Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW da schlägt es aus & vibriert

Diskutiere da schlägt es aus & vibriert im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo jungs & mädels , mittlerweile habe ich micht hier ein wenig eingelesen und vielleicht ist meine frage ja schon beantwortet, trotzdem stelle...

  1. #1 Trancemaster88, 22.09.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    Hallo jungs & mädels
    ,
    mittlerweile habe ich micht hier ein wenig eingelesen und vielleicht ist meine frage ja schon beantwortet, trotzdem stelle ich sie nochmal in die runde.


    Ich habe seit einigen tagen ein lenkrad schlagen ab ca ~100 km/h - 140 km/h (es zuppelt immer nach links & rechts) der wagen hält dabei aber die spur absolut gerade, ohne das ich groß korrigieren muss (spur habe ich danach nochmal kontrollieren lassen, räder sind feingewuchtet worden) da würde nur etwas am sturz leicht eingestellt, laut werkstatt, dies veränderte aber nichts am fahrverhalten.

    zum dank, wenn man dann denkt das es alles wäre, fängt es genau in diesem geschwindigkeitsbereich gelegentlich auch noch an, das der wagen gefühlt unterm fahrer / beifahrer bereich anfängt zu vibrieren, dies tut er egal ob ich beschleunige oder langsamer werde, leichte lenkbewegungen helfen auch nicht dagegen (sagte mir n freund soll ich doch mal ausprobieren)


    mittlerweile bin ich mit meinem "laienwissen" dann doch schon recht am ende und vielleicht hat ja jemand von euch einen rat für mich.

    Mein Fahrzeug, ist der Focus 1.6 101 PS (8566/346) von 2004
     
  2. #2 Meikel_K, 22.09.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.086
    Zustimmungen:
    1.067
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
  3. #3 Trancemaster88, 22.09.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    Des dachte ich auch schon, da immer wenn ich links abbiege, selbst von bordsteinsenkungen, es gefühlt ziemlich laut im radhaus rumpelt auf der beifahrer seite, als ob er mega rein federt, aber laut werkstatt wären dämpfer ok
     
  4. #4 Meikel_K, 22.09.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.086
    Zustimmungen:
    1.067
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Also wenn die Dämpfer noch original von 2004 sind, dann muss man sich nicht wundern.
     
  5. #5 Trancemaster88, 22.09.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    Die sollen mal neu gekommen sein in 2012, also bevor ich denn wagen gekauft habe, ich selbst habe nur neu gemacht bisher.

    Bremsen komplett ohne sättel vorne wie hinten, abs sensor, der angeblich das ruckeln gemacht haben soll (was er nicht war), servopumpe, diverse ölwechsel, simmerring und getriebeöl direkt mit neu, (des sogar erst dieses Jahr) dabei wurde n achsschenkel getauscht, weil die schraube darin abgebrochen war beim raus drehen, neuen außenspiegel und 4 kerzen + nen kabelbaum dafür dazu, weil er nicht mehr gezogen hat und ab und zu auf 3 pötten lief.

    Man muss dazu sagen...davor wurde schlampig mit den wagen umgegangen, hab den original ölfilter trotz angeblichem checkheft gefunden :( in 2012
     
  6. #6 Caprisonne, 22.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    310
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Schon mal die räder von vorn nach hinten getauscht ?
     
  7. #7 Meikel_K, 22.09.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.086
    Zustimmungen:
    1.067
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Er schreibt im ersten Post, dass die Räder feingewuchtet wurden - was normalerweise ein Auswuchten am Fahrzeug bedeutet (wovon ich ja immer vehement abrate: FoFo schüttelt und rüttelt).

    Sollte das hier tatsächlich der Fall sein, können die Radpositionen nicht getauscht werden - jedenfalls nicht, ohne alles noch viel schlimmer zu machen.
     
  8. #8 Caprisonne, 22.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    310
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Ich glaub kaum das die räder am Fahrzeug gewichtet wurden .
    Mal sehen ob dazu eine Rückmeldung kommt .
     
  9. #9 Trancemaster88, 22.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    Also anfänglich wurden sie normal gewuchtet, und dann wurde es nicht besser, danach haben sie des Fahrzeug 2 tage behalten und sagten es sei feingewuchtet worden, alte gewichte wurden entfernt (waren mal schwarze dran und jetzt sind sie Silber) genaueres kann ich dazu auch nicht sagen, war halt beim wuchten nicht dabei.


    Dämpfer steht irrgendwas drauf, verkratzt und nicht erkennbar, eine Jahreszahl konnte ich aber ebenfalls nicht darauf finden ;( zum thema dämpfer sollten mal getauscht worden sein)
     
  10. #10 Trancemaster88, 24.09.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    Update: ich komme mir ein wenig veräppelt vor...Man sagte mir gerade das “ feinwuchten“ bei denen quasi ein wuchten mit anschließender probefahrt sei... ende und für ein “erneutes“ auf die wuchte werfen wollte er 35€ haben...da fragte ich ihn ob er nicht mehr alle Tassen im Schrank, für eine reklamation Geld zu nehmen und bin gegangen, war mir zu doof *angry* jetzt lass ich morgen wo anders kontrollieren, was die wuchtung angeht.
     
  11. #11 Meikel_K, 24.09.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.086
    Zustimmungen:
    1.067
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dann bedeutet dort also Feinwuchten, dass sie die alten Gewichte vorher abnehmen, statt neue dazuzudengeln, die dann ihrerseits wieder dynamische Unwuchten erzeugen. Mit anderen Worten: richtig machen ist also eine besondere Leistung.

