Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Darf man die Reifen fahren

Diskutiere Darf man die Reifen fahren im Mondeo Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Morgen zusammen, Ich fahre auf meinen Mondeo MK1 Tunier momentan Winterreifen mit 195/60 15 85 T. Habe nun günstig Orginal Ford Alu`s gekauft mit...

  1. #1 ginaundjoe, 17.03.2011
    ginaundjoe

    ginaundjoe Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo turnier
    Morgen zusammen,
    Ich fahre auf meinen Mondeo MK1 Tunier momentan Winterreifen mit 195/60 15 85 T.
    Habe nun günstig Orginal Ford Alu`s gekauft mit 195/50 15 82V Bereifung.
    Gehen die Reifen auch mit 50 er Höhe ?
    Die Traglast ist etwas gering mit 82. Hat jemand Erfahrung damit ob die Grünen das überhaupt schnallen, da im neuen KFZ Schein ja keine Bereifung drin steht.

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Irrtum, EINE steht mindestens drin und die Traglast ist immer diesselbe egal welcher Querschnitt. Du fährst dann ohne BE, im schlimmsten Fall Verlust von Versicherungsschutz, Stilllegung des Autos, etc. Von der reinen technischen Komponente sehe ich mal ab.
    Vom Querschnitt her bin ich mir nicht sicher, kommt mir aber arg klein vor, ausserdem hast du beim spätestens beim nächsten HU Termin richtig Ärger, also Finger weg und sei es noch so günstig.... Lieber richtige Pellen und Ruhe haben.

    Gruss Carsten
     
  4. #3 Meikel_K, 17.03.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.781
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Fiesta-Reifen gehören auf den Fiesta und nicht auf den Mondeo, es fehlen mindestens 2 Zähler in der Tragfähigkeit.

    Selbst wenn die reichen würde - z.B. mit XL Reifen LI 86 - das Auto käme dem Boden 15 mm näher und die Endübersetzung würde 6% kürzer.

    Wenn es jedoch nicht darum geht, was die richtige Lösung ist, sondern nur, welcher Unfug Chancen hat, unbemerkt zu bleiben, ist das ein anderes Thema. Dazu kann und will ich nichts beitragen.
     
  5. #4 Mondeo-Driver, 17.03.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    195/50 R15 82 scheint eine Escortgröße zu sein, die Felge passt dagegen meistens auch an den Mondeo dazu muss aber ein 195/60er Reifen in 15" mit mindestens 85er Traglast montiert werden. Und "T" fürn Sommerreifen ist auch zuwenig, mindestens "H" sollte es schon sein.
     
  6. peto1

    peto1 Forum Profi

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 ,1998,85kw 16v Zetec
    Erstens im FZ schein /Brief steht drin was du verwenden darfst, im zweifelsfall frag einfach beim Ford oder Tüv nach
     
  7. #6 BrownProject, 17.03.2011
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    205 55 15 sind die nächsten die in 15" gehen
     
  8. #7 Meikel_K, 17.03.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.781
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dass er die Reifen nicht fahren darf, ist klar - hat er ja wohl schon selbst geahnt.

    Er will wohl eher wissen, ob er sich wohl damit durchwurschteln kann. Das ist so ähnlich wie mit einem Lkw unter einer zu niedrigen Brücke durchzufahren, wenn kein Polizist zu sehen ist.

    Der TÜV ist wahrscheinlich der Letzte, den er fragen würde.
     
  9. #8 Melanie W., 17.03.2011
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition

    195/60 15 sind die Nächsten.
     
  10. #9 Melanie W., 17.03.2011
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition

    Das ist leider nicht mehr so.
     
  11. #10 Mondeo-Driver, 17.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Um das mal ein wenig zu sortieren:

    Das ist korrekt, die sind ebenfalls fahrbar :top1: (mit 87/88H)

    Dies habe ich bereits angegeben ;) s. Zitat von meinereiner:;)

    .... und wenn man mal die Suchfunktion bemüht, dann stößt man auch hier im Forum auf eine Auflistung der gültigen Größen am Mondeo.

    Der Themenersteller sollte sich besser nach einem geeigneten Satz Reifen umsehen, die auch auf dem Wagen gefahren werden dürfen. Das wurde ja von Syde schon angerissen.

    Mit DER Bereifung eindeutig NEIN, poste mal die Felgendaten, dann sehen wir ob die Felgen dafür geeignet sind.
     
  12. #11 Melanie W., 17.03.2011
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    Ich weiss ;) aber ich wollte es sicherheitshalber noch einmal schreiben;)
     
  13. #12 Mondeo-Driver, 17.03.2011
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    ;) alles klar, ich habe irgendwo im Net eine PDF Datei gefunden mit allen Rad/Reifenkombinationen für die meisten Ford Modelle.

    Vielleicht wäre es ja hilfreicher einen Link im Forum anzugeben wo man an die Infos rankommt ohne im Forum selber alle Nase lang Threads zu starten.
    Das könnte man doch gut im Bereich "Linkliste" verlinken. :gruebel:
     
  14. #13 scorpion31, 17.03.2011
    scorpion31

    scorpion31 Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6
    Reifengrösse

    dazu hab ich auch mal ne frage. bei mir im fz steht ne reifengrösse von 195/60/R15 84V drin. nun muss ich zum tüv. darf ich nur diese grösse(84V) drauf haben? oder gehen auch andere. meine werkstatt meint nein.

    ist aber ein mk2 bj 05.99 fliessheck
     
  15. Syde

    Syde Regrooveable...

