Dauerplus an Zigarettenanzünder automatisch abschalten

Diskutiere Dauerplus an Zigarettenanzünder automatisch abschalten im C-MAX Mk2 / Grand C-MAX Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Hallo, ich möchte gerne den Dauerplus des Zigarettenanzünders über die Zündung abschalten. (Motor aus = Steckdose aus. Was muss ich tun?

  1. #1 bertimax, 09.07.2018
    bertimax

    bertimax Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-MAC, Bj. 2011, 1,6/125 PS
    Hallo, ich möchte gerne den Dauerplus des Zigarettenanzünders über die Zündung abschalten. (Motor aus = Steckdose aus. Was muss ich tun?
     
  2. #2 Wolpertinger, 09.07.2018
    Wolpertinger

    Wolpertinger Forum Profi

    Dabei seit:
    26.01.2018
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    197
    Fahrzeug:
    mit 4 rädern
    ein relais dazwischen schalten , welches bei zündung aus abfällt und den stromkreis vom zigi unterbricht .
     
  3. #3 bertimax, 09.07.2018
    bertimax

    bertimax Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-MAC, Bj. 2011, 1,6/125 PS
    Das ist für mich keine Lösung, da ich nur Dauerplus habe. Einen über die Zündung abschaltbaren Plus finde ich nicht, da alles über den Cab-Bus gesteuert wird. Ich habe leider auch keine Schaltpläne, dass ich mal die Kontaktbelegung sehen könnte. Aber trotzdem Danke.
     
  4. #4 wobiwilli, 09.07.2018
    wobiwilli

    wobiwilli Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Trend, 2005
    Wenn du kein Messgerät hast, besorgst du dir eine KFZ-Prüflampe (Bild) .

    KFZPrueflampe.jpg
    Zigarettenanzünder ausbauen.
    Du klemmst das Kabel mit der Klemme an den Minuspol des Ziggi. Jetzt kannst du dich im Sicherungskasten auf die Suche machen, welcher Kontakt nur bei eingeschalteter Zündung +Potential hat. Leider habe ich auch keine Schaltpläne, aber so schwer ist das nicht zu finden (z.B. leerer Relaissockel). Dann besorgst du dir einen Flachstecker, der in den entsprechenden Kontakt passt und quetschst/lötest einen (roten) Draht dran. Das ist dein Pluspol für das Relais. Der Minuspol kann mit dem Minus vom Ziggi verbunden werden. Den geschalteten Kontakt verbindest du dann wieder mit dem Zigarettenanzünder.
    Und immer schön vorsichtig arbeiten, damit du nicht aus versehen etwas überbrückst. Die Spannung an sich ist ungefährlich. Jedoch kann durch den eventuell hohen Strom mal schnell irgend etwas heiss werden, dass du dir die Finger verbrennst.
    Statt des Relais könntest du auch einen geeigneten MOSFET verwenden, der den maximalen Strom des Ziggi schalten kann. Allerdings musst du dann vielleicht noch etwas recherchieren. Ich weiss nicht, wie weit du in der Materie steckst.
     
  5. #5 Wolpertinger, 09.07.2018
    Wolpertinger

    Wolpertinger Forum Profi

    Dabei seit:
    26.01.2018
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    197
    Fahrzeug:
    mit 4 rädern
    am besten einen kfz elektriker mit dieser aufgabe beauftragen
    wenn man selbst keinen plan davon hat , geht sowas schnell in die hose !
     
  6. #6 wobiwilli, 09.07.2018
    wobiwilli

    wobiwilli Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Trend, 2005
    Womit du recht haben könntest. Eventuell tut es aber auch ein erfahrener Elektrotechniker. :-)
     
  7. #7 Wolpertinger, 09.07.2018
    Wolpertinger

    Wolpertinger Forum Profi

    Dabei seit:
    26.01.2018
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    197
    Fahrzeug:
    mit 4 rädern
    mit sicherheit ;)
     
  8. #8 MaxMax66, 09.07.2018
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    10.392
    Zustimmungen:
    430
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    Der Zigg.Anzünder schaltet nach 20 min. von alleine ab, beim Focus MK3 zumindest!
    wird doch beim C-Max nicht anders sein?
     
  9. #9 Wolpertinger, 09.07.2018
    Wolpertinger

    Wolpertinger Forum Profi

    Dabei seit:
    26.01.2018
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    197
    Fahrzeug:
    mit 4 rädern
    tut er auch , aber des menschen wille ...
     
  10. #10 MaxMax66, 09.07.2018
    MaxMax66

    MaxMax66 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    10.392
    Zustimmungen:
    430
    Fahrzeug:
    Ford Focus III vFL
    1.6L Ti-VCT (16V)
    125 PS
    einfachste Lösung: Sicherung vom Zigg ziehen, Sicherungsadapter rein und den Saft von einer Sicherung mit 2. Sicherungsadapter vom Zündungsplus holen...
     
  11. #11 MucCowboy, 09.07.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.158
    Zustimmungen:
    583
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Laut Schaltplan von 2010 (noch) nicht.

    Ja, aber auf die Lastgrenzen achten. Mal eben 15 Ampere Zündungsplus irgendwo zusätzlich abzugreifen ist nicht ganz so einfach.
     
