Datenverlust Steuergerät?

Dieses Thema im Forum "Fiesta Mk3 Forum" wurde erstellt von darkvault, 20.03.2008.

  1. #1 darkvault, 20.03.2008
    darkvault

    darkvault Guest

    Hallo!
    Beim Einbau einer Funkfernbedienung für die Zentralverrieglung scheinen die Daten des Steuergeräts durch einen kurzschluß verloren gegangen zu sein.

    Nun funktioniert die gesamte Elektronik nicht mehr und der ADAC meinte man müsse die Daten wieder neu aufspielen...

    Nun wollte ich mal fragen ob jemand von Euch schonmal was ähnliches erlebt
    hat bzw. sagen kann was das aufspielen der Daten kosten kann oder evtl. neukosten des defekten Teils?

    Mfg Darkvault
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 20.03.2008
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    14.111
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wie hat man festgestellt das die Daten fehlen? Ist es nicht Wahrscheinlicher das das Steuergerät ganz kaputt ist?

    Arbeiten mit dem Werkstatt-Tester kosten je nach Werkstatt (und Problem) ab 70€
     
  4. #3 darkvault, 21.03.2008
    darkvault

    darkvault Guest

    Da ich hier für einen bekannten schreibe der kein Internet hat und nicht für mich selbst kann ich das ganze nicht 1zu1 schildern, hoffe aber trotzdem gut genug...

    Der ADAC war da und meinte wenn das Steuergerät kaputt gegegangen wäre dann wäre die Hauptsicherung an Batterie durchgeknallt was nicht der fall war...

    Der Kurzschluß entstand wohl als er die Kabel am Steuergerät mit einem Stromfluß-Messgerät(ka wie genau das teil heißt)testen wollte.
    Dabei kam er bei der suche nach dem Kabel für die Zentralverrieglung mit dem falschem Kabel in berühung(weiß-orange anstatt schwarz-rot), wonach die Zentralverrieglung komplett ausfiel, alles andere funktionierte jedoch noch.

    Als er schauen wollte ob Kabel vom Steuergerät durchgebrand sind zog er
    die Kabel herraus um nachzu sehen und hatte nicht gewusst das die Batterie
    vorher abgeklemmt werden muss.
    An den Kabeln konnte er nichts entdecken daher öffnete er die Abdeckung vom Steuergerät um dieses zu kontrollieren welches ebenso keine sichtlichen schäden zeigte.

    Dann als den letzten Stecker wieder anschloss machte es *klick klick*
    Als er dann die Zündung starten wollte passierte nix mehr (gesamte elektronik ausgefallen)

    ADAC wurde gerufen welcher keine Schäden fand und meinte der Datenfluß sei verloren gegangen und müsse neu aufgespielt werden...

    So hoffe nun ist es etwas präziser beschrieben

    Mfg Darkvault
     
Thema:

Datenverlust Steuergerät?

Die Seite wird geladen...

Datenverlust Steuergerät? - Ähnliche Themen

  1. Zv steuergerät focus mk1

    Zv steuergerät focus mk1: Huhu. ich bin neu hier und brauche dringend hilfe. Meine zv ging irgendwann nur noch mit schlüssel Fahrer und Beifahrerseite. Soweit kein problem....
  2. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Hilfe Steuergerät

    Hilfe Steuergerät: Hallo zusammen ich habe probleme mit meinen Fiesta zyndspule und Steuergerät defekt . jetzt habe ich eins hier von einen anderen ford. meine Nr...
  3. Steuergerät

    Steuergerät: Hallo, Ich habe ein großes Problem. es geht um mein Focus 1.8(DNW) 116PS Bj. 2000. Vor ca. 3 Wochen hat er keine Leistung mehr beim fahren gehabt,...
  4. Focus III ST (Bj. 12-**) DYB Bluetooth Steuergerät nachrüsten

    Bluetooth Steuergerät nachrüsten: Hallo liebe Ford Gemeinde, ich bin neu hier. Habe seit kurzem den Focus ST als Turnier gebraucht erworben. Durch lesen einiger Threads in diesem...
  5. Mondeo MK3 2.0 TDCI - Turbo Steuergerät

    Mondeo MK3 2.0 TDCI - Turbo Steuergerät: Hallo zusammen, bin seit paar Tagen neuer Besitzer eines Mondeo MK3 2002 TDCI 2.0l. Habe das Fahrzeug mit Turbo schaden gekauft und will hin...