Da fehlt doch was, oder...?

Diskutiere Da fehlt doch was, oder...? im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Hallo zusammen, unseren Ford haben wir noch nicht allzu lang und haben dementsprechend auch eigentlich keine Ahnung :). Es ist ein 1,6l Turnier,...

  1. #1 Angelus, 19.01.2008
    Angelus

    Angelus Guest

    Hallo zusammen,

    unseren Ford haben wir noch nicht allzu lang und haben dementsprechend auch eigentlich keine Ahnung :).
    Es ist ein 1,6l Turnier, Bj 98. Jetzt hab ich gestern mal so die Flüssigkeiten nachgeschaut, wobei mir etwas auffiel.
    Der Bereich wo die Batterie ist, liegt ja - teilweise überdeckt - unter diesem Gitter was wiederum direkt an Windschutz-Scheibe und Scheibenwischer anliegt. Wenn man nun vor dem Auto steht, ist links die Batterie, in der Mitte die schwarze Kiste (vermute Lüftung/Klima oder?) und rechts läuft unter anderem der Kabelbaum ins Auto. Ist es richtig, dass da keinerlei Abdeckungen sind? Wenn die Haube zu ist, kann man durch das Gitter bei den Scheibenwischern direkt die Batterie, das Wischergestänge und diesen Kabelbaum sehen. Und natürlich regnet`s da drauf.
    Ist nicht ok so, oder?

    Habe schon auf dem Schrottplatz und bei eBay nach sowas gesucht - nix.
    Bei Ford gefragt: "Jo, da fehlt was, hat wohl einer beim Basteln vergessen oder nicht wieder draufbekommen."
    Das Auto ist von innen komplett trocken, aber wundern tut mich das. Weiss jemand von Euch, wie diese Abdeckungen heissen? Oder muss da nur dieser viereckige Deckel auf die Batterie und das war`s ? Die Leute bei Ford hat das nich sonderlich interessiert.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black ST, 19.01.2008
    Black ST

    Black ST Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus ST
    Da gibts lediglich den Deckel für die Batterie. Das Gitter ist immer zum durchgucken. Ist normal !
    Das im Inneren nichts Nass ist, liegt daran, das alles was nach innen geht entweder abgedichtet ist, oder - bei Kabelbäumen - per Gummimanschette abgedichtet wird.
     
  4. #3 petomka, 19.01.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    so isses :)
     
  5. #4 Fastdriver, 19.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Jo so ist das bei mir lag damals der deckel unterm beifahrersitz und ich wusste net für was der war, als ich dann die batterie sah wusste ich das der da drauf gehört wurde warscheinlich mal vergessen.
     
  6. #5 petomka, 20.01.2008
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Der sollte auch wieder drauf, da sonst das ganze Regenwasser in die Batterie laufen kann, was wiederum zum überquellen der Batterie führt was wiederum für deinen Lack nicht gut ist.
     
  7. #6 Fastdriver, 20.01.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Wenn wir schon dabei sind da ist doch so ein loch in der spritzwand zum Lüftermotor des Heizgebläses, ich denke mal das ist der Wasserablauf, nur ist da nicht noch etwas davor??? ich ör meinen diesel immer s laut im innenraum, hab mal geschaut bei nem Kollegen der hat da so ne klappe oder was das ist wunder mich jetzt etwas das meiner des net hat.
     
  8. #7 Angelus, 21.01.2008
    Angelus

    Angelus Guest

    Na da bin ich mal beruhigt. Ich kannte das eigentlich nur so, dass bei vielen Autos da immer irgendwelche Abdeckungen drüber sind. Die Abdeckung für die Batterie habe ich gefunden, die lag unterm Reserverad :rotwerden:. Wer die da wohl gelassen hat...sie sieht allerdings...naja...nicht mehr ganz heil aus. Werde mal eine Neue organisieren.

    Vielen Dank erstmal für die Antworten.
     
  9. #8 ammerland1904, 20.07.2008
    ammerland1904

    ammerland1904 Fordfahrer

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Turnier, 1,4 , 55 kw Ez 1995
    Kann mir jemand sagen was so eine Abdeckung als Ersatzteil beim FFH kostet, damit ich so ungefähre Vorstellungen habe was ich dann auf dem Schrottplatz ausgeben könnte wenn ich da so eine Abdeckung finden sollte.
     
  10. #9 ammerland1904, 20.07.2008
    ammerland1904

    ammerland1904 Fordfahrer

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort Turnier, 1,4 , 55 kw Ez 1995
    Also weiß das keiner....?
     
  11. #10 mk5_fahrer, 20.07.2008
    mk5_fahrer

    mk5_fahrer Hobby Kfz-ler

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    1.940
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7 + Ford Escort RS Turbo
    beim schrottplatz zahlst für so ne abdeckung 1-2euro
     
  12. #11 Der Pendler, 21.07.2008
    Der Pendler

    Der Pendler Tiefflieger

    Dabei seit:
    23.11.2007
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier GHIA BWY 2.5l V6

    ...wie bitte soll das gehen? :lol:
    Meinst Du, dass das Wasser über die Entlüftung in die Batterie reinläuft? Damit das funktioniert muss es hier erstmal nen Monsun geben, welcher diesen Wasserdruck, welcher für das Eindringen in die Batterie benötigt wird, aufbaut.
    Das Einzige, was hier den Lack angreifen kann sind die Verdunstungen der Batterie, welche vom Regenwasser von der Batterie abgewaschen werden. Hierbei wird die Säure jedoch so stark verdünnt, dass die Wirkung eigentlich ins nichts geht.

    ...nix für ungut;)

    mfg
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Onkel Henry, 21.07.2008
    Onkel Henry

    Onkel Henry Windabweiser

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Scorpio 24V Bj 10/95
    Das ist leider nicht ganz richtig.
    Wasser, welches auf den Entlüftungsbohrungen in den Stopfen steht kann beim Abkühlen der Batterie hineingezogen werden. Wenn das häufiger geschieht kann die Batterie durchaus "überlaufen". Das hat es durchaus schon gegeben. Aus diesem Grund gibt es ja die Batterieabdeckungen.
     
  15. 21s123

    21s123 Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier Ghia 1.6 16V 03/2001
Thema:

Da fehlt doch was, oder...?

Die Seite wird geladen...

Da fehlt doch was, oder...? - Ähnliche Themen

  1. Fiesta 3 Facelift (Bj. 94-96) GFJ Drehzahlmesser nachrüsten, Pin fehlt

    Drehzahlmesser nachrüsten, Pin fehlt: Hallo zusammen, ich habe vom Kumpel einen Fiesta GFJ Bj. 96 abgekauft. Leider ist es eine Ausstattungs-Sparvariante also ohne Drehzahlmesser. Von...
  2. Suche Da fehlt mir was am Handschuhfachschloss

    Da fehlt mir was am Handschuhfachschloss: Hallo Leute, Da ist mir über die Jahre wohl ein Teil weg gekommen, undzwar die Mechanik an der Rückseite des Handschuhfachschlosses, hat jemand...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Ersatzteil beim Rußpartikelfilter fehlt - wo bekomme ich es her?

    Ersatzteil beim Rußpartikelfilter fehlt - wo bekomme ich es her?: Hallo zusammen, ich habe bei 120000 km einen Rußpartikelfilter in der Bucht gekauft. Dies war 2013 und nun muss er gewechselt werden. Der...
  4. Transit VI (Bj. 06-13) F**6 Da fehlt was im Motorraum o.O

    Da fehlt was im Motorraum o.O: Grüße Habe mir kürzlich einen Lastesel aus dem Fordlager geholt.Daß da was nicht ganz original ist habe ich beim Kauf schon bemerkt. Allerdings...
  5. Fiesta 6 (Bj. 02-06) JH1/JD3 Verkleidung unterm Lenkrad fehlt?

    Verkleidung unterm Lenkrad fehlt?: Hallo, ich habe Ende August einen Ford Fiesta (Bj. 2004, 96.000km) bei einem Gebrauchtwagenhändler gekauft. Innerhalb dieser 2 Monate hat a) die...