Darf ich abschleppen lassen ?

Dieses Thema im Forum "Recht, Gesetz & Versicherung" wurde erstellt von ratte01, 03.02.2010.

  1. #1 ratte01, 03.02.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    hallo !

    habe folgendes problem:

    parkplatz für tochter gemietet...
    montage eines poller`s noch nicht möglich...
    da immer fremdparker da sind hab ich schon mehrfach mit nem zettel unterm scheibenwischer darauf hingewiesen dass ich den parkplatz gemietet habe.
    kein erfolg...
    nun hab ich heute ein schild aufgestellt mit:
    oben ,,P kennzeichen``
    drunter ein allseits bekanntes zeichen
    [​IMG]

    nun meine frage:
    darf ich da abschleppen lassen,und wer trägt die kosten ?

    danke für eure hilfe

     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Surfmasterwulf, 03.02.2010
    Surfmasterwulf

    Surfmasterwulf Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Puma
    ja darfste und die kosten trägst erstmal du. du darfst sie dann beim besitzer des autos einklagen.

    so wurde mir das jedenfalls mal erklärt.
     
  4. Koijro

    Koijro <img border="0" src="/images/misc/stern-smod.png"

    Dabei seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    9.103
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    VW T4 TDI/ Escort Cabrio 131ps auf suche
    Die kosten wirst du erst mal tragen müssen.
    Am besten mit nem Abschleppunternehmen sprechen was die dazu sagen.
    Ansonsten beim Ortnungsamt mal anfragen.
     
  5. #4 ratte01, 03.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2010
    ratte01

    ratte01 Forum As

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Fiesta 2002 1,6l
    so hab ich mir das fast gedacht...ich hoffe aber nun das der falschparker wenigstens ein kennzeichen und ein piktogramm erkennt wenn er denn schon nicht lesen kann...
    na ja,mal schaun:gruebel:
     
  6. #5 Kletterbuxe, 03.02.2010
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    1. Du darfst den abschleppen lassen, denn du bist Besitzer. (§ 859 I BGB) und das freche "Ich stell mich da trotzdem drauf" ist verbotene Eigenmacht des Falschparkers. (§ 858 I BGB)
    2. Du darfst den sofort abschleppen lassen und musst nicht noch irgendwie ne Freist einhalten oder sowas...
    3. Kosten
    Wie schon oben genannt musst du die erstmal selber tragen. Ob du die überhaupt wiederbekommst ist so eine Sache. Ob sich dafür eine Klage lohnt glaube ich auch nicht...zumal es nicht 100 % sicher ist, dass du von einem Richter recht bekommst.
    Das klingt paradox, wo es sich ja um deinen Parkplatz handelt, ist aber nun mal so...wenn du willst kann ich dir das aber gerne ausführlicher erklären ;-)
    Der Anspruch wäre der Aufwendungsersatz nach den §§ 683 S.1 und 670 BGB

    Ich wünsche dir, dass sich der notorische falschparker von deinem Schild abschrecken lässt!
     
  7. #6 dickerliebhaber69, 04.02.2010
    dickerliebhaber69

    dickerliebhaber69 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir ne kralle und mach die dran.am besten irgendwo noch die handy nummer da lassen
     
  8. #7 Martin II., 04.02.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Damit wäre ich vorsichtig. Das kann schnell nach hinten losgehen, von wegen "habe ich nicht gesehen" und ist losgefahren... >.<
     
  9. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Also das ist verboten, du kannst nicht eigenmächtig irgendein Fahrzeug still legen. Noch dazu der Ärger wenn der, wie Martin schon bemerkt hat, einfach los fährt. Oder du triffst einen der dann sagt du hättest seine Felgen oder sonstwas beschädigt.

    Probatere Mittel: Kauf dir noch ein Nummernschild dass du an den Parkplatz hängst, zusammen mit dem Parken Schild hat das eventuell ne grössere Wirkung, als nur das Abschleppen Schild. Vielleicht eines machen, wie ich hier als Avatar schon gesehen habe: "Wer nicht nur singen und klatschen in der Schule hatte, dies ist ein Parkplatz.... " Muss nochmal gucken, aber erfahrungsgemäss sind solche Schilder wirkungsvoller, da sie den Parker persönlich ansprechen.

