Der "Lackier" Thread

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von MoSo, 10.03.2008.

  1. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    hallo,

    in diesem thread sollen anregungen über lackierbare kfz-teile gesammelt werden. vorzugsweise solche, die man selber z.b. mit der dose oder dem kompressor (sowie know how) lackieren kann.

    ich mach mal den anfang:


    ..................................VORHER ................................................................................... NACHHER

    Türgriffe und Schlösser:
    [​IMG][​IMG]

    Alufelgen:
    [​IMG][​IMG]

    Scheibenwischergestänge:
    [​IMG][​IMG]
    (etwas dreckig)
    Spiegel oder Fensterdreiecke:
    [​IMG][​IMG]
    (links: beispielbild)



    so, weiter folgen noch!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Funny

    Funny Forum Profi

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    7.162
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Focus II (FL), 1.8l Flexifuel / Cougar V6
    Den arizona-orangen Fiesta kenn ich doch und die 4-Sternalus auch :).
     
  4. #3 Mondeo-Driver, 10.03.2008
    Mondeo-Driver

    Mondeo-Driver ... fährt wieder Ford

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    3.752
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Mondeo FLH MK3 2.0
    