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Mondeo MK1 Turnier 1,8l 16V
    Wie gesagt, Rad/Reifen Kombinationen passen auf den Mondeo einige, allerdings darfst du den Tragfähigkeitsindex nie unterschreiten, drüber geht immer. Bei dir also fest: 195/60/R15 und gleich oder mehr als 84 darf er auch haben, nur nicht drunter. Der Geschwindigkeitsindex, bei dir V darf z.B. bei Winterreifen auch darunter sein (gängig T ), aber es muss ein Vermerk sichtbar im Auto angebracht werden. Bei Sommerreifen sollte er gleich oder grösser sein.
    Wie gesagt andere Zoll Grössen mit dazu gehörigen Mondeo Grössen findest zu Hauf mit der Suche, deren Auflistung spare ich mir hier.


    Gruss Carsten
     
  16. #15 scorpion31, 17.03.2011
    scorpion31

    scorpion31 Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6
    ok, kann nen satz kleber krisalp 3 195/60/R15 auf stahlfelgen bekommen. alle 6 mm profil. tragfähigkeitsindex? keine ahnung. der weiss nicht mal ob es sommer, winter oder ganzjahresreifen sind. naja für den tüv sollten die reichen.
     
  17. #16 Meikel_K, 17.03.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.781
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Nicht, wenn es Sommerreifen in T oder H wären, aber das Fahrzeug V braucht. Kleber Krisalp sind aber Winterreifen, also spielt der Speed Index keine Rolle, solange M+S draufsteht und ein entsprechender Aufkleber im Fahrzeug ist.

    Der tatsächliche Tragfähigkeitsindex eines 195/60R15 ist 88 (Standard Load) oder 92 (Extra Load). Die 84, die in den Papieren stehen, sind nur die Mindestanforderung an die Tragfähigkeit. Ein 195/60R15 hat also immer die erforderliche Tragfähigkeit.

    Warum man sich Reifen extra für den TÜV kauft und womit man rumfahren will, wenn die Plakette geklebt ist, will ich lieber gar nicht wissen.
     
  18. #17 Meikel_K, 17.03.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.781
    Zustimmungen:
    125
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Der Vollständigkeit halber - und um zur eigentlichen Frage zurückzukommen: natürlich dürfte es sich dabei auch um ein Fiesta- oder Escort-Rad handeln und somit kaum die erforderliche Tragfähigkeit für einen Mondeo aufweisen.

    Auch die ET ist mit hoher Wahrscheinlichkeit falsch. Für einen Mondeo Mk1-2 wäre 6Jx15 ET49.5 (bei manchen ist auch ET40 erlaubt) richtig. Über den Mondeo-Bremssattel muss es auch noch passen - der Durchmesser ist nicht alles, der Bremssattel darf auch nicht in die Speichen hacken.

    Kann schon sein, dass der Kauf günstig war - falls man das passende Auto dazu hätte.
     
  19. #18 scorpion31, 17.03.2011
    scorpion31

    scorpion31 Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 V6
    Reifen

    @meikel. es geht darum das ich 2 alusätze mit ganzjahresreifen hier habe. da bei dem fahrzeug die spur verstellt war, was mittlerweile behoben ist, sind jeweils 2 reifen von jedem satz an den flanken runter. meine werkstatt meinte damit komm ich net über den tüv.
    und bevor ich 4 reifen abziehen und 2 wieder draufziehen lasse, also mischbereifung, komm ich mit nem ganzen satz günstiger bei weg.
    es sind halt nur die flanken wegen der spur, profil ist ja ok.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Melanie W., 17.03.2011
    Melanie W.

    Melanie W. Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo SVT Edition
    Ich habe die Liste auf dem Rechner, allerdings geht die erst ab Ende 96...also MKII los.
     
  22. #20 ginaundjoe, 18.03.2011
    ginaundjoe

    ginaundjoe Neuling

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ford mondeo turnier
    Vielen Dank für eure Antworten.
    Entscheide mich für die sichere Methode, also 195/60 R15 85T.
    :)
     
Thema:

Darf man die Reifen fahren

Die Seite wird geladen...

Darf man die Reifen fahren - Ähnliche Themen

  1. Reifen/Felge

    Reifen/Felge: Hey Leute, Hab da mal eine blöde frage, lese hier im forum das fast jeder focus mk3 hier 17 oder 18 Zoll in allen Varianten drauf haben, weil es...
  2. Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu

    Zentralverriegelung klackt beim fahren ab und zu: Habe jetzt öfter gehört, dass meine Zentralverriegelung beim fahren ab und zu klackt. Ich kenne so etwas von BMW, wo man dann beim fahren die...
  3. All-Terrain Reifen

    All-Terrain Reifen: Guten Morgen.. hat jemand schon Erfahrung mit All-Terrain Reifen gesammelt ? (Fahreigenschaften, Lautstärke und wie sind die im Winter?)
  4. Seit heute auch Ford Fahrer

    Seit heute auch Ford Fahrer: Hallo Liebe Ford Freunde ! Seit heute gehöre ich auch dazu . Heiße Thorsten und komme aus Welver Habe mir heute diesen Ford Mondeo gekauft ....
  5. Kuga I (Bj. 08-13) DM2 Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite

    Schaltpläne Fahrer/Beifahrerseite: Bin auf der Suche nach den Türmodul Steuergerät - Kabelbezeichnungen/Funktion Für Fahrer - Beifahrerseite. Am liebsten die Schaltpläne. Habe...