meinen Fiesta nun seit zwei Jahren und habe seit ein paar Monaten das Problem, das die hintere Box auf...
  5. Stoßdämpfer hinten klappern woran liegts - was tun?

    Stoßdämpfer hinten klappern woran liegts - was tun?: Hallo haben bei uns in der Familie mehrere MK6 Fiestas mit 69PS und LPG laufen. Bei 3! Fahrzeugen klappert es hinten und der Ford Händler ist...