Galaxy 3 (Bj. 06-10) WA6 Denso Touchscreen Navi ersetzen

Diskutiere Denso Touchscreen Navi ersetzen im Galaxy Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Galaxy / S-MAX Forum; Kennt jemand eine Möglichkeit, dass große 7 Zoll Denso Touchscreen Navi (verbaut bis 2007) im Galaxy durch ein aktuelles Gerät mit I-Pod Steuerung...

  1. tocs10

    tocs10 Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2006
    Kennt jemand eine Möglichkeit, dass große 7 Zoll Denso Touchscreen Navi (verbaut bis 2007) im Galaxy durch ein aktuelles Gerät mit I-Pod Steuerung unter Beibehaltung der Lenkradsteuerung, Steuerung Klimaanlage etc. zu ersetzen oder eine I-Pod Anbindung (außer Aux) an das alte Denso zu erschaffen?
     
  2. #2 Krypton, 25.12.2010
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Ja - kenne ich!

    Umrüstung auf das TP FX inkl. neuem Modul Sound & Connect

    Teile habe ich - Bei Interesse einfach mal melden....
     
  3. tocs10

    tocs10 Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2006
    Ich habe Interesse. Was ist alles dabei, wie ist der Zustand und was soll der Spass kosten?

    Fröhliche Weihnachten!
     
  4. #4 Krypton, 26.12.2010
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Ich gehe ja mal davon aus, dass Du jetzt auch schon eine Freisprecheinrichtung hast (Bluetooth) oder?
     
  5. tocs10

    tocs10 Neuling

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2006
    Eine Freisprecheinrichtung ist Nicht vorhanden.
     
  6. #6 Krypton, 28.12.2010
    Krypton

    Krypton Manus manum lavat

    Dabei seit:
    09.04.2010
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 5er Touring 3.0 R6 (F11 )
    Hist: E61/S-Max
    Hmmm -ja dann wirds ein wenig komplizierter und aufwändiger für dich:

    Die Kabelbaumstruktur in deinem Fahrzeug ist dann etwas anders, zumindest gehe ich mal davon aus.

    1. Einbau des FX - sollte passen, altes Navi raus, neues Navi rein und Stecker anschließen..ABER

    ToDo:
    -Neue Blende notwendig, da Dein Navi konzeptionell völlig anders ist
    -neuer Käfig (Hinterbau), da Dein Navi deutlich größer ist, ich denke nicht, dass das FX so ohne weiteres passt
    -neue Klimabedienung, da Dein Navi diese Einheit integriert hat
    -Anpassung des GPS-Antennensteckers, da meines Wissens nach die Denso keinen FAKRA-Stecker hatten

    2. Sound & Connect-Modul (Bluetoothmodul) einbauen

    ToDo:
    - da Du ja noch keins hast, wäre zu prüfen, ob der Kabelbaum oben rechts hinter dem Armaturenbrett schon liegt.
    Nein -> Kabelbaum besorgen und verlegen
    Ja -> durchatmen, da einen Haufen Arbeit gespart
    -Neuer Blinkerhebel wird benötigt, da die Ansteuerung der Sprachsteuerung über die Voice-Taste läuft und die Handy-Funktionen auch darüber geht
    -Wahrscheinlich bei Ford den Punkt "Bluetooth-FSE" freischalten lassen, da Du diese ja bisher nicht hattest und ich somit mal davon ausgehe, das der Parameter im IDS auf "False" steht



    Fazit:
    Das geht - ja, aber man sollte für solch ein Projekt eine Menge Ehrgeiz und technisches Sachverständnis haben, denn mal eben ist das nicht gemacht.
    Du wirst eine Menge quer-lesen müssen, denn bei Ford wird man Dir sagen: "Geht nicht" und daher heißt es hier "Selbst ist der Mann" und alle Informationen müssen "zusammengekratzt" werden.

    Wenn es Dich dennoch reizt, dann schau mal auf meine HP, da kannst Du einen kleinen Vorgeschmack bekommen, es fehlt noch der Einbau des neuen Sound & Connect-Moduls: http://www.meyerpower.de/Gesagt_getan_smax.html

    Und hier noch mal der Link zu meinem Einbau des Sound & Connect:
    http://www.kinetic-s-tuning.de/index.php?topic=289.msg1103#msg1103

    Was ich von den Punkten oben hätte, wäre das FX, die Sound & Connect Einheit und das von mir "gebaute" Kabel, welches den Einbau neuen Sound & Connect Einheit an das alte Kabel ermöglicht (Bj = vor Mitte 2008).


    Gruß
    Krypton
     
Thema:

Denso Touchscreen Navi ersetzen

Die Seite wird geladen...

Denso Touchscreen Navi ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Route am Navi selbst bestimmen??

    Route am Navi selbst bestimmen??: moing beinand...wie immer...bevor ich selbst lang suche...kann ich am navi ( C-Max Bj 2015) meine route selbst bestimmen und wenn ja wie...
  2. Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren

    Sync ohne Navi nach jedem 64sten Ausschalten gehen alle Einstellungen des USB-Sticks verloren: Hallo in die Runde, habe das Garantie Problem das bei meinem B-Max immer nach dem 64sten Ausschalten alle USB-Stick Einstellungen inklusive der...
  3. Sync3: Navi-Karte ausrichten

    Sync3: Navi-Karte ausrichten: Hallo zusammen, ich habe mich heute erst angemeldet…somit ist dies mein erster Post in diesem Forum. Sollte ich gegen irgendeine Etikette...
  4. Taunus (Bj. 71-76) GBFK, GBTK, GBCK, GBNK DIN Autoradio durch altes Modell ersetzen

    DIN Autoradio durch altes Modell ersetzen: Hallo zusammen, ich habe in meinem 75er Knudsen ein 90er Jahre Kassettenradio. Das soll raus und durch ein passendes zeitgenössisches ersetzt...
  5. Biete Sync Modul mit Display und Navi

    Sync Modul mit Display und Navi: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe mein Sync 2 mit display und USB HUB. Umbau in vor Facelift möglich. Gegen Aufpreis kann ich auch die...