Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Dachträger ohne Reling?!

Diskutiere Dachträger ohne Reling?! im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Focus MK3 Turnier. Das Auto hat leider keine Dachreling. Da ich in zukunft aber doch...

  1. menace

    menace Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    05/2014 MK3 Focus Turnier
    1.0 EB / 100 PS
    Hallo zusammen,

    ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Focus MK3 Turnier. Das Auto hat leider keine Dachreling.
    Da ich in zukunft aber doch das ein oder andere mal zwei Fahrräder mitnehmen möchte mache ich mir nun bzgl. eines Dachträgers Gedanken.
    Im Ford Zubehör Shop findet man hierzu folgendes: http://ford-zubehoer.de/de/de/10/13/581#
    Bei meinem Auto ist jeweils in den Türen oben am Dachrahmen so eine kleiner schwarze Kunststoffkappe, die so aussiehen, als würde sich darunter ein Gewinde befinden. Handelt es sich hier um die eigentlich Befestigung für Dachgrundträger, wenn man keine Reling hat?!

    Das Foto im Ford Zubehör Shop ist hier etwas irreführend, auch wenn dort steht, dass die Abbildung abweichen kann.
    Der Grundträger müsste dann eher in diese Richtung gehen, oder?!
    http://www.amazon.de/gp/product/B00...m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_r=18QMC4760VD3SWHQP2X8

    Besten Dank für Eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meikel_K, 14.11.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.978
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Schau mal hier: http://www.ford-forum.de/showthread...os-ansehen!/page3?highlight=dachträger+reling

    Der Orginal Ford-Träger für Turnier ohne Reling wird in die Zapfen am Dachrahmen eingesteckt. Der Ford-Träger hat das elliptische Wingbar-Profil der Querträger, das zwar technisch hochwertiger und vor allem leiser ist - aber leider oft zu den Bügeln älterer Dachboxen nicht passt. Es gibt von Thule einen Träger für Zapfenmontage für ca. 150 Euro, der schmalere Vierkant-Querträgerprofile hat und damit auch für schmalere Dachbox-Bügel geeignet ist.
     
  4. menace

    menace Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    05/2014 MK3 Focus Turnier
    1.0 EB / 100 PS
    alles klar, danke für Deinen Tipp! Bin bei meiner Recherche mittlerweile schon etwas weiter gekommen.
    ein Komplettsystem von Thule für zwei Fahrräder kostet knapp 300 €. Mal schauen, was der Markt sonst noch so her gibt ;)
     
  5. #4 Meikel_K, 15.11.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.978
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Außer dem Orginalträger wahrscheinlich nichts Besseres, zumal Thule ja ein sehr namhafter Hersteller ist und auch nach Jahren noch Zubehör und Ersatzteile für seine Produkte anbietet. Einen anderen geeigneten Grundträger für den Mk3 Turnier ohne Reling als den Rapid-System 1634 754 769 habe ich im Handel zumindest nicht gefunden.
     
  6. menace

    menace Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2014
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    05/2014 MK3 Focus Turnier
    1.0 EB / 100 PS
    danke nochmals für Deine Rückmeldung. Hab das Ganze nochmals etwas auf Eis gelegt, bin aktuell am überlegen, doch eine AHK nachrüsten zu lassen. Dann würde ich die Fahrräder hier auf einen entsprechenden Träger schnallen...
    Kommt im Ganzen natürlich teurer, aber von der AHK hab` ich dann evtl. mehr ;)
     
  7. #6 Meikel_K, 15.12.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.978
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
  8. #7 FocusWaltrop, 15.12.2014
    FocusWaltrop

    FocusWaltrop Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier 1,6 TDCI 2014
  9. #8 Meikel_K, 15.12.2014
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.978
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nicht für Focus III Turnier ohne Dachreling geeignet.

    Die Angaben lassen zudem befürchten, dass der Hersteller nicht so firm mit den Modellreihen ist: Focus III (Schrägheck 5 Türer) 01/ 2008 - 03/2011

    Der Focus III kam erst 2011 auf den Markt.
     
  10. #9 losbonos, 20.02.2015
    losbonos

    losbonos Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0

    Die Thule-Systeme funktionieren auch nicht über die Zapfen. Die nutzen genau wie Menabo das Klemmsystem. Da ich, wie der Threaderöffner, genau dasselbe Problem habe, frage ich mich, wie gut die Grundträger von Menabo sind. Denn das ist ein großer preislicher Unterschied. 90€ hier, knapp 200€ da.
    Würde mich über Meinungen freuen
     
  11. #10 Meikel_K, 20.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.978
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Die Thule-Halteklammern 1634 für den 4-/5-Türer und Turnier ohne Reling haben Zapfen, die in die Zapfenlöcher am Dachrahmen eingreifen. Habe ich gestern gerade bekommen.
     