    Nicht falsch verstehen: es ist völlig o.k., die Räder erst einmal laufen zu lassen und bis 5 oder sogar 10 g Unwucht gar nichts zu machen. Aber wenn es mehr ist und man etwas machen muss, dann müssen die alten Gewichte weg. Gewichte an verschiedenen Stellen auf derselben Seite sind Murks.

    Unwuchten, also ungleichmäßige Massenverteilung, ist eine Sache. Es gibt aber auch Ungleichförmigkeiten wie Höhenschlag, Sägezahnabrieb oder Radikalkraftschwankungen der Reifen, die sich durch Auswuchten nicht kompensieren lassen.
     
  12. #12 Trancemaster88, 24.09.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    Genau, meine alten wurden abgenommen, beim wuchten, der neuen reifen und komplett neue dran geklebt, dabei sind diverse kratzer im lack auf der Innenseite entstanden, weil da wohl wer versucht hat die klebereste raus zu kratzen...

    Bin mittlerweile nurnoch pissed... das die meine guten oz felgen so verkratzt haben, vorher hab ich da garnicht so drauf geachtet...dazu kann dann noch ne passende Antwort : war wohl kein guter lack, das nächste mal musst du dann wohl pulverbeschichten...das war dann des Ende meiner Freundlichkeit und meiner Kundschaft.
     
  13. #13 Meikel_K, 24.09.2019
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.086
    Zustimmungen:
    1.067
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wie können die denn auf der Außenseite verkratzen? Waren das Klemmgewichte und die haben sie zum Auswuchten verschoben?
     
  14. #14 Trancemaster88, 24.09.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    Innen verkratzt, Richtung außen seite und außen beim drauf ziehen, felgen sprühfolie abgerissen am Rand
     
  15. #15 Caprisonne, 24.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    310
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Das die Sprühfolie bei der Reifenmontage nicht hält ist logisch .
    Da kann man keinem einen Vorwurf machen , da es nicht möglich ist den Reifen berührungsfrei
    auf die Felge zu ziehen .
     
    Meikel_K gefällt das.
  16. #16 Trancemaster88, 24.09.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    Deswegen meckerte ich auch nur drinnen, Rest kommt neue Folie drüber, fertig , trotzdem ärgerlich, man hätte es zumindest erwähnen können, das dort was ab gegangen ist
     
  17. #17 Trancemaster88, 28.09.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    update laut werkstatt, verdacht auf domlager und / oder dämpfer "sollte beides" getauscht werden, *grrr* ich mal sehen obs nächste woche immer noch zappelt
     
  18. #18 Caprisonne, 28.09.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    310
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Ich denke mal das das auch nichts bringt .
     
  19. #19 Trancemaster88, 06.10.2019
    Trancemaster88

    Trancemaster88 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus 1.6 DAW FLH (02.2004)
    Sooo, update aufs Neue:

    Reifen incl. Felgen nun wo anders wuchten lassen, da fehlten auf einer Seite 15g (kein plan warum, laut reifendealer des neuen Vertrauens, könnten die komplett gefehlt haben, da keine klebe zu sehen war)

    Danach Probefahrt, (spur wurde vorher auch überprüft, musste aber nichts gemacht werden)

    Probefahrt ergab immer noch mist, aber etwas besser.

    freitag und Samstag dann domlager incl. dämpfer und federn getauscht, diesmal musste dann doch die spur eingestellt werden und ich zum TÜV (gab direkt n gewindefahrwerk)

    Endresultat :ruhe, die hinteren lager waren am klappern, laut meinem Schwager die dämpfer, waren die originalen und doch schon ziemlich fritte, federn auch schon grenzwertig

    Vorne federn und dämpfer beide recht hinüber (aber ich kannte sie nicht anders) also ist es mir wohl nie aufgefallen.
     
  20. #20 Caprisonne, 06.10.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    310
    Fahrzeug:
    Capri 1700 GT
    Meinst du die hinteren tonnenlager der vorderen Querlenker
    oder was genau ?
     
Thema:

da schlägt es aus & vibriert

Die Seite wird geladen...

da schlägt es aus & vibriert - Ähnliche Themen

  1. Tourneo Connect II (Bj. 13-**) Lenkrad schlägt nach links ein..

    Lenkrad schlägt nach links ein..: Hallo Gemeinde. Die Lenkung von von unsere Tourneo hat seit langem ein Eigenleben entwickelt. Sobald man das Lenkrad nur kurz loslässt, bewegt...
  2. Kupplungspedal vibriert

    Kupplungspedal vibriert: Hallo. Hat noch jemand das gleiche Problem oder eine Lösung? Bei mir 1,5 EcoBoost 182 PS, vibriert das Kupplungspedal beim treten. Im Leerlauf...
  3. Lenkrad vibriert bei Autobahnfahrten

    Lenkrad vibriert bei Autobahnfahrten: Hallo, ich fahre einen Ford Fiesta Baujahr 2006. Zu meinen Problemen: Mein Lenkrad vibriert bei Autobahnfahrten also wenn ich 130km/h fahre...
  4. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 DPF , Regenerierung schlägt fehl ?

    DPF , Regenerierung schlägt fehl ?: Hallo und guten Tag, fahre einen Focus MKII Baujahr 2010 2,0 Diesel Automatik, musste vor Ostern2019, bei 125000km meinen DPF wechseln...
  5. Motor vibriert

    Motor vibriert: Hallöchen zusammen Wir fahren einen Mondeo 2.0, BJ 03 mit 145 PS. Ich hoffe ihr könnt uns helfen ..... Unser Mondeo brummt und vibriert, was man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden