Ranger '12 (Bj. 12-**) Da macht sich doch Frust breit....

Dieses Thema im Forum "Ford Ranger Forum" wurde erstellt von k50767, 16.08.2013.

  1. k50767

    k50767 Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2006er Ford F150 5,4L V8 4x4 Harley Davidson
    ... wenn man einen Ranger ordern will und der Händler lacht und mit dem Kopf schüttelt :nene2:

    Wenigstens war er ehrlich

    - Limited mit Automatik - Automatikgetriebe nicht bestellbar:rasend:
    - Limited mit Schaltung - frühestens Juni 2014:rasend:

    - Wildtrack - nicht vor Oktober 2014:rasend:

    - Hardtop - zur Zeit nicht Lieferbar
    - Laderaumabdeckung Flexibel - nicht lieferbar

    Tja, die Lieferzeiten sind mir dann doch etwas zu lang:weinen2:. Ich werde wohl auf einen Gebrauchten ( Vorgängermodell ) zurückgreifen und warten, bis sich da etwas tut. Automatik ist aus gesundheitlichen Gründen leider ein Muss.

    Schade, aber so spare ich dann auch 15 t€
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    13.259
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Focus Tita Indi 210PS
    Ich wüßte Dir einen schwarzen Limited Automatik mit 2.2 Diesel.
    Laderaumabdeckung ist aber starr, und: er steht in Österreich. :weinen2:
     
  4. hoko

    hoko คนขับรถ ฟอร์ด

    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.884
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C-Max Mk2 1.6 EB, 150PS, Titanium, EZ 11/13
    Wenn auch vielleicht nicht ganz vergleichbar, aber wie schaut's mit Toyota Hilux, Isuzu DMax, VW Amarok, Nissan, Mitsubishi & Co. aus?
     
  5. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    2
  6. #5 Big Frosti, 18.08.2013
    Big Frosti

    Big Frosti Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '05 300C V8, '12 Z4 35i,
    '09 Siesta Exlusive
    jaja, ist nicht schön
    Bestellung im jan 2013 aufgegeben
    dann hieß es 6 Monate
    dann August 2013
    letzter stand: nicht vor ende 3. Quartal 2013
    warten wir mal ab...
     
  7. #6 WolfStryker, 18.08.2013
    WolfStryker

    WolfStryker Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger 3.2 L Automatik Wildtrak Bj. Sept. 2013
    Hallo Georg (k50767),

    ich verstehe Dein Problem nicht. Wenn Du beispielsweise einen 2.2 L möchtest (schwarz, weiß oder blau), dann gibt es im Internet diverse sofort verfügbare Angebote bei Ford-Händlern. Möchtest Du einen 3.2 L gibt es einige Doppelkabinen. Ich habe gerade mal bei mobile.de geschaut.

    Die meisten Fahrzeuge davon sind Tageszulassungen. Anders ist derzeit kein wirklich guter Preis erreichbar.

    Wieso muss man dann auf einen Gebrauchten ausweichen?

    Gruß
    Wolfgang
     
  8. #7 k50767, 18.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2013
    k50767

    k50767 Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2006er Ford F150 5,4L V8 4x4 Harley Davidson
    Tja, da geht es los......

    1. bin ich WA und würde gerne die Prozente und Vergünstigungen nutzen, was bei Tageszulassungen entfällt, da dies für Neuwagen gilt.
    2. möchte ich den Neuwagen so ordern, wie ich ihn möchte (und die Konfiguration es hergibt), wenn ich das Geld ausgebe und 5 Jahre fahre.

    Also Limited, 150PS, Doppelkabine, schwarz oder grau met., Automatik, Navisystem, Standheizung, Hardtop, AHK.

    Unterfahrschutz, Spurverbreiterungen oder andere Felgen/Reifen sollen ab Händler, oder eben kurzfristig drauf. Eventuell sind noch weitere Änderungen nötig, um eine Absetzkabine nutzen zu können.

    Natürlich kann ich jetzt bestellen, aber eben aktuell nicht als Automatik, was aus gesundheitlichen Gründen ein *Must have* ist. Und die Wartezeit von fast einem Jahr ist auch nicht einkalkuliert.
     
  9. #8 Powerflash, 18.08.2013
    Powerflash

    Powerflash Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger Wildtrak 3,2 2013 bestellt
    Also ich weiss nicht was sich Ford dabei denkt habe im Februar 2013 bestellt da sagte man mir 6 Monate Lieferzeit da anscheinend schon Juli 2012 von meinem Händler bestellt jetzt soll er dann frühestens Dezember gebaut werden jedoch auch ohne Garantie deshalb habe ich mittlerweile storniert.
    Grüsse Claude
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 WolfStryker, 19.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2013
    WolfStryker

    WolfStryker Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ranger 3.2 L Automatik Wildtrak Bj. Sept. 2013
    Eine Neuwagenbestellung ist natürlich etwas anderes. Ich empfehle bei Autohaus24 anzurufen. Die geben ehrliche Auskünfte, wie die aktuellen Lieferzeiten sind, weil sie auch Informationen aus dem Ford Händlersystem haben. Bei Mobile und Autoscout habe ich nur gelogene, falsche Wartezeiten bekommen.

