Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Denso Navigation eingefroren

Diskutiere Denso Navigation eingefroren im Mondeo Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Guten morgen Zusammen! Dies ist mein erster Beitrag bei euch und ich komm natürlich gleich mit einem Problem :D Dieses habe ich kürzlich auch...

  1. #1 maxemanuel, 26.02.2011
    maxemanuel

    maxemanuel Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 06, 2.0 TDCi, Titanium +
    Guten morgen Zusammen! Dies ist mein erster Beitrag bei euch und ich komm natürlich gleich mit einem Problem :D Dieses habe ich kürzlich auch schon in einem anderen Forum gepostet, erhoffe mir hier aber einen Tipp wie ich Abhilfe bekomme!

    Vor drei Tagen habe ich meinen Mondi frisch vom Ford 180k Service abgeholt. Alles wurde wunderbar gemacht und 330€ für einen großen Service ist auch okay. Dabei war ebenfalls meine Bitte das Verbindungskabel zwischen Freisprecheinrichtung und Denso Navi zu entfernen - die FS hatte ich ausgebaut und nun hing das Kabel sinnlos auf der Beifahrerseite.

    Am darauffolgenden Morgen dann um 0800 bei -8 Grad Außentemperatur finde ich mein Denso überraschend, wie in den Bildern gezeigt, vor...

    Ton und Funktion waren noch okay, allerdings sinnlos da man die Zeichen nicht lesen konnte! 30 Minuten später mit viel Heizung und mehreren Neustarts war das Display wieder in Ordnung. Zur Info, das Auto ist innen top gepflegt und hat keinerlei Feuchtigkeit... :top1:

    Mir wurde gesagt dass dies normal sei, ist dem wirklich so? Ich bin beruflich viel unterwegs und muss nunmal auch oft von Hotels aus früh starten - kann ich dann bei Minus graden immer eine halbe Stunde früher losfahren nur um mein Navi aufzuwärmen :verdutzt:

    Danke schonmal für Eure Tipps, Max
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Al3xander, 26.02.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    Moin und willkommen im Forum!

    Man liest davon hin und wieder mal im Forum. Normal ist das aber ganz sicher nicht! Hab das gleiche, das funktioniert auch bei minus 20 grad einwandfrei. Mein denso neigt in sehr seltenen fällen mal dazu bei der fahrt "hängen zu bleiben" aber sowas nee!
     
  4. #3 t.gabriel, 26.02.2011
    t.gabriel

    t.gabriel Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo 2,0 EcoBost Titanium 08/2011
    Passiert bei meinem hin und wieder auch schon mal, wenns sehr kalt ist.
    Allerdings wirklich sehr selten und nach einem Neustart ists dann wieder ok.
     
  5. #4 Nighthawkzone, 26.02.2011
    Nighthawkzone

    Nighthawkzone rundum zufrieden

    Dabei seit:
    22.12.2007
    Beiträge:
    883
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Opel Vectra GTS, 3.2, 124tkm
    Welche Firmware ist denn drauf. Habe es zwar selber nicht aber bei einem Bekannten schonmal die neue Firmware aufgespielt. Da stand unter anderem in den fixes dieses Problem. Warum es gerade jetzt auftritt kann ich dir nicht sagen hilft aber evtl. bei dem Problem.
    Firmware kann man selber aufspielen und benötigt nicht den FFH dazu.
     
  6. #5 maxemanuel, 26.02.2011
    maxemanuel

    maxemanuel Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 06, 2.0 TDCi, Titanium +
    Erstmal Danke für die Antworten ;)

    Was die Firmware betrifft muss ich ehrlich gestehen dass ich keine Ahnung habe :rolleyes:

    Der Mondi ist Bj. 11.06 - war also einer der letzten der vom Band fließ bevor der Nachfolger kam.

    Somit wird sie wohl noch die 06er Version sein, wo kann ich das aber genau auslesen?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Schon mal probiert was passiert, wenn du die FSE wieder ansteckst?
     
  9. #7 maxemanuel, 28.02.2011
    maxemanuel

    maxemanuel Neuling

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, Bj. 06, 2.0 TDCi, Titanium +
    Das ändert nichts :/ Zum ersten ist dass nicht mehr möglich das Ford die restliche FSE-Verkabelung bereits komplett entfernt hat und zum anderen ist es davon unabhängig. Das Problem tritt schliesslich nur auf wenn wir deutlich unter 0 haben und der Wagen über Nacht draußen gestanden ist.
     
Thema:

Denso Navigation eingefroren

Die Seite wird geladen...

Denso Navigation eingefroren - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Denso-Navi gegnen 2 DIN Radio tauschen

    Denso-Navi gegnen 2 DIN Radio tauschen: Hallo zusammen, jetzt hat es uns auch erwischt. Das Denso-Navi streikt so langsam. Ständig erscheint auf dem Display ein Handy und das ganze Gerät...
  2. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Denso Navi Radio AUX Anschluss

    Denso Navi Radio AUX Anschluss: Einen schönen guten Abend, ich habe mir letztes Jahr einen Ford Mondeo gekauft, und bin bis jetzt super zufrieden mit dem Auto. Ich suche für den...
  3. Tausche Denso Navi Radio

    Tausche Denso Navi Radio: Biete Denso Navi Radio incl. Blende zum Tausch gegen Radio, Klimabedienteil und Blende. Dabei sollte es sich um ein digitales Klimabedienteil...
  4. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Denso Navi Tastenfarbe

    Denso Navi Tastenfarbe: Hey Leute...gibt es das Denso Navi auch mit roter Tasten Beleuchtung...ich habe eins mit grüner Beleuchtung und würde gerne eine rote haben...
  5. Kuga II (Bj. 13-**) DM2 Navigation Fahrtrichtungsanzeige

    Navigation Fahrtrichtungsanzeige: Wie kann ich die Fahrtrichtungsanzeige einstellen,das Pfeil nach oben zeigt ?