Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Darf der Dichtungskopf des Duratec 1,8 (125PS) nicht geplant werden?

Diskutiere Darf der Dichtungskopf des Duratec 1,8 (125PS) nicht geplant werden? im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Eine freie Werkstatt hat die Kopfdichtung ohne vorherige Planung gewechselt und behauptet nun, sie hätten sich bei FORD erkundigt, und von dort...

  1. #1 Harrysson, 20.07.2011
    Harrysson

    Harrysson Neuling

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 Kombi, 2001,Duratec HE
    Eine freie Werkstatt hat die Kopfdichtung ohne vorherige Planung gewechselt und behauptet nun, sie hätten sich bei FORD erkundigt, und von dort die Mitteilung erhalten, dass der Kopf dieses Motores nicht geplant werden darf.
    Ist dies korrekt, oder nur eine Ausrede?

    Mondeo MKIII
    Erstzul. 02/2002
    1,8 l
    125 PS
    178 TSD KM
     
  2. #2 Schwally, 20.07.2011
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ich behaupte einfach mal das ist eine ausrede..

    denn wenn es stimmen würde, hätten sie dir die Begründung auch gleich mitteilen können..
     
  3. #3 FocusZetec, 20.07.2011
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    16.792
    Zustimmungen:
    349
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Den Kopf zu planen ist nur notwendig wenn der Kopf verzogen ist (leicht), wenn der Kopf stärker verzogen ist muss man ihn erneuern.

    Das Problem ist auch das das eine normale Werkstatt gar nicht kann (auch bei Ford nicht), das können normalerweise nur spezielle Motoreninstandsetzungs-Betriebe (mit entsprechenden Maschinen)

    Das man den Kopf ohne Bearbeitung wieder montiert ist eine normale Vorgehensweise, da es normalerweise nicht anders möglich ist ...


    Ob jetzt jetzt die Aussage stimmt, das man den Kopf nicht planen darf, kann ich dir nicht genau sagen, von Ford gibt es dazu keine offiziellen Angaben ... daher wäre die Frage wer das bei Ford gesagt hat? (falls überhaupt gefragt wurde)
     
  4. #4 dridders, 20.07.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Wenn der Kopf ohne vorherige Pruefung einfach wieder montiert wird mag das normale Arbeitsweise sein, Pfusch ist und bleibt es trotzdem. Der Kopf muss geprueft werden, kann jeder mit einem Stahllineal schonmal machen, wenn Verzug feststellbar ist muss geplant werden. Geht das nicht, dann muss eben ein neuer her.
    Einen Grund warum nicht geplant werden darf wissen vielfach nichtmals die Ford-Werkstaetten. Das kann entweder an der Verdichtung liegen, das Gefahr fuer die Ventile bestehen wuerde, es kann aber auch am Nockentrieb liegen. Wenn naemlich keine verstellbaren Nockenwellenraeder da sind koennen die Steuerzeiten nicht korrigiert werden, die sich aendern wenn sich der Weg zwischen Nockenwellen und Kurbelwelle aendert.
     
  5. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    vielleicht wurden diese Köpfe einfach nicht dafür gebaut, um bearbeitet zu werden.
    Wäre ja auch die billigere Variante anstatt nen neuen Kopf zu kaufen.:)
    Ich denke mal den Steuerzeiten macht das nichts, man fräst ja keine 2mm vom Kopf runter, das sind vielleicht 1-2/10 udn die werden ja durch den Spanner wieder ausgeglichen.
     
  6. #6 dridders, 20.07.2011
    dridders

    dridders Forum As

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Mondeo Mk2 3l CNGPL
    Mondeo Mk3 3l LPG
    Der Spanner gleicht die Spannung aus, nicht die Steuerzeiten! Und Zehntel koennen einiges ausmachen.
    Und natuerlich wurden die Koepfe von Ford nicht gebaut um geplant zu werden, sondern um so eingesetzt zu werden wie sie gebaut worden sind... wie von jedem anderen Hersteller auch.
     
  7. #7 jörg990, 20.07.2011
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Pah!

    Angenommen, das Nockenwellenriemenrad hat einen Durchmesser von 100mm und am Kopf wird 0,1mm abgefräst. Dann ändern sich die Steuerzeiten um 0,115°.
    Bei der Fertigung von Nockenwellen ist die übliche Toleranz von Nockenwellenrad zu den Nocken +/-0,5° (z.B. bei den gebauten Nockenwellen von Mahle, die ab 2001 im Fiesta Diesel zum Einsatz kamen).