  12. #12 Wolpertinger, 10.07.2018
    Wolpertinger

    Wolpertinger Forum Profi

    Dabei seit:
    26.01.2018
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    197
    Fahrzeug:
    mit 4 rädern
    vor 08/2010 ist es auch ein mk2
     
  13. #13 Farmall, 10.07.2018
    Farmall

    Farmall Benutzer

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    C-Max 2009 1,8l TDCI, Farmall D320 Bj.1956
    Nicht ganz, vor 08/2010 ist es ein C-max mk1
     
  14. #14 wobiwilli, 10.07.2018
    wobiwilli

    wobiwilli Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Trend, 2005
    Schön wäre auch eine Erkärung gewesen, wozu das gut sein soll. Kann durchaus sein, dass man so etwas mal braucht, aber der Zweck erschliesst sich MIR nicht.
     
  15. #15 MucCowboy, 10.07.2018
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.158
    Zustimmungen:
    583
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Ach dafür gibt es wahrlich tausend mögliche Gründe, die man sich leicht selber ausdenken kann. In jedem Fall will er wohl verhindern, dass durch ständige Stromentnahme seine Batterie leer läuft. Was er anschließt und nicht jedesmal abstecken will? Vielleicht ein Navi? Eine Dashcam? Eine Kühlbox? Viele Möglichkeiten.
     
  16. #16 Wolpertinger, 10.07.2018
    Wolpertinger

    Wolpertinger Forum Profi

    Dabei seit:
    26.01.2018
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    197
    Fahrzeug:
    mit 4 rädern
    Wenn dann schon ganz richtig
    Mk1 FL :ko:

    PS: mit Kein und Abel
    hab ich's nicht so ,deshalb k
    vergessen ;)

    Die batteriesaverfunktion gab's übrigens schon im Focus mk1.
     
  17. bertimax

    bertimax Neuling

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford C-MAC, Bj. 2011, 1,6/125 PS
    Ich habe jetzt gefunden, wonach ich gesucht habe. Genau das habe ich mir vorgestellt. Googelt einfach mal nach IGNI-GEN.
     

    Anhänge:

  18. MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    15.158
    Zustimmungen:
    583
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Dieses Teil kostet 30 EUR !! Es ist zudem bei den meisten Händlern aus dem Programm genommen worden. Habe eine englische Beschreibung gefunden. Demnach will das Modul auf der Dauerplusleitung erkennen, ob der Motor läuft. Ziemliche Hexerei. Könnte äußerst unzuverlässig sein. Vielleich ist das der Grund, warum es kaum noch einer anbietet.

    Ein einfaches Relais, angesteuert mit einer beliebigen Zündungsplusquelle Deines Fahrzeugs, und ein paar Zentimeter Kabel kosten keine 5 EUR. Und wird absolut zuverlässig funktionieren. Nur zum Vergleich.
     
  19. wobiwilli

    wobiwilli Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2017
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK2 Trend, 2005
    Vom Preis mal ganz abgesehen, aber auch da sind Kabel dran, die man irgendwo anschliessen muss. Ob das nun wirklich einfacher ist? Ich kann mich da der Meinung von @MucCowboy nur anschliessen. Aber wenn es dir @bertimax gefällt, bestelle es dir. Hauptsache du bekommst, was du dir wünschst.
     
  20. Wolpertinger

    Wolpertinger Forum Profi

    Dabei seit:
    26.01.2018
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    197
    Fahrzeug:
    mit 4 rädern
    hexerei ist das keine , ist nichts anderes als die tfl module
    welche die ladespannung der lima erkennen
    aber ehrlich gesagt würde ich so ein teil auch nicht einbauen
    häng da mal eine sitzheizung dran
    da ist ein anständig verkabeltes arbeitsrelais einfacher und sicherer
     
Thema:

Dauerplus an Zigarettenanzünder automatisch abschalten

Die Seite wird geladen...

Dauerplus an Zigarettenanzünder automatisch abschalten - Ähnliche Themen

  1. Ford Smax Automatik ruckelt

    Ford Smax Automatik ruckelt: Hallo Zusammen, brauche mal Euren Rat/Hilfe. Unser Smax hat im Januar nachdem die Lichtmaschine erneuert wurde, plötzlich angefangen zu ruckeln...
  2. Dauerplus-Kabel vom Kofferraum zur Batterie - wo lang?

    Dauerplus-Kabel vom Kofferraum zur Batterie - wo lang?: Hallo, ich suche verzweifelt eine Möglichkeit über die Linke Fahrzeugseite ein kleines rotes Kabel vom Kofferraum bis zur Batterie zu bekommen....
  3. Vibrationen Motor 170PS Automatik

    Vibrationen Motor 170PS Automatik: Hallo Zusammen, bei unserem Tourneo Custom 2017 Titanium mit 170PS und Automatik kommt es zu Vibrationen bei Drehzahlen 1500 bis 1800 U/min. Der...
  4. automatische Verriegelung aktivieren

    automatische Verriegelung aktivieren: Hallo Leute Wollte die automatische Verriegelung aktivieren. Habe es bereits mehrfach mit Zündung 3* zu und auf . Zündung aus und wieder 3* zu...
  5. Suche Sierra DOHC Automatik Tachowelle

    Suche Sierra DOHC Automatik Tachowelle: Hallo Leute leider hab ich mich noch vorgestellt, kommt aber noch. Ich habe einen P100 mit DOHC Motor und Automatikgetriebe (A4DLe) leider ist mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden