Der Focus und sein Turbo

Diskutiere Der Focus und sein Turbo im Focus Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo Zusammen ich hab bis vor kurzem einen Ford Focus Bj 2006 Diesel Gefahren leider hat sich bei knapp 160.000 KM der Turbo verabschiedet. Laut...

  1. #1 Chris081187, 13.10.2016
    Chris081187

    Chris081187 Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen
    ich hab bis vor kurzem einen Ford Focus Bj 2006 Diesel Gefahren leider hat sich bei knapp 160.000 KM der Turbo verabschiedet.
    Laut dem was ich so im Netz gefunden haben sollen die alten Modelle ja recht anfällig dafür sein aber wie sieht das mit den neueren Modelle ( ab 2011 ) aus sind da auch schon Probleme bekannt?
    War nämlich ansonsten mit dem Wagen sehr zufrieden und würde mir gern einen neuen zulegen.

    mfg Chris
     
  2. #2 Ford_Power, 13.10.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Turbo muss einfach gepflegt werden. Mit warm und kalt fahren kann man dem Turbo ein wesentlich längeres Leben bescheren.
    Und dann ist noch von Vorteil, NICHT das Motoröl zu verwenden, was Ford vorschreibt.
    Letztendlich ist der Turbo ein Verschleißteil und kommt bei jedem Hersteller. Besonders oft bei BMW zum Beispiel.
     
  3. #3 Chris081187, 13.10.2016
    Chris081187

    Chris081187 Neuling

    Dabei seit:
    13.10.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die Antwort wie sieht das den bei der Reparatur aus bei dem alten Model hängt ja nen riesiger Rattenschwanz am Turbo der noch gemacht werden muss laut der Ford vorschrift die mir die Werkstatt vorgelegt hat. Hat sich da bei den neuen Modellen was geändert?
     
  4. #4 Gast002, 13.10.2016
    Gast002

    Gast002 Guest

    beim MK gibt es nur noch selten turboschäden bei relativ niedriger laufleistung zu verzeichnen .
    liegt daran das unteranderem die ölversorgung für den turbo verbessert wurde und auch die stradigie für die regeneration des DPF
    meist waren ja nur turbos bei denen DPF mit additiv verbaut waren, betroffen .
    ganz ausschliessen kann man einen turboschaden aber nie !!!
     
  5. #5 dario74, 13.10.2016
    dario74

    dario74 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB 125 Titanium
    wieso sollte man nicht das öl von Ford nehmen?schließlich werden die Motoren mit diesen Öl entwickelt.Es sind keine Formel Eins Autos.
     
  6. #6 Ghost-Driver, 13.10.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    hat schon seinen grund , das öl von ford ist auf möglichst geringen kraftstoffverbrauch ausgerichtet
    und da bleiben so ein paar schmiereigenschaften auf der strecke
     
  7. #7 dario74, 13.10.2016
    dario74

    dario74 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB 125 Titanium
    Der Meinung bin ich auch.Aber es gibt hier genug Leute die meinen dass Ford Öl nichts taugt.Ich frage mich immer wieviel Millionen Kilometer die dann mit anderen Ölen fahren wollen.Eher ist der Focus vom Rost zerfressen.
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  8. #8 Ford_Power, 13.10.2016
    Ford_Power

    Ford_Power Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    Fiesta MK VII 2013 1,0 EcoBoost
    Das ist eben eine Glaubensfrage. Prinzipiell sag ich, kann der Verschleißschutz nie hoch genug sein. Und das mit dem Ford Öl was eingespart wird ist nur theoretisch so. Ich habe nach dem Wechsel sogar Sprit eingespart!
    Aber das war jetzt nicht das Thema.
     
  9. #9 Rolli 3, 13.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2016
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Hab bis jetzt ca. 600 000km mit TDCIs zurückgelegt. Hatte immer das Fordöl drinne. Der Motor ist dabei nie gestorben. Eher Lichtmaschine(n), Saugrohrklappen, EGR Ventil....... Aber nie der Motor!
     
    Qwertzuiop gefällt das.
  10. #10 Ghost-Driver, 13.10.2016
    Ghost-Driver

    Ghost-Driver Guest

    Hast du die ölwechsel immer selber gemacht
    Und weißt daher das immer das Formula ...
    eingefüllt wurde .
    ich kenne keinen FFH der nicht seine
    eigene hausmarke beim Öl hat und dieses dann auch ein füllt .
    Mein jetziger FFH hat zp. Total
    Und mein vorheriger Aral .
     
  11. #11 Rolli 3, 13.10.2016
    Rolli 3

    Rolli 3 Vielfahrer

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    C- Max Titanium 2,0TDCI 140PS Bj. 11.2012
    Nee, hab es nicht selber gemacht. Der Händler ist mein Nachbar und Schulkumpel. Außerdem sehe ich seine Fässer in der Werkstatt stehen!
     
Thema:

Der Focus und sein Turbo

Die Seite wird geladen...

Der Focus und sein Turbo - Ähnliche Themen

  1. Biete Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3

    Neuwertig Alufelgen Kompletträder 16" Focus MK3: Für Focus MK3 Schrägheck und Turnier absolut neuwertige 6,5x16 ET45 LK5x108 Alufelgen Platin P64 polarsilber Alufelge PLATIN P 65 silber |...
  2. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...
  3. Focus Bj 2007 div. Probleme

    Focus Bj 2007 div. Probleme: Guten Morgen, Wir haben seit 2 Wochen ein Focus mk2 1.6 Turnier Titanium. Vorweg noch das Auto wurde bei einem Händler gekauft und alle Mängel...
  4. Suche Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013

    Ford Focus Turnier Mk3 Bj.2013: Hallo, Da ich meinen Pannenset gegen ein Ersatzrad tauschen möchte, suche ich für den oben genannten Focus einen Wagenheber. Hat jemand einen und...
  5. Biete Dachträger Orignal Ford für Focus MK3 Turnier ab 2011 mit Dachreling

    Dachträger Orignal Ford für Focus MK3 Turnier ab 2011 mit Dachreling: Habe ein Dachträgersystem von Ford übrig für den Focus MK3 Turnier mit Dachreling. Siend die beiden Dachträger aus dem Original-Ford Zubehör...