Darf Werkstatt eine reine Fehlersuche berechnen?

Diskutiere Darf Werkstatt eine reine Fehlersuche berechnen? im Recht, Gesetz & Versicherung Forum im Bereich Ford Forum; War in der Werkstatt heute früh(8:00 Uhr) wegen ein Problem. Problem ist, mein wagen verliert Sprit (Diesel). Jetzt ist es 16:00 uhr, die sind...

  1. #1 Smooky1977, 02.01.2009
    Smooky1977

    Smooky1977 Guest

    War in der Werkstatt heute früh(8:00 Uhr) wegen ein Problem. Problem ist, mein wagen verliert Sprit (Diesel). Jetzt ist es 16:00 uhr, die sind immer noch bei, aber finden nix. Nur sie wollen mir eine Rechnung stellen. Ohne etwas gefunden zu haben!!!


    Sind sie dazu berechtigt????

    Wer weiß was???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 02.01.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Habe das ganze mal in das Unterforum "Recht, Gesetz und Versicherung" verschoben und den Titel angepasst.
     
  4. #3 Smooky1977, 02.01.2009
    Smooky1977

    Smooky1977 Guest

    Sorry wusste nicht das das hier hin gehört.

    Danke.

    Hast du den keine antwort für mich?
     
  5. #4 Mr. Binford, 02.01.2009
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Nee hab ich nich. Aber ich denke, sie dürfen das schon, denn es wurde eine Leistung erbracht. Auch wenn sie nichts gefunden haben.
     
  6. Seppel

    Seppel Forum As

    Dabei seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Mk6, Bj2003, 44KW, 60 PS (verkauft
    Wenn ein Kunde mit einem Problem in die Firma kommt und darum bittet, das der Fehler gesucht/gefunden wird müssen diverse Arbeiten verrichtet werden.
    Elektronische Tests (Fehlerprogramme), Demontage von Teilen um Zugang zu weiteren zu bekommen etc...
    All dies ist Arbeitszeit, welche investiert wird um sich dem Problem zu nähern.
    Ob nun was gefunden wurde oder nicht. Es sind Arbeitsstunden die vermutlich berechnet werden und dies ist nachvollziehbar.
    Denn die Mechaniker werden ja auch für ihren Aufwand bezahlt.
    Und Arbeitsstunden können somit nach meinem Wissen berechnet werden.
     
  7. #6 ford mondeo :-), 02.01.2009
    ford mondeo :-)

    ford mondeo :-) Guest

    Hallo

    Ja dürfen Sie, denn ich musste auch zahlen ,als die an meinem Mondi den Fehlerspeicher ausgelesen haben.....
    Allerdings war das nicht meine jetzige Werkstatt



    Mfg Nadine
     
  8. #7 wolfford, 02.01.2009
    wolfford

    wolfford Neuling

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C-MAX Titanium 2.0
    Es werden standardisierte Arbeitszeiten in Rechnung gestellt die bei allen Händlern gleich sind. Selbst wenn ein Lehrling mangels Erfahrung länger braucht, zahlt der Kunde nur die Vorgabezeit, die in der Arbeitszeitliste von eTIS definiert ist.
     
  9. #8 Fordbergkamen, 02.01.2009
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,
    NATÜRLICH!
    Man arbeitet schließlich um seine Brötchen bezahlen zu können...
    Oder meinst du die suchen 10 Stunden nach dem Fehler und berechnen dir anschließend nur 0,50 Euro für eine neue Dichtung?
    MfG
    Dirk
     
  10. #9 MucCowboy, 02.01.2009
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.263
    Zustimmungen:
    187
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hast Du ihnen gesagt: "DAS genau ist die Ursache, beheben Sie das"? Dann suchen sie nicht, sondern machen nur. Und nur das wird berechnet. Ein Auftrag zum Herumsuchen hast Du ja nicht erteilt.

    Oder hast Du ihnen gesagt: "Ich habe ein Problem, suchen Sie die Ursache und beheben sie sie"? Dann haben sie an Teil 1 des Auftrags ("suchen Sie die Ursache") gearbeitet. Und diese Arbeitsleistung musst Du bezahlen.

    1 Tag vergebliche Suche heißt wohl, dass die Ursache unbekannter Art ist. Eine solche Ursachenforschung steht m.W. nicht in den Arbeitswerten, das geht nach Zeit.

