Dellen im hinteren Stoßfänger

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von derNeue53, 12.07.2015.

  1. #1 derNeue53, 12.07.2015
    derNeue53

    derNeue53 Neuling

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    Hallo,

    hat von Euch schon mal jemand die Dellen in hinteren Stoßfänger beim Focus gesehen?
    Die sehen aus, als wenn jemand mit einen spitzen Gegenstand von innen nach außen gedrückt hat. Man kann diese bei unterschiedlichem Licht mal mehr oder weniger sehen.
    Die befinden sich etwa 3 cm unterhalb der herausgezogenen Steinschlagauswölbung und ich habe die bisher bei jedem Tunier gesehen,auf beiden Seiten und auf der Beifahrerseite schlimmer - auch beim aktuellen Modell, besonders bei frostweiß zu sehen.
    Da der Wagen fast neu ist, ist das sicher sehr ärgerlich - bei Ford ist die Qualitätssicherung wohl etwas rustikaler.
    Die einzigste Idee die ich habe, ist frostweiße Parksensoren dort einzusetzen - aus einem Schrottauto. Die neuen kosten mit Halter 60 Euro und müssen noch lackiert werden.
    War gestern auch noch bei einem Folienkdesigner - ist aber so eine doofe Stelle, daß man mit Folie alles noch schlimmer macht.

    Ich weiß nicht was Ford sich dabei denkt?
    Hatte das auch sofort bei der Abholung gesehen - die wiegelten natürlich ab,weil es ein Jahreswagen ist.

    Hat jemand vielleicht eine andere Idee, oder woher bekomme ich frostweiße Parksensoren?
    Splittert eigentlich der Lack, wenn man wegen der Parksensoren Löcher in die Kunststoffstoßstange bohrt?

    Gruß

    Rüdiger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Splittert eigentlich der Lack, wenn man wegen der Parksensoren Löcher in die Kunststoffstoßstange bohrt?
    NEIN
     
  4. #3 MucCowboy, 12.07.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Parksensoren machen nur dann Sinn, wenn sie an den Punkten angebracht werden die dafür auch vorgesehen sind, und nicht irgendwo, wo jemand mysteriöse, "serienmäßige" Schadstellen entdeckt.

    Auch ein Jahreswagen ist kein Neuwagen mehr. Auf die Endkontrolle vom Werk zu schimpfen ist wirklich nicht in Ordnung.
     
  5. #4 derNeue53, 13.07.2015
    derNeue53

    derNeue53 Neuling

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Tunier
    Das ist richtig, das ein Jahreswagen kein Neuwagen mehr ist - hättest du den Artikel richtig gelesen,dann habe ich auch das aktuelle Modell erwähnt - also ein fabrikneuer Wagen.
    Die Parksensoren sollen ja auch nicht funktionieren, sondern nur die Stellen die Verarbeitungsschwachstellen überdecken - und ich spreche nicht nur über ein Fahrzeug, sondern von jedem Focus Kombi!!
     
  6. #5 MucCowboy, 13.07.2015
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    12.063
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hast Du die Stoßstange mal abgenommen und dahinter geschaut, ob sich an den bewussten Stellen Verstrebungen oder Versteifungen befinden, die z.B. durch die extremen Sommertemperaturen und Erweichung des Plastiks der Stoßstange zu Ausformungen führen? Dann kannst Du dort auch kaum irgendwas reinbohren ohne diese Struktur zu schädigen, was die Stoßstange insgesamt noch instabiler machen dürfte.
     
  7. mark66

    mark66 Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier 2013
    2,0 TDCI 163 PS
    ....jetzt wären doch mal ein paar Bilder angebracht um die Aussagen von derNeue53 zu untermalen...:gruebel:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dellen im hinteren Stoßfänger

Die Seite wird geladen...

Dellen im hinteren Stoßfänger - Ähnliche Themen

  1. Biete Stoßfänger Fiesta Titanium Sport 2016 komplett

    Stoßfänger Fiesta Titanium Sport 2016 komplett: Ich biete einen Stoßfänger vorne vom 2016er Fiesta Titanium Sport an. Komplett mit Grill, Nebelscheinwerfer und dem Frontspoiler vom Sport. Farbe...
  2. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.
  3. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  4. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...
  5. Hinterer Stossdämpfer

    Hinterer Stossdämpfer: Hallo Ich war heute mit meinem Ford Focus zum erstenmal beim TÜV bzw Dekra mit der Diaknosse das der rechte hintere Stossdämpfer...