Das neue Radio und die Werksboxen...

Diskutiere Das neue Radio und die Werksboxen... im Car Hifi & Navigation Forum im Bereich Ford Forum; Hallo, ich habe das Werksradio vom Focus (6000 CD RDS EON) gegen ein Pioneer DEH-4300UB ausgetauscht. Musik angeschmissen und: oh Schreck. Der...

  1. #1 Sakie, 10.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
    Sakie

    Sakie Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura, 2003, 1,6l 100 PS
    Hallo,

    ich habe das Werksradio vom Focus (6000 CD RDS EON) gegen ein Pioneer DEH-4300UB ausgetauscht. Musik angeschmissen und: oh Schreck. Der Klang ist jetzt zwar nicht grottig, aber halt ganz anders. Mit dem Werksradio gabs einen (für mich) vernünftigen Klang (nur beim Abspielen von CD's - Radio war jetzt nicht so der Brüller). Sooo anspruchsvoll bin ich da jetzt nicht, aber mit dem neuen Radio hat er sich definitiv verschlechtert. Der Bass klingt "abgehackt" und Gesang z.B. nicht so klar wie vorher. Vorher klang es halt harmonisch, der Bass hat so "gebrummt" bzw klang weicher, Gesang war klarer. Jetzt ist es so "duffduffduff" und wiegesagt klingt ziemlich hart und abgehackt, ist auch definitiv weniger als vorher.
    Hätte gar nicht gedacht, dass das Radio da SO nen Unterschied machen kann. Hab allerdings auch nicht bedacht, dass die Fordboxen evtl. ja auch auf das Radio "abgestimmt" sein könnten... (Ist das möglich?)
    Nunja. Also so richtig zufrieden bin ich jetzt nicht, muss ich leider sagen. Bis auf dass das neue Radio viel schicker ist und, klar, mehr Funktionen hat. Hmpf. Stellt sich mir nur die Frage, woran es letztendlich liegt und was ich jetzt noch machen kann. Liegt es am Radio, an den Boxen, daran, dass die beiden nicht "harmonieren" oder woran? Und müssen jetzt neue Boxen oder ein neues Radio her, damit ich vernünftigen Ton rausbekomme? Das wollte ich eigentlich vermeiden, weil sich da die Investition für mich persönlich nicht lohnen würde (außer ich hätte das nötige Kleingeld übrig). Ich hab schon versucht mich da in den Einstellungen durchzuwursteln, allerdings wirds dadurch auch nicht viel besser. :gruebel:
    Würde mich über Tipps, Tricks und was euch sonst noch so zum Thema einfällt freuen...

    Liebe Grüße
    Saskia
     
  2. #2 mischit, 10.01.2011
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Hallo Saskia ,

    ja , das kann schon vorkommen das der Klang nur durch ein anderes Radio schlechter wird , das spricht jetzt aber nicht gerade für das Radio das Du gekauft hast .

    Meistens ist es so das es sich an einem guten Radio durch die verschiedenen Einstellmöglichkeiten wieder zu dem gewünschten Klang einstellen lässt .

    Mein Vorschlag , sofern das Radio noch neu ist , versuche es umzutauschen .
    Kannst ja Dein Problem erklären , wenn Du es im Internet gekauft hast dann hast Du eh 14 Tage Rückgaberecht .

    Grüße , Michl
     
  3. #3 Sakie, 10.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
    Sakie

    Sakie Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura, 2003, 1,6l 100 PS
    Ja, habe es im Internet gekauft. Und bin dann auch erst jetzt auf dieses Forum gestoßen, weil der Klang nicht so klasse ist, kurz ein bisschen gelesen und dann gesehen, dass ich doch ziemlich blind drauflos gekauft hab :rolleyes:

    Kann mir jemand das ein oder andere gescheite Modell empfehlen? Wirklich große Ansprüche habe ich nicht, MP3 und USB sollen möglich sein, ebenso die einstellbare Displayfarbe bzw. Displayfarbe grün. Preis bis ca. 120€...
     
  4. #4 vanguardboy, 10.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.086
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Stell doch dein Radio erstmal RICHTIG ein, dann hast du sicher ein besseren Sound als vorher.
    Zumal das Radio sehr gute Bewertungen hat.
     
  5. Sakie

    Sakie Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura, 2003, 1,6l 100 PS
    Man kann ja auch vieles einstellen, aber ich komm da zu keinem vernünftigen Klang. Hab ja schon etliches durchprobiert, ein bisschen gebessert hat es sich ja auch, aber nicht allzu zufriedenstellend...
     
  6. #6 mondi_bastler, 10.01.2011
    mondi_bastler

    mondi_bastler Benutzer

    Dabei seit:
    13.11.2010
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo MK2 1,8l
    meißtens gibt es auch eine "loud" einstellung wenn die an ist dann hat man viel besseren klang vielleicht liegt es daran.
     
  7. #7 vanguardboy, 10.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2011
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.086
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Ich hab das Kenwood KDC 4047U in rot.. Man kann die Displayfarbe nicht ändern, aber echt ein super Sound. Kostet mitlerweile nur 70euro maximal.

    Hat auch sehr gut in Test abgeschnitten.
     
  8. #8 mischit, 10.01.2011
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Hallo Saskia ,

    ich hab ein JVC drin das KD -R901 , das lässt sich dank Equalizer zufriedenstellend einstellen .

    Die kleineren haben glaube ich den gleichen Verstärker.

    Das hier gibt es ab 111 € :

    http://www.preissuchmaschine.de/preisvergleich/produkt.cgi?suche=KD-R711E&x=39&y=7

    Farbe lässt sich an jedes Auto anpassen , also auch grün .

