Focus 2 CC (Bj. 07-11) DB3 Dachstörung, Focus CC, Dach öffnet sich nicht mehr

Diskutiere Dachstörung, Focus CC, Dach öffnet sich nicht mehr im Focus CC Forum Forum im Bereich Focus Mk2 Forum; Hallo Ich habe mir letzten Monat einen Focus CC Titanium, 2,0 Benziner, Baujahr 2/2008, gekauft. Bei der Probefahrt hatte ich festgestellt, dass...

  1. Nessy

    Nessy Neuling

    Dabei seit:
    29.04.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus CC, EZ: 29.02.2088, 2,0 Liter-Benzi
    Hallo

    Ich habe mir letzten Monat einen Focus CC Titanium, 2,0 Benziner, Baujahr 2/2008, gekauft. Bei der Probefahrt hatte ich festgestellt, dass der Fensterheber hinten links nicht funktionsfähig war. Das Dach funktionierte aber einwandfrei.
    Der Fensterheber ist in einer Ford-Werkstatt auf Veranlassung und Rechnung des Verkäufers noch vor der Übergabe an mich repariert worden. Als ich den CC abholte, funtionierte auch alles ohne Probleme.
    Nach einigen offenen und geschlossenen Fahrten, ließ sich das Dach nicht mehr öffnen. Die Elektrik funktionierte und der Kofferraum öffnete zwar auch, wenn ich den Schalter gedrückt halte. Das Dach blieb jedoch geschlossen und es erschien die Meldung: "Dachstörung, Service erforderlich."
    Danach konnte ich nach erneutem Halten des Schalters das Ganze auch wieder komplett rückgängig machen, so dass alles wieder richtig zu war. Im Kofferraum selbst konnte man nichts erkennen (alle Kabel dran, soweit sichtbar). Weitere Versuche ergaben das selbe Ergebnis.
    Seit heute meldet das Display nach Drücken des Schalters sofort die Meldung "Dachstörung" und es tut sich gar nichts mehr. Drücke ich dann erneut den Schalter, hört man, dass das Dach vorne noch arbeitet (ein leichtes Klacken, als ob es einrastet, obwohl es ja eingerastet ist). Ich habe in der Betriebserlaubnis nichts finden können, was auf den Fehler hindeutet.

    Kann mir jemand weiterhelfen, woran es liegen könnte?
     
  2. Burton

    Burton Power satt, ohne Kat

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta XR2, BJ '82
    Kann es vielleicht wieder am Fensterheber liegen???

    Oder ist der Fehler schon behoben?
    Wenn ja, bitte mitteilen was es war. Danke.
     
  3. #3 petomka, 17.07.2015
    petomka

    petomka Forum Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    11.332
    Zustimmungen:
    48
    Da sehr viele Sensoren am Dach verbaut sind, wirst du nicht drum rum kommen, den Fehlerspeicher auszulesen. Sonst wird du den Fehler vermutlich nie finden.
     
Thema: Dachstörung, Focus CC, Dach öffnet sich nicht mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ford Focus cabrio fenster und Verdeck gehen nicht auf

Die Seite wird geladen...

Dachstörung, Focus CC, Dach öffnet sich nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003

    Kurzstabantenne für Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003: Hallo, Meine Originalantenne vom Ford Focus Mk1 Ghia Exklusive Bj 2003 ist in der Mitte des Antennenstabes gebrochen. Diesen möchte ich durch...
  2. Biete SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung

    SONY NAVI-Blende Focus mk3 dyb mit Lüftungsdüsen und Verkleidung: Hallo - biete hier eine Sony Navi-blende für den focus mk3 2011-2015 an - perfekt zum nachrüsten falls kein Navi vorhanden ist( display wird noch...
  3. Hallo mein focus mk1 startet nicht.

    Hallo mein focus mk1 startet nicht.: Guten tag, Ich habe ein problem mit meinem focus, der startet nämlich nicht mehr. Die zündung ist das und wenn ich den Schlüssel auf Stellung lll...
  4. Hilfe Mein C Max startet nicht mehr

    Hilfe Mein C Max startet nicht mehr: Hallo an Alle hier,bin neu hier und brächte mal eure Hilfe.Ich wollte mir einen Trennschalter einbauen. und habe dafür die platte vor der Batterie...
  5. Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0

    Unruhiger Leerlauf Focus MK1 Turnier 2.0: Hallo, habe mir kürzlich einen Turnier 2.0 mit 96 kw angeschaut, EZ 2002 Automatik, den ich kaufen wollte. Das Fahrzeug hat ca. 100 000 km runter...