    Eine Internetbestellung ist jedenfalls der preiswerteste Weg, und absolut sicher.

    Als Alternative hatte ich mir den Nissan Navara überlegt. Das Preis-Leistungsverhältnis ist ähnlich dem Ford. Der Nissan, wenn auch schon älter, ist modern ausgestattet und hat 190 PS. Als Automatik ist er besonders leistungsfähig, topp ausgestattet, aber auch schön teuer. Den Automatik gibt es als Doppelkabine.

    Der Ford allerdings hat die meisten Sicherheitssterne, Airbags, Sitze mit Divingschutz, Sicherheitslenkrad und Pedale usw.

    Der Toyota Hilux ist ähnlich alt wie der Nissan, aber viel zu teuer, es sei denn, man kennt jemanden, dann sind max. 25 % drin. Der Hilux ist insgesamt schlecht ausgestattet. Es gibt beispielsweise keinen Tempomaten. Ende 2013/Anfang 2014 gibt es ein Facelift. Ca. 2015/2016 kommt ein neuer raus.

    Für Hilux und Navara gibt es Hinterachssperren, für den Ford in Europa nicht.

    Nachrüsten mit besserem Fahrwerk und schöneren Reifen kann man alle. Der Hilux -ich denke auch der Navara- müssen nachgerüstet werden, damit sie besser geländegängig werden. Der Hilux ist im Auslieferzustand eine "Krücke" mit schmalen Reifen und dünnen Federn und schwachen Stoßdämpfern. Der Hilux ist langjährig ausgereift und sehr erfolgreich.

    Ford, Toyota und Nissan brauchen, wenn man sie ein paar Jahre rostfrei behalten will, eine Hohlraumkonservierung und Unterbodenschutz.

    So könnte man das lange fortsetzen. Du hast Dich sicher selbst ausführlich informiert.

    Den Isuzu würde ich persönlich nicht kaufen. Es ist ein Exot. Es gibt fast keine Händler und Werkstätten. Seine Fahreigenschaften sind auf der Straße schlecht (4Wheel-Fun). Der Isuzu hat aber recht viele verschiedene Bestellmöglichkeiten und ist preiswert.

    Der Mitsubishi hat nach meinem Geschmack keine schöne Form. Er ist mir zu rund.

    Der Amarok ist teuer und ein Golf fürs Gelände. Für eine Wohn-Kabine ist er sicher geeignet, wenn die nicht zu schwer ist. Wer vorrangig Straße fährt, ist damit sicher optimal bedient.

    Es ist mir klar, dass ich nicht 100%ig genau auf Deine Frage eingegangen bin.

    Soweit meine Meinung. Was heißt WA?

    Gruß
    Wolfgang
     
  12. k50767

    k50767 Benutzer

    Dabei seit:
    12.08.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2006er Ford F150 5,4L V8 4x4 Harley Davidson
    Erst mal vielen Dank für die ausführliche Antwort und Einschätzung.

    Das deckt sich mit meinen Erfahrungen. Alternativ kommt nur der Navara in Betracht, bei den anderen Alternativen decken sich unsere Meinungen auch.

    WA = Werksangehöriger / Ford Mitarbeiter

    Ich werde erstmal Informationen einholen, was mit den Automatikgetrieben beim Ranger los ist und warum es nicht bestellbar ist und mir Infos zur Lieferzeit besorgen - Morgen ist der Urlaub vorbei und ich kann wieder ein paar Leute um Infos bitten.
     
Thema:

Da macht sich doch Frust breit....

Die Seite wird geladen...

Da macht sich doch Frust breit.... - Ähnliche Themen

  1. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  2. Warum ist die Reifen breite ausschlaggebend

    Warum ist die Reifen breite ausschlaggebend: Hi ich wollte mal fragen warum man auf dem Ford Focus Turnier DYB MK3 2.0 tdci als Bereifung die Größe 205/55R16 fahren darf und bei dem Mondeo...
  3. Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR Klimakompressor macht Geräusche

    Klimakompressor macht Geräusche: Hallo zusammen, Sobald ich die Klima anschalte und sie anfängt zu laufen macht sie Starke Geräusche. Mein Mechaniker meinte es ist die Kupplung...
  4. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP ZV mit Alarmanlage macht Problem brauche dringe eure Hilfe

    ZV mit Alarmanlage macht Problem brauche dringe eure Hilfe: moin moin Habe folgendes Problem seit mein ST200 aus dem Winterschlaf ist. Und zwar geht mir die Alarmanlage tierisch auf den Pin. Sie löst...
  5. Ranger '12 (Bj. 12-**) Fahrtenschreiber nur schwierig zu bekommen, was macht Ford???

    Fahrtenschreiber nur schwierig zu bekommen, was macht Ford???: Habe nun meinen Ford Ranger 3,2 Limited seit drei Monaten, da er auf meine Firma angemeldet ist braucht er beim Anhängereinsatz einen...