  12. #11 losbonos, 20.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2015
    losbonos

    losbonos Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ok, dann war ich schlecht informiert :D. darf man fragen, was du genau gekauft (montagekit+füsse+bars) und wieviel du insgesamt gezahlt hast? und wieso thule und nicht den träger von ford?. den ford-träger hab ich bei ebay für knapp 160€ gefunden, während der von thule im setüber 170€ koste.
     
  13. #12 Meikel_K, 20.02.2015
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.978
    Zustimmungen:
    145
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ich habe jetzt das Montagekit 1634 für 20 Euro als Einzelstück (Karton war schon mal geöffnet) bei Amazon gekauft (kostet neu um die 30 Euro). Den Fußsatz 754 hatte ich vorher - zusammen mit 135 cm Querrohren - gebraucht für 55 Euro ersteigert (muss ich noch abholen). Die fertige Konfiguration 1634-754-769 mit 128 cm Querrohren kostet ab 159.90 (Aubu.de, da findet man auch eine detaillierte Montageanleitung), bis vor wenigen Wochen noch 149.50 - das war mir aber auch schon zu teuer für den rein hypothetischen Fall, dass ich meine Dachbox vielleicht noch mal brauche.

    Mein Problem war, dass die Bügel meiner alten Box maximal auf 44 mm breite Querrohre gepasst hätten (und das ohne Spielraum), deshalb musste ich die 32 mm Standard 4-Kantprofile haben. Alle anderen, sowohl Ford als auch der Menabo Tema, haben breitere Wingbar-Profile, so dass ich meine alte Dachbox nicht hätte nutzen können (s. Post #2). Sonst hätte ich bei Bedarf sicher den Original Ford-Träger genommen. Andererseits bietet das modulare Thule-System die Möglichkeit, mit ein bisschen Glück bei einem Fahrzeugwechsel nur ein anderes Montagekit kaufen zu müssen.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 losbonos, 20.02.2015
    losbonos

    losbonos Neuling

    Dabei seit:
    20.02.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    top. danke.
     
  16. #14 busch63, 20.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2015
    busch63

    busch63 Forum As

    Dabei seit:
    03.01.2011
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Focus MK3 Titanium Turnier, 06/13, PowerShift
    Bei den aktuellen Dachträgern mit Aluprofil benötigt man keine Bügel mehr für Dachboxen u.ä.. Es werden T-Nut Adapter verwendet die oben in eine Nut im Profil eingeschoben wird. Die Adapter von Thule passen auch in das Menabo Profil (nicht Brio).
    Es reicht auch die 120cm Standardlänge statt der 135cm XL Länge die immer angegeben wird.
     
Thema:

Dachträger ohne Reling?!

Die Seite wird geladen...

Dachträger ohne Reling?! - Ähnliche Themen

  1. Transit Custom H2 Dachträger für Surfbus

    Transit Custom H2 Dachträger für Surfbus: Moin, ich will einen Transit Custom Kastenwagen kaufen um daraus ein Womo zu bauen. Ob L1 oder L2 weiss ich noch nicht aber ein H2 wird es auf...
  2. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Montageanleitung Dachträger

    Montageanleitung Dachträger: Hi Leute, ich habe mir bei ebay Kleinanzeigen Original Ford Dachträger für unseren Fiesta geschossen. Leider fehlt die Montaganleitung. Hat...
  3. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Passender Dachträger für die Rille

    Passender Dachträger für die Rille: Hallo, Seit 3 Wochen habe ich ein Mädchen in der Garage. Seit seinem ersten Geburtstag im Juli 2016 unser neues Familienmitglied. Nun wollen...
  4. Suche Suche Ford Focus MK1 3-Türer Dachträgergestell

    Suche Ford Focus MK1 3-Türer Dachträgergestell: Schönen guten Tag liebe Community, habe mich hier angemeldet, weil ich verzeweifelt auf der Suche nach einem passenden Dachträgergestell, für...
  5. Galaxy 3 Facelift (Bj. 10-**) WA6 Bedienungsanleitung oder Info zum dachträger

    Bedienungsanleitung oder Info zum dachträger: Hi zusammen. Habe den original dachträger für Galaxy ab 2010. Leider hab ich die Bedienungsanleitung verlegt und fahre am We in Urlaub. Wo genau...