    Je nachdem wie deine Zeit und die dortigen Platzverhältnisse sind kannst du ja auch einfach mal denjenigen zu parken, mit ner Handynummer zusammen, falls er dringend weg muss, der kommt dann sicher nicht wieder.

    Sonst bleibt dir nur der Abschleppdienst, allerdings würde ich das mit denen vorher alles genau abklären. Wir schleppen z.B. nur gegen Vorkasse und auch wirklich nur wenn es behindernd ist, ansonsten macht man sich da nur Scherereien.
    Frag aber doch einfach mal auf eurem Polizeiposten bzw. dem Ordnungsamt nach wer für die Falschpaker abschleppt, meist ist das nämlich nur ein Betrieb. Dieser nimmt in der Regel keine Anfahrtspauschalen, wenn weg dann weg, ausserdem kennt der das Prozedere und hat meist auch einen Hof von dem das Fahrzeug nicht einfach weggeholt werden kann. Desweiteren ist dort die Chance grösser, dass der die Kosten von dem Falschparker für dich wieder eintreibt, denn Vorkasse wird für dich bleiben.


    Gruss Carsten
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MucCowboy, 04.02.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.067
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Verwendung einer Kralle oder Festparken oder andere Mittel wären Nötigung, die zum Bummerang werden können. Also lass sowas lieber sein.

    Und das Schild solltest Du auch wieder wegmachen, denn sowas darf nur das Ordnungsamt aufstellen, wenn es vom Straßenverkehrsamt die entsprechende Weisung dazu bekommen hat. Du als Privatmensch darfst es nur, wenn es Dein Eigentums-Grund ist. Gemietet reicht nicht.

    Grüße
    Uli
     
  12. #10 dickerliebhaber69, 04.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2010
    dickerliebhaber69

    dickerliebhaber69 Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2008
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin mir relativ sicher,das eine kralle erlaubt ist,hab das letztens erst wieder im tv gesehen.nötigung ist es erst dann wenn du den falschparker damit "bestrafen" willst d.h. machst ne kralle dran,setzt dich gegenüber in die kneipe und lachst dir einen ab.wenn du ne kralle dran machst,deine handynummer dazu ist das vollkommen in ordnung.ich such mal rechtliche grundlagen dazu raus

    lange suche,es war bei vox "recht so" wo sie genau den fall hatten.jetzt müsste ich nurnoch die sendung finden
     
Thema:

Darf ich abschleppen lassen ?

Die Seite wird geladen...

Darf ich abschleppen lassen ? - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Darf ich die felgen fahren?

    Darf ich die felgen fahren?: Geht um die Platin P54 7x16 5/108 ET46 mit 205/55R16 Darf ich die auf meinem Turnier fahren? Muss ich damit noch zum TÜV oder oder muss ich da...
  2. Ich hab mir einen TDCI 1.6 CVT andrehen lassen...

    Ich hab mir einen TDCI 1.6 CVT andrehen lassen...: Hallo allerseits, ich bin seit ein paar monaten "stolzer" Besitzer eines Focus TDCI 1.6 mit CVT Getriebe, während ich am Anfang durchaus...
  3. Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 1,6 tdci 90Ps chippen lassen

    1,6 tdci 90Ps chippen lassen: Hallo, wo kann ich im Münsterland am besten einen fiesta 1,6 tdci mit 90Ps cippen lassen. Suche bitte einen Tuner der über OBD die...
  4. Nachprüfung beim TÜV, neue Felgen eintragen lassen?

    Nachprüfung beim TÜV, neue Felgen eintragen lassen?: Also, ich war mit meinem Puma beim TÜV, Bis auf 2-3 Kleinigkeiten wurden unter anderem die Vorderreifen wegen einseitiger Abnutzung mit EM...
  5. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Leuchtmittel in Scheinwerfer wechseln, Einstellen lassen?

    Leuchtmittel in Scheinwerfer wechseln, Einstellen lassen?: Hi an alle, ich wollte in meinem FoFo MKII die Leuchtmittel wechseln, also Abblendlicht, Fernlicht und Nebelscheinwerfer. Dort sollen die Osram...