    Die Änderung der Steuerzeiten ist also kleiner als die erlaubte Streuung der Welle. Und dabei ist noch nicht berücksichtigt, dass auch die Höhe des Blocks und die des Kopfs Schwankungen unterliegt.

    Bei Ford wird doch immer von den Linealen gesprochen, die man braucht, um die Steuerzeiten beim Riemenwechsel einzustellen. Wenn damit jemand eine Genauigkeit von unter 0,1° hinbekommt, ist er mein persönlicher Held!

    Und wenn man dann noch bedenkt, dass sich auch der Riemen dehnt, wird klar, dass es nicht an den Steuerzeiten liegt, wenn der Hersteller das Planen des Kopfs untersagt.


    Grüße

    Jörg
     
  8. #8 jogie79, 22.07.2011
    jogie79

    jogie79 Forum As

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus MK2 EZ 11.11.2004 2,0 TDCI
    Normalerweise werden verschieden dickeZKD verwendet um denn matrialverlusst der duch das Plannen verursacht wird auszugleichen bei VW gab es früher immer 3 verschiedene dicken die zu verbauende entschied dann die tatsächliche höhe des kopf,
    Bei vw konnte mann denn kopf 3-4 mal Planschleifen dann war dort ende.
    Es kann sein das von seitens Ford keine anderen dichtungen angebotten werden und der Kopf generell bei verzug erneuert werden muss.
    Einfach bei Ford nachfragen.
     
  9. Dobbi

    Dobbi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    3.503
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Ford Capri mk3/Scorpio mk1
    Ich denk mal das es heute so gut wie ganich mehr notwendig ist einen Kopf zu planen (bei halbwegs moderater Fahrweise und Pflege)
    Ich kenne keinen aus meinem Bekanten-, Freundes- oder Verwandtenkreis der jemals einen Kopf planen musste, dann müsste man den Zylinder auch planen.
    nochmal zu den Steuerzeiten: Wenn man eine Scharfe Nockenwelle in den Kopf setzt, werden die Steuerzeiten sowieso komplett geändert also haben die Originalen schon ein gewisses Spiel.

    Ich denke mal es geht nur darum, einen neuen Kopf bei Ford zu kaufen weil das die gewinnbringendste Variante für Ford ist.
     
Thema:

Darf der Dichtungskopf des Duratec 1,8 (125PS) nicht geplant werden?

Die Seite wird geladen...

Darf der Dichtungskopf des Duratec 1,8 (125PS) nicht geplant werden? - Ähnliche Themen

  1. Gebraucht kaufen (Fiesta MK7.5 EcoBoost 125ps)

    Gebraucht kaufen (Fiesta MK7.5 EcoBoost 125ps): Hallo erstmal, ich überlege mir eine Ford Fiesta MK7.5 zu kaufen und zwar den 1l EcoBoost und nun zu meiner Frage: Bis wie viel KM kann man den...
  2. Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) geplanter Ranger kauf

    geplanter Ranger kauf: Hi, habe mich diese Woche von meinem 7er Golf GTI verkauft und habe nun mit meiner Frau beschlossen das wir uns ein vernünftiges Zugfahrzeug...
  3. Connect 1,8 TDCI Motorsteuergerät verbautort Hilfe

    Connect 1,8 TDCI Motorsteuergerät verbautort Hilfe: Hallo an Alle ich habe seit paar Wochen Probleme mit Starten ( es wird kein Plus durch MSG auf Anlasser durchgeschaltet ) Connect 1,8 TDCI 2013 Bj...
  4. Haben die 2,3er Duratec HE Motoren Probleme mit Pleuellagerschäden??

    Haben die 2,3er Duratec HE Motoren Probleme mit Pleuellagerschäden??: Hallo Leute, bin gerade auf das Thema Pleuelagerschäden bei den 2,3 Duratec HE Motoren gestoßen...... Hier hab ich nix gefunden. Übern Maverick...
  5. Suche Ford Mondeo Turnier 1,8 i Bj. 1997 Hintere Seitenscheibe (NICHT Kurbelscheibe)

    Ford Mondeo Turnier 1,8 i Bj. 1997 Hintere Seitenscheibe (NICHT Kurbelscheibe): Irgend jemand der mich nicht mag hat letzte Nacht die hintere ( hinterste, nicht Kurbelscheibe ) Seitenscheibe bei meinem Ford Mondeo Turnier 1,8...