der ds_hamson und sein Transit stellen sich vor

Diskutiere der ds_hamson und sein Transit stellen sich vor im Vorstellungen Forum im Bereich Ford Forum; Salü mitt'nånd, Also ich komme aus Tirol (dem gar nicht so heiligen Land;) Seit 2005 habe ich eine Transe FT150 - Ex Feuerwehr Kemmelbach (bei...

  1. #1 ds_hamson, 21.06.2011
    ds_hamson

    ds_hamson Neuling

    Dabei seit:
    21.06.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Transit MK 1 - 2,0L V4 Essex BJ 1967
    Salü mitt'nånd,
    Also ich komme aus Tirol (dem gar nicht so heiligen Land;)

    Seit 2005 habe ich eine Transe FT150 - Ex Feuerwehr Kemmelbach (bei Amstetten)

    Billig gekauft (ist aber nicht immer günstig hahah)

    Dann hab ich angefangen das Fahrzeug (Name = Hektor) zu restaurieren.
    (= hinten anfagen und vorne aufhören)

    Hab ne ganze Mege Zeit (wenn ich daran denke wird mir schlecht [​IMG] und noch mehr Euronen in die Transe gesteckt

    Tja und nun habe ich eher zufällig einen Merc 250D Kombi BJ 94 zu kaufen bekommen.

    Naja was soll ich sagen: Der Hektor (oder auch das "Dorf", wie es der Vorbesitzer nannte) sucht nun einen neuen Besitzer, der Ihn eventuell neu lackiert und sehr viel Freude damit hat !!
    (Irgendwie blutet mein Herz, dass der Hektor weg muss !!)

    Werde im im Forum (Flohmarkt) eine Beschreibung aufgegeben.
    --> Transit MK 1 - FT150 BJ 1967 - Ex FW zu verkaufen - 4000€

    Bilder und so folgen noch

    Wünsch euch noch einen schönen Tag und hoffe auf reges Interesse :)

    Grüßle aus Tirol
    Günter
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Binford, 21.06.2011
    Mr. Binford

    Mr. Binford Guest

    Herzlich willkommen hier bei uns im Ford-Forum Günter :winken: Ein Bekannter hat seine baugleiche (auch) österreichische FW-Transe nun auch wieder abgestoßen, da es einfach zu viel Geld & Zeit verschlungen hätte sie auf deutsche Papier umzumünzen. Die Behörden wollen da doch tatsächlich das Fahrzeug wiegen und Geräuschmessungen durchführen. Als hätte es die Dinger hier bei uns nie gegeben...
     
  4. #3 tradorus, 21.06.2011
    tradorus

    tradorus Guest

    Hallo und Herzlich Willkommen bei uns im Forum.:top1:

    LG Martin
     
  5. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.162
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
    :winken: Hallo Günter und herzlich willkommen hier bei uns im Forum :)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

der ds_hamson und sein Transit stellen sich vor

Die Seite wird geladen...

der ds_hamson und sein Transit stellen sich vor - Ähnliche Themen

  1. Transit VI 330 AWD, AGR Ventil

    Transit VI 330 AWD, AGR Ventil: Hallo Leute. Ich fahre einen 2012´ Transit 330 mit AWD und 125 PS. Da bei mir die gelbe Motor Warnlampe (Antriebsstrang) leuchtete, wollte ich...
  2. Frontscheibenheizung, Ford Transit 2015, Wie lange dauert das?

    Frontscheibenheizung, Ford Transit 2015, Wie lange dauert das?: Hallo! Mir kommt vor, als braucht meine Frontscheibenheizung extrem lange. Letzter Versuch war bei -12 Grad, allerdings nur eine sehr dünne...
  3. Technische Daten zu Transit FT 175 Bj. 1972

    Technische Daten zu Transit FT 175 Bj. 1972: Hallo in die Runde. Wie erhalte ich Infos zu den technischen Daten meines Ford Transit 175 (geschl. Kasten, zwillingsbereift)? Leider ist dem...
  4. Transit Connect, Verstärker

    Transit Connect, Verstärker: Servus zusammen! Habe seit Juni nun meinen Transit Connect (Trend L2, 120 PS, PowerShift) und bin eigentlich ganz zufrieden! Bis auf 2 Sachen: -...
  5. Transit Connect Bj: 2005 133000km 1,8 Tdci

    Transit Connect Bj: 2005 133000km 1,8 Tdci: Hallo liebe Community! Bin neu hier und wollte um Rat fragen weil mein Schwager (Automechaniker) und ich (Elektriker) nicht mehr weiter wissen....