    Wenn Du keine 3 Verstärker anschließen möchtest reicht das vollkommen aus .

    Ich hatte mal das Radio von Pioneer :

    http://www.pioneer.eu/de/products/25/121/61/DEH-P88RS/index.html

    Das ist ein hochwertiges , der Klang an den Original Lautsprechern war dennoch enttäuschend , zudem war es auch sehr schnell defekt (Verstärkerausgang) !

    Das war Optisch sehr hochwertig , das ist das JVC nicht dafür hat es viel mehr Funktionen zu eine sehr günstigen Preis und der Klang ist i.O.

    Grüße Michl
     
  9. #9 MArtin.Ford.Focus, 12.01.2011
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Das hab ich ja schon oft geschrieben, daß der reine Radiotausch zwar schon was bringt, aber keinesfalls glücklich macht. Ändere den rest der Anlage, und du wirst zufrieden sein. Bei der Qualität der Original-Lautsprecher und deren Einbaubedingungen ist das alles auch kein Wunder, und daran ändert auch ein Equalizer wenig. Dieser kann die Lautsprecher mitunter ziemlich belasten


    Budget ?
     
  10. Sakie

    Sakie Neuling

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Futura, 2003, 1,6l 100 PS
    Wie gesagt, der Klang war mit dem Werksradio ja gut, erst mit dem Pioneer ist er schlechter geworden. Darum wundere ich mich, ich dachte auch, dass der Klang eher noch besser wird oder gleich bleibt. Aber Pustekuchen und darum wundere ich mich etwas und bin etwas enttäuscht.
     
  11. #11 mischit, 14.01.2011
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Martin , es will eben nicht jeder gleich eine Anlage einbauen .

    Bei mir war das Pioneer auch nix , die Originallautsprecher klingen aber gut und mit einem Alpine und dem JVC kann man das anhören .

    Das eine Anlage besser klingt ist klar aber darum geht es ja nicht .


    Tausch das Radio Sakie wenn Du es noch zurückgeben kannst . Wenn Dir der Klang vorher gereicht hat dann genügt ein anderes radio damit Du zufrieden bist .

    Grüße Michl
     
  12. #12 enton02, 20.01.2011
    enton02

    enton02 Neuling

    Dabei seit:
    01.12.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, BJ 2006, 1.6 TDCI
    Hallo,
    also ich habe mir dieses Radio verbaut AVH-3200DVD und bin sehr zufrieden. Ich finde die Werksboxen wirklich gut und habe auch keine Verschlechterung empfunden. Habe mein Lenkradfernbedienung über einen Pioneer Adpater angeschlossen den ich für ca. 60€ bei amazon bestellt habe. Funktioniert 1A!

    Ich habe jedoch kaum Einstellungen vorgenommen am Radio und es hört sich wirklich gut an, daher verstehe ich nicht, dass Pioneer klanglich so schlecht sein soll. Habe schon einige Radios gehabt und verbaut, egal ob an original Lautsprecher oder ganze Anlagen. Habe bis Dato noch nie gehört, dass der Klang von Pioneer oder Alpine schlecht ist. Bei JVC, Blaupunkt oder NoNames darf man keine zu hohe Erwartungen reinstecken. JVC hat ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    Ich empfehle immer Pioneer & Alpine!
    Vielleicht konnte ich helfen...
     
  13. #13 MArtin.Ford.Focus, 20.01.2011
    MArtin.Ford.Focus

    MArtin.Ford.Focus TUNINGVERWEIGERER

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Focus 1.8 16V
    Viel zu allgemeine und auch falsche Aussage ! Der Hersteller macht Geräte mit weit unterschiedlicher Qualität zu unterschiedlichen Preisen.

    Auch das ist viel zu allgemein ! Zudem wiederspricht es sich mit der obigen Aussage, lt. derer man ja nicht viel erwarten kann.

    Vielleicht kennst du nur die billigsten Geräte des Anbieters ?!
     
  14. #14 mischit, 20.01.2011
    mischit

    mischit Forum As

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 , 11.2005,130 PS TDCi
    Guten Klang empfindet jeder anders , Gott sei Dank .

    Bestimmt sind die Pioneer Geräte gut wenn man sie mit Verstärkern betreibt , mit dem Alpine war ich klanglich auch sehr zufrieden .
     
Thema:

Das neue Radio und die Werksboxen...

Die Seite wird geladen...

Das neue Radio und die Werksboxen... - Ähnliche Themen

  1. Wieder ein Neuer ...

    Wieder ein Neuer ...: Hallo, bin der Andreas und komme aus Dedenbach / Eifel, bin 57 Jahre alt und von Beruf Werkstoffprüfer. Fahre mit vollster Zufriedenheit einen...
  2. Radio Fiesta MK7

    Radio Fiesta MK7: Hallo, habe einen Fiesta Sport BJ 09. es ist ein ganz normales Radio verbaut. Mein Problem ist nun, wenn ich Musik über Bluetooth höre, das Auto...
  3. Radio steckerbelegung.

    Radio steckerbelegung.: Guten Tag, Ich wollte fragen ob jemand hier einen Schaltplan für den Stecker am Autoradio besitzt. Wichtig ist mir an welchem Platz sich die...
  4. Radio benötigt Code , was tun?

    Radio benötigt Code , was tun?: Hallo zusammen, hab vor paar Tagen die Birnen der Lüftungsregeler an der Armatur ausgetauscht und dabei das Radio vom Strom getrennt. Jetzt soll...
  5. Neu im Forum, gleich ne Frage

    Neu im Forum, gleich ne Frage: Moin bin neu hier im Forum hab mich angemeldet weil ich für einen Bekannten einen Mondeo reparieren soll Schraube sonst nur Audi und VW Ich...