    Grüße
    Uli
     
  11. #10 ShadowHE, 02.01.2009
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    ...aber wie schwer kann es sein, ein leck zu finden...


    mfg holger
     
  12. #11 Warthog, 02.01.2009
    Warthog

    Warthog Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Sierra XR4i & Mondeo MK3 2,2L T
    Tja das kommt immer darauf an ob es einen großen Dieselverlust gibt oder ob das ganze nur schleppend ist. Über welchen Zeitraum er wieveil verliert, wie das Fahrzeug steht und wo. und und und .......
    So könnte ich jtzt weiter machen. Das ist als mal gar nicht so einfach.

    Viel Glück

    BYE
     
  13. #12 ShadowHE, 02.01.2009
    ShadowHE

    ShadowHE Forum Profi

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford F250 XLT Lariat, Ford Fiesta MK3 XR2i, Fo
    ah jetzt ja.....
    aber nen ganzen tag??? man könnte zur not ja auch mal den druck erhöhen beispielsweise... dann pieselts meistens so , dass mans sieht.


    mfg holger
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Fordbergkamen, 02.01.2009
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15
    Er schreibt ja auch nur das er das Fahrzeug um 8 Uhr gebracht hat und um 16Uhr noch nicht fertig war.
    Das muss ja schließlich nicht bedeuten das der Mechaniker ununterbrochen daran geschraubt hat, vielleicht haben sie den Wagen einfach nur als Lückenfüller über den Tag verteilt ins Auge genommen.
    Als Beispiel: Feuchte Stellen getrocknet und eine Stunde später mal wieder drunter geschaut ob man sieht woher es kommt...
    Panik ist erst bei Erhalt der Rechnung angesagt.
    Und selbst dann sollte man erstmal nachfragen was der Grund dafür ist.
    Ein offensichtliches Leck dürfte auch der blödeste Besenschwinger innerhalb weniger Augenblicke gefunden haben.
    Sollte es nicht so ersichtlich sein, beißen sich auch gestandene Fachleute hin und wieder den einen oder anderen Zahn aus.
    MfG
    Dirk
     
  16. #14 strgaltentf, 05.01.2009
    strgaltentf

    strgaltentf Neuling

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Bj. 2005, 1.6 Benziner
    Grundsätzlich ist aber die Beauftragung einer Reparatur ein "Werkvertrag", d.h. die Werkstatt schuldet den Erfolg der Reparatur.

    Eine ergebnislose Fehlersuche kann daher nicht ohne weiteres in Rechnung gestellt werden...

    Also wie immer.. Die Details machen den Unterschied. Das sind dann allerdings schon die Niederungen des Zivilrechts, was nur im jeweiligen Einzelfall und nicht über ein Internetforum geklärt werden kann...


    Gruß
    Jochen
     
Thema:

Darf Werkstatt eine reine Fehlersuche berechnen?

Die Seite wird geladen...

Darf Werkstatt eine reine Fehlersuche berechnen? - Ähnliche Themen

  1. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt

    Einbauversuch FB Standheizung von Ford-Werkstatt: Mein C-Max war letzte Woche von Montag-Samstag (6 Tage!) in der Fordwerkstatt weil ich für die serienmäßig verbaute Eberspächer Standheizung eine...
  2. Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!

    Was würdet Ihr machen! Ständig Werkstatt!: Hallo, ich wollt euch mal fragen was Ihr machen würdet, oder was ihr vielleicht schon gemacht habt. Und zwar geht es um folgendes, bevor ich nun...
  3. Windstar I (Bj. 1995–1999) Preiswerte Werkstatt gesucht.

    Preiswerte Werkstatt gesucht.: Hallo zusammen, kennt jemand im Ruhrgebiet eine preiswerte Werkstatt (oder Mechatroniker mit Ahnung f.d. Modell), der bei meinem Windy 3.0, Bauj....
  4. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Klappern an der Hinterachse - Werkstatt ratlos...

    Klappern an der Hinterachse - Werkstatt ratlos...: Hallo zusammen, wir fahren einen Ka Bj.2009 als Benziner. Seit einiger Zeit gibt die linke Hinterachse Geräusche von sich. Es ist ein...
  5. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Dieselgeruch im 2.0 Tdci Werkstatt findet Fehler nicht

    Dieselgeruch im 2.0 Tdci Werkstatt findet Fehler nicht: Hallo zusammen, unser C-Max aus dem Jahr 2015 mit dem 2.0 Tdci Motor riecht in letzter Zeit sehr nach Diesel aus dem Motorraum. Da wir noch...