B-MAX (Bj. 12-**) JK8 Den neuen B-Max angeschaut ...

Diskutiere Den neuen B-Max angeschaut ... im Ford B-MAX Forum Forum im Bereich EU Modelle; Hallo Leutz Ich war ja heute bei meinen Ford Händler meines Vertrauens und habe mir den neuen B-Max angeschaut. Und ganz ehrlich, das Auto wäre...

  1. #1 RamboFocus, 19.11.2012
    RamboFocus

    RamboFocus Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Titanium - Diesel 150PS - Baujahr 1
    Hallo Leutz

    Ich war ja heute bei meinen Ford Händler meines Vertrauens und habe mir den neuen B-Max angeschaut. Und ganz ehrlich, das Auto wäre nix für mich. Klar man sitzt etwas höher drinne und das wars auch schon. Die Schiebetüren und das fehlen der B-Säule ist schon geil aber wenn ich mit meinen 185cm hinten sitze, dann bekomme ich Platzangst und bin regelrecht eingeklemmt. Das Auto ist gut für Senioren denn Motorentechnisch bekommt man den B-Max bis in der Titanuimaussattung mit 95 PS:weinen2:. Mir kommt es so vor, das der B-Max auf den Fiesta basiert... Ich glaube nicht das der Wagen ein Verkaufsschlager wird...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Hmmm das liegt wohl daran DAS er auf dem Fiesta basiert ;)
    Dafür bietet er aber erstaunlich viel Platz für Passagiere. Die Meinung liest man übrigens in fast allen Tests zum B-MAX.

    Ich behaupte sogar das des Raumgefühl besser ist als in meinem Focus.
    Viel mehr Platz bietet ein C-MAX auch nicht.
     
  4. #3 RamboFocus, 19.11.2012
    RamboFocus

    RamboFocus Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Titanium - Diesel 150PS - Baujahr 1
    Also Platzangebot ist Mangelhaft! Hinten ist kein Platz und wenn denn nur für sehr schmale und kleine Mitfahrer :)
     
  5. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Naja. Hinten deutlich mehr Platz als im Focus.
     
  6. #5 RamboFocus, 19.11.2012
    RamboFocus

    RamboFocus Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Titanium - Diesel 150PS - Baujahr 1
    Niemals habe ja selber einen Focus, da ist hinten auch nicht so viel Platz aber mehr wie im Fiesta :)
     
  7. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Es geht doch um den B-MAX oder?!?
    Dort ist hinten mehr Platz als in meinem focus. Kann ja mal Bilder zum Vergleich machen wenn der B-MAX da ist.
     
  8. hadef

    hadef Forum As

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RS2000 Rallye, Galaxy, Amarok, Astra Rallye
    Der Focus hat in der Breite etwas mehr Platz. Aber gerade im Bereich der Knie ist der B-Max deutlich größer als der Focus. Und für ein Fahrzeug, dass nur knapp über 4m lang ist, ist der Platz erstaunlich.
     
  9. #8 RamboFocus, 19.11.2012
    RamboFocus

    RamboFocus Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Titanium - Diesel 150PS - Baujahr 1
    Richtig, aber lasse dich da nicht täuschen wegen den Schiebetüren. Wenn die nähmlich zu sind, dann wird es eng. Und wenn der Fahrer und Beifahrersitz für eine 1,80cm große Person eingestellt ist, dann wird es für die die hinten sitzen echt eng.
     
  10. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Logisch, nur dann hast im focus hinten keinen Platz mehr ;)
    Von der Breite her ist im focus tatsächlich mehr Platz. Bein-Kopffreiheit im B-MAX mehr.
     
  11. #10 RamboFocus, 19.11.2012
    RamboFocus

    RamboFocus Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Titanium - Diesel 150PS - Baujahr 1
    Am besten selber mal testen und dann Posten wir noch mal :)
     
  12. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Ich fahre einen focus und hab einen b-max bestellt ;)
    Bin schon ein paar mal den b-max gefahren und war schon gefühlte Stunden drin gesessen. Von daher brauch ich nix mehr testen und kann mir schon ein Bild davon machen.
     
  13. #12 ssvjahn1, 20.11.2012
    ssvjahn1

    ssvjahn1 O`zapft is

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Puma 1.7
    &
    BMW E46 328I
    &
    Audi A3 2.0 TD
    Ein Kumpel von mir der bei Ford arbeitet hat den B-Max auch für ein Wochenende bekommen zum "testen".
    Ich habe mir das Auto angesehen und auch überall mal platzgenommen.
    Ich weiß nicht, aber ich persönlich finde dass du vorne aber vorallem auch hinten genug platz hast.. Ich hatte weder Probleme mit der Beinfreiheit noch dass ich mit meinem Schädl fast an die decke gestoßen bin. Meiner Meinung nach hat man schon viel Platz.

    Achja ich bin 1,83 m groß :top1:
     
  14. #13 LKA_1971, 20.11.2012
    LKA_1971

    LKA_1971 Neuling

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Sync-Edition (80 PS) EcoSport (125 PS)
    Moin,

    möchte mich da auch mal dran beteiligen: Wir haben zur Zeit einen Fusion als "Familienauto" und haben den B-MAx BLIND bestellt. Nach einer ausführlichen Probefahrt vorletzte Woche, kann ich das Platzproblem nicht nachvollziehen. Gut, der Koffereaum hat nur Fusion-Format, aber vorne und hinten ist mehr als ausreichend Platz für uns 4. Gerade unsere Söhne ( 2 und 9 ) waren begeistert. Keine aneckenden Türen im Carport, massig Platz zum Sitzen und zur Spielzeugaufbewahrung und der Kofferraum dürfte für die Familienurlaube auch ausreichen (war im Fusion auch schon so). Ich bin da wohl etwas zu Umweltlastig: lieber quetsche ich 2 mal im Jahr das Familiengepäck in den knappen Kofferraum, als den Rest des Jahres unnötig Masse mit Sprit zu vergolden.

    Werde dann nach dem nächsten Familienurlaub gerne berichten!
     
  15. #14 gaknaro, 20.11.2012
    gaknaro

    gaknaro Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich fahre jetzt seit einer Woche meinen neuen b-max und ich kann nur sagen das ausreichend Platz vorhanden ist. Mein Mann ist 1,98 m groß, er saß auf dem Beifahrersitz, hatte Beinfreiheit und trotzdem konnte meine Tochter (11 J.) dahinter problemlos sitzen.
     
  16. BoeBoe

    BoeBoe Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    2.982
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Focus MK3 / Ford B-Max
    Dachte schon ich hab mir das eingebildet ;)

    Bitte Bilder vom b-max einstellen.... ;)
     
  17. Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Der B-Max ist ne kleine Schüssel in der keinerlei Platzangebot für "normalwüchsige" bietet.

    Es mag sein, daß Zwerge bis 180cm da Platz finden, aber obgleich ich keine 198cm bin ist das ding einfach nur zu KLEIN und beitet nicht ausreichend Platz.

    Weder ich, noch meine Frau oder meine Kinder können im B-Max irgendwo sitzen. Das Ding ist ungeeignet und wer mit 198cm meint in der Karre Platz zu finden hat sich dran gewöhnt sich nicht seiner Körpermaße bewußt zu sein.

    Das ist bei "Normalwüchsigen" also ab 192cm leider normal, mit zu kleinem Gestühl. zu tiefen Waschbecken usw. umgehen zu müssen, so daß es auch entsprechend normal empfunden wird in zu kleinen Karren in schlechter Sitzposition eingefercht zu werden.

    Ich kann nur anraten einmal in einem Opel Meriva mit den besseren Sitzen auf dm Fahrersitz Platz zu nehmen - AFR oder so. Das könnte ein echtes "AHA"-Erlebnis werden.

