Dauerplusleitung

Diskutiere Dauerplusleitung im Ford S-MAX Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Hallo, möchte mir eine extra 12V Dauerstromsteckdose im Kofferraum einbauen. Vom Motorraum durch den Kotpflügel in den Innenraum durch die 2...

  1. #1 roadrunner71, 21.01.2021
    roadrunner71

    roadrunner71 Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    möchte mir eine extra 12V Dauerstromsteckdose im Kofferraum einbauen.
    Vom Motorraum durch den Kotpflügel in den Innenraum durch die 2 Blindstopfen wird nicht´s ist nur ein Hohlraum. Wo könnte man ein Kabel durchziehen oder wo liegt im Koffer oder Innenraum ein Dauerpluskabel?
    Gruß

    Marc
     
  2. #2 MucCowboy, 21.01.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    22.607
    Zustimmungen:
    2.294
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Hallo,

    ein Hinweis auf das Baujahr des Fahrzeugs wäre durchaus hilfreich, denn meine Glaskugel ist nicht durch den TÜV gekommen.
    Bitte füge solche Informationen in Dein Benutzerprofil ein. Danke.

    Wieviel Leistung soll denn bereitgestellt werden?
     
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    8.947
    Zustimmungen:
    192
    Fahrzeug:
    Focus ST 2016
    Warum muss es unbedingt Dauerstrom sein? Das ist zum einen immer eine Quelle für eine leere Batterie und die Gefahr eines unbemerkten Kurzschlusses mit Brand besteht auch immer. Am Sicherungskasten im Kofferraum schon mal geschaut? Oder von dem Sicherungskasten hinter dem Armaturenbrett abzweigen.
     
  4. #4 roadrunner71, 22.01.2021
    roadrunner71

    roadrunner71 Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Bj. ist 6/19.
    Sicherungskasten hinten ist keiner, war beim Kuga einfacher.


    Gruß
    Marc
     
  5. #5 MucCowboy, 22.01.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    22.607
    Zustimmungen:
    2.294
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Danach entscheidet sich, wo man abgreifen könnte, oder ob es eine separate Leitung von der Batterie sein muss.
     
  6. #6 roadrunner71, 22.01.2021
    roadrunner71

    roadrunner71 Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    60-80 W, wollte direkt von der Batterie ist aber kein durchkommen.
     
  7. #7 MucCowboy, 22.01.2021
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    22.607
    Zustimmungen:
    2.294
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Fiesta MK7 1,4
    Okay, das wären 7,5 - 10 Ampere.
    Die kannst Du auch z.B. am Anzünder oder (wenn vorhanden) an der Steckdose im Fond abgreifen. Die sind i.d.R. mit 15 Ampere abgesichert, das reicht also.

    Aus dem Motorraum kann man sicherlich durch den Gummistoppfen des Hauptkabelbaums mit rein kommt, also bei neueren Fahrzeugen hinter dem Handschuhfach.
     
  8. #8 roadrunner71, 23.01.2021
    roadrunner71

    roadrunner71 Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Steckdosen innen haben kein Dauerstrom, Motorraum ist verbaut.
    Werde es so lassen,Danke.
     
  9. #9 focuswrc, 07.02.2021
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.474
    Zustimmungen:
    120
    Fahrzeug:
    Smax mk2 2.0tdci awd, Smax mk1 2.0tdci
    Unter der verkleidung auf dem armaturenbrett ganz links unter dem 3-ecksfenster gibt es ganz vorne nen blindstopfen. Kommst vorne unter dem windlauf raus und kannst direkt zur batterie.

    Alternative bei automatik, der stopfen für die fehlende kupplung
     
  10. #10 roadrunner71, 08.02.2021
    roadrunner71

    roadrunner71 Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Danke,
    hab jetzt ein Kabel im Kofferraum gefunden.

    Gruß
    Marc
     
Thema:

Dauerplusleitung