Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS Der freundliche sagt es ist normal

Diskutiere Der freundliche sagt es ist normal im Fiesta Mk4/5 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo Zusammen, unser kleiner Fiesta 96 MK4 war letztens beim Freundlichen. Bei der Gelegenheit hat meine Frau danach schauen lassen warum der...

  1. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Hallo Zusammen,
    unser kleiner Fiesta 96 MK4 war letztens beim Freundlichen. Bei der Gelegenheit hat meine Frau danach schauen lassen warum der Wagen Drehzahlschwankungen hat wenn die AC eingeschaltet wird. Während der Fahrt hat der kleine dann kurze aber gut spürbare Leistungslöcher die sofort aufhören wenn die AC abgeschaltet wird. Ausage war das dass bei dem Model normal wäre. Ich habe das Forum durchstöbert aber hier hat es wohl keiner oder keiner sagt was weil es "NORMAL" zu sein scheit.

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MucCowboy, 05.07.2011
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.212
    Zustimmungen:
    312
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Wenn sich der Klimakompressor zuschaltet, nimmt er dem Motor schagartig Leistung ab, die dem Vortrieb des Fahrzeugs dann fehlen. Der Motor regelt zwar dagegen, aber durch seine Trägheit braucht das einen Sekundenbruchteil an Zeit. Der Kompressor läuft auch nicht permanent, sondern schubweise, je nachdem wieviel Kühlleistung genau erfordert wird. Und bei jedem Einschalten spürt man das "am Gas". Soweit ist das völlig normal.

    Was wir nicht wissen können ist, wie stark diese Einbrüche sind und ob sie tatsächlich über dem üblichen Maß liegen. Außerdem hast Du noch nicht gesagt, welcher Motor überhaupt drin ist. Die kleinen Maschinen lassen den Kompressor mangels Leistungsreserven natürlich deutlich stärker spüren.

    Grüße
    Uli
     
  4. #3 Kletterbuxe, 05.07.2011
    Kletterbuxe

    Kletterbuxe Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2006
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Focus II (2006) 1.6 Benziner
    Bloß nicht die Forensuche benutzen! ;-)

    Auch die Focusfahrer merken das...ich hab in einem von gefühlten 30 Threads auch schon von Mondeofahrern gelesen, die trotz ihres großen Motors das Zuschalten spüren...

    Ich selber dachte zuerst ich hab auf einem Topf Zündaussetzer so stark war es bei mir...
     
  5. #4 westerwaelder, 06.07.2011
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Bei eingeschalteter klimaanlage ist der spürbare leistungsverlust normal.
    dadurch, daß die anlage nicht dauernd mitläuft, ist auch ein spürbares ruckeln normal.
    das antriebsrad dreht immer mit und wenn kühlleistung abgerufen wird schließt ein magnet den antrieb zum kompessor.
    selbst am mondeo V6 ist es spürbar und der hat 170 PS.
    auf kurzstrecken, oder in der stadt mache ich wie früher das fenster auf. das spart eine große menge kraftstoff.........

    Arndt
     
  6. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Hallo Zusammen,
    klar habe ich die Suchfunktion genutzt aber scheinbar nicht der Spezifikation entsprechend. Kletterbuxe kannst mir ja mal schreiben was genau du eingegeben hast? Würde die Beiträge gerne lesen.

    Der Fiesta hat einen 1.25 16V Zetec Motor mit 55 KW. Die schübe sind jetzt nicht wie Kletterbuxe es beschreibt.
    Im Stand sind auf dem Drehzahlmesser so 250- 300 U/min in Abständen von 20 sek., ist halt unangenehm. Beim überholen Berg auf schaltet ich die Klima aus damit ich auch zügig vorbei komme (mein Turbobouster) :-)) Besser kann ich es nicht erklären,sorry.

    @Westerwaelder: ich fahre mit dem kleine eher selten lange Strecken von daher, so wie du sagst aber Weibchen braucht, ob Winter oder Sommen immer volles Paket, Po-Heizung an (ungeregelt) und Klima Volldampf so ist sie halt ;-).

    Bis danne
     
  7. #6 Meikel_K, 10.07.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn das Einschalten des Kompressors so ruppig ist, ist meistens nicht mehr genügend Kältemittel in der Anlage. An der Kühlleistung muss man das noch nicht mal bemerken. Ist wohl höchste Zeit für einen Klimaservice, dabei wird die Anlage auch neu befüllt. Hinterher kann man am Protokoll sehen, wie viel noch drin war - wahrscheinlich nicht viel mehr als 50%.

    Man sollte das alle 4 Jahre mal machen lassen - ist gut investiert, weil sonst der Klimakompressor fressen kann und seine Späne im ganzen System verteilt.
     
  8. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    also ich hab zwar den aktuellen fofi aber auch mit der 1.25er maschine...ich merke auch drastischen leistungsverlust...hatte davor auch nen 99er fiesta mit klima und 1.25er...war ebenso...also ist das durchaus normal...
     
  9. #8 Meikel_K, 10.07.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Wenn man nicht vergleichen kann, wie sanft oder unsanft die Anlage im Neuzustand schaltet - etwa weil man das Auto noch nicht lange genug besitzt - und der Zeitpunkt der letzten Klimawartung unbekannt ist, sollte man die 70 Euro in die Hand nehmen.

    Ein ferndiagnostischer Vergleich subjektiver Empfindungen von anderen Fahrern in anderen Autos ist vollkommen hoffnungslos.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Orx

    Orx Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga 4X4 Bj. 04/15, 2.0 TDCI,132 KW
    Wegen Serviceintervall der Klima waren wir ja da, es wurde abgesaugt, Evakuiert und Menge 6.00 Befüllt.
    Es gibt aber leider keine Angabe in der Rechnung über die Menge die noch drin war.
    Erstbesitzer vom Auto ist Schwiegervater der es an seine Tochter abgegeben hat. Ich habe bei Schwiegervater nachgefragt er konnte keine Konkrete Aussage dazu machen.
    Ich hakes es mal als normal ab und bedanke mich bei euch für die Aussagen.

    Bis danne, Orx
     
  12. #10 Meikel_K, 11.07.2011
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    9.514
    Zustimmungen:
    224
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Dachte erst, das hätte ich wohl überlesen, es stand aber nicht drin. Wäre nicht schlecht gewesen, das gleich dazuzuschreiben.

    Spielt auch keine Rolle mehr, jetzt ist sie ja neu befüllt und die Symptome sind, wie sie sind.
     
Thema:

Der freundliche sagt es ist normal

Die Seite wird geladen...

Der freundliche sagt es ist normal - Ähnliche Themen

  1. Schönen Guten Tag sagt der Neue mit dem Alten.

    Schönen Guten Tag sagt der Neue mit dem Alten.: Der wagen hat vermutlich ein Öldruckproblem, denn bei der Kraftstoffpumpe saut es Öl aus dem Motorblock obwohl ich den dichtenden O-Ring...
  2. Kurbelwellenstellungs-Sensor "wackelt" und hat keine Dichtung. Ist das normal?

    Kurbelwellenstellungs-Sensor "wackelt" und hat keine Dichtung. Ist das normal?: Halle, bin gerade am überprüfen des Kurbelwellensensor an meinem FoFO Mk1 1.8 16V 2002. Als ich ihn ausbauen wollte ist mir schon der etwas...
  3. Drosselklappe gereinigt - Öl in Ansaugtrakt normal?

    Drosselklappe gereinigt - Öl in Ansaugtrakt normal?: Habe heute wegen meinen Kaltstartproblememn die Drosselklappe gereinigt. Dazu habe ich sie ausgebaut und mit Drosselklappenreiniger gereinigt. Was...
  4. Wieviel Öl in Drosselklappe normal?

    Wieviel Öl in Drosselklappe normal?: Hallo Leute, ich habe gestern die Drosselklappe meines Autos (Ford Focus 2.0TDCI 136 PS EZ 2005) ausgebaut und festgestellt, dass sie sehr verölt...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus RS Spiegel am normalen Focus?

    Focus RS Spiegel am normalen Focus?: Hi Leute, Wie der Titel schon sagt, wollte ich mal fragen, ob die Aussenspiegel vom aktuellen Focus RS am normalen Focus passen. Wäre nett, wenn...