    Da wir alle über 192cm kurz sind können wir mit so einer kindlichen Karre nichts anfangen. Das Probesitzen ist wie gewohnt eine Lachnummer. Vor ca. 13 Jahren quälten wir uns in einen Opel Zafira - selbst der Verkäufer hatte ein Einsehen und gab uns den Sintra zur Probefahrt mit dem Kommentar "der Zafira ist für Sie ungeeignet - das hat keinen Sinn"


    Für Zwerge sicher ein riesiges Auto, für Menschen bis 180cm eine kleine Karre, für Normalwüchsige ab 190cm ein Kleinstwagen für Gelenkschmerzen.
     
  18. hoka

    hoka Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford B-Max Titanium 1.6 TDCi * Harley Davidson

    Mit allem Respekt...habe selten soviel Müll auf einmal gelesen.
     
    gato gefällt das.
  19. gato

    gato Neuling

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S-Max, 2011, 140PS-Diesel
    Fiesta, 2012, 60PS
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Vavuum, 14.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2013
    Vavuum

    Vavuum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    Der B-Max bietet nicht einmal die Option, die hinteren Sitze zu verstellen, bzw. nach hinten zu schieben.

    Das Platzangebot hinten ist erbärmlich - ist eben nur ein Fiasko.

    Ich kann es nicht ändern - das Ding ist ENG und klein, für "Normalwüchsige" unerträglich, für Zwerge sicher eine Catherdale mit Platz im Überfluss :)


    Natürlich ist es für mich, meiner Frau und meine Kinder NORMAL kein 190cm ZWERG zu sein - interessiert mich die Kleinwüchsigkeit der anderen ?

    Man setze uns in einen B-Max - HAhahaha - da passen wir nicht rein und ich halte es entsprechdn für NONSNES mit 198cm in so einer Eierfeile zu MEHREREN sitzen zu können! Nur als Fahrer OK - wenn man da etwas an der Sitzen rumschweißt - aber sonst - NOGO!
     
  22. #20 MrCool4, 14.01.2013
    MrCool4

    MrCool4 Guest

    Aber kein Auto in dieser Klasse bietet für so große Leute genügend Platz.
    Da musst du wohl er Richtung S-Max, Transit oder Kuga schauen.

    Das ein B-Max nicht reicht für euch sagt doch vorher schon der logische menschen verstand.
     
Thema:

Den neuen B-Max angeschaut ...

Die Seite wird geladen...

Den neuen B-Max angeschaut ... - Ähnliche Themen

  1. Biete Neu 4x 185/65R14 86H Goodyear Vector Allwetter Felge 5,5x14 Ford

    Neu 4x 185/65R14 86H Goodyear Vector Allwetter Felge 5,5x14 Ford: Neu 4x 185/65R14 86H Goodyear Vector Allwetter Felge 5,5x14 Ford !! Reifen und Felgen sind neu !! 199,- Euro + 50,- Euro Versand oder...
  2. Beratung C-Max Bj 06-07

    Beratung C-Max Bj 06-07: Moinsen, ich möchte mir einen C-Max zulegen. Bj 06 oder 07 / 1.8 oder 2.0 Benziner. Gibt es bei den von mir angedachten Baujahren und Motortypen...
  3. Der neue Fiesta ST

    Der neue Fiesta ST: Ich glaub, der wird gut: Weltpremiere: Neuer Ford Fiesta ST mit 200 PS starkem EcoBoost-Dreizylinder und Fahrprogramm-Auswahl
  4. Neuer Fiesta

    Neuer Fiesta: Servus, wir haben seit gestern einen Fiesta Trend EcoBoost 1.0 (Bj. 2013/14). Ich wollte mal fragen was man daran ohne großen Aufwand machen...
  5. Navi nachrüsten beim S-Max

    Navi nachrüsten beim S-Max: Hallo, Kann ich einfach ein originales Navi nachrüsten ?? Ford S-Max bj 2010 es ist zurzeit das Standard Radio eingebaut , ich habe aber schon den...