Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW DBW 1.6 (74KW) 2002 Steuereinheit nach Aus-/Einbau defekt? [Erledigt]

Diskutiere DBW 1.6 (74KW) 2002 Steuereinheit nach Aus-/Einbau defekt? [Erledigt] im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo, auf Grund eines Birnenwechsels (Tachobeleuchtung) habe ich meine Steuereinheit (Tacho, etc.) ausgebaut, die defekten Glühkörper entnommen...

  1. #1 Bublix, 14.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2013
    Bublix

    Bublix Neuling

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    auf Grund eines Birnenwechsels (Tachobeleuchtung) habe ich meine Steuereinheit (Tacho, etc.) ausgebaut, die defekten Glühkörper entnommen und ohne diese wieder eingebaut (Auch ohne neue). Dann musste ich feststellen, dass, nach Einstecken des Steckers und Betätigung der Zündung, die Steuereinheit nicht mehr Funktioniert. Sprich, alle Zeiger sind auf 0 und das Display ist aus (Auch keine Hintergrundbeleuchtung).

    Meine Vorgehensweise:
    - Schrauben für Blende lösen, Blende ausrasten und entfernen
    - Stecker für Kofferraumentriegelung lösen
    - Schrauben von Steuereinheit lösen
    - Hauptversorgung von Steuereinheit lösen
    - Steuereinheit entfernen

    Nachdem es dann ohne defekte Birnen nicht funktioniert hat, hab ich die defekten wieder eingebaut und es erneut versucht. Leider ohne Erfolg.

    Die Sicherungen 36 und 61 - beide für die Steuereinheit - habe ich überprüft und präventiv ausgetauscht.

    Muss man die Einheit evtl. noch "aktivieren" oder gar neu "kalibrieren"?

    Schonmal Vielen Dank,
    Bublix


    Edit: Lösung: Siehe Beitrag 3
     
  2. #2 FocusZetec, 14.09.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    17.134
    Zustimmungen:
    379
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    schau mal den Stecker genau an, nicht das ein Pin krumm ist, oder einer nach hinten rausgedrückt wurde
     
  3. #3 Bublix, 14.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2013
    Bublix

    Bublix Neuling

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Alle so wie sie sollen. Habe den Stecker auch mehrfach überprüft. Sitzt perfekt und ist eingerastet.

    Trotzdem Danke!

    (Offtopic: Warum sind die teilweise silber und teilweise gold)


    Edit: Damit hat sich das Ganze wohl erledigt. Der Stecker saß nicht richtig. Er war zwar gerade, auch arritiert, allerdings nicht tief genug.
    Sollte jemand ein ähnliches Problem haben -> Etwas mehr Druck ausüben und Stecker FEST reindrücken. Dann erst den Hebel zur Arretierung betätigen.
     
Thema:

DBW 1.6 (74KW) 2002 Steuereinheit nach Aus-/Einbau defekt? [Erledigt]

Die Seite wird geladen...

DBW 1.6 (74KW) 2002 Steuereinheit nach Aus-/Einbau defekt? [Erledigt] - Ähnliche Themen

  1. Transit 2,2 Ltr, Bj. 2012 Turbo defekt

    Transit 2,2 Ltr, Bj. 2012 Turbo defekt: Guten Morgen, ich bin neu hier, und sehr ratlos. Ich fahre den Transit als Wohnmobil, und nach einigem Auslesen des Fehlerspeichers und vorfahren...
  2. Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen

    Fiesta 1.6 tdci - Diesel steht in Einspritzdüsen: Mein Fiesta 1,6 tdci hat schon 182.000 km runter und ist Baujahr 2007. Vor 1 Jahr hatte ich die Injektorendichtungen erneuern lassen, da Abgase...
  3. Kühler Aus-Einbauen

    Kühler Aus-Einbauen: Ich habe bei meinem Ford Escort Turnier Mk6 1.8 16v Jahrgang 1995 ein Kühlerschaden. Oberer Schlauchstutzen ist ausgerissen. Was muss ich beim...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 1.6 Ti-VCT kurze Aussetzer

    1.6 Ti-VCT kurze Aussetzer: Moin zusammen, ich habe einen 1.6 Ti-VCT Bj 12/05 mit mittlerweile 140t KM. Ab und an habe ich beim "härteren" Beschleunigen (z.B. im 2. + 3....
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Anzugsmoment Schwungradbolzen 1.6 Tdci

    Anzugsmoment Schwungradbolzen 1.6 Tdci: Hallo zusammen! Weiß jemand zufällig das Anzugsmoment und ggf. Anzugswinkel der 6 Befestigungsbolzen des ZMS an der Kurbelwelle? Ich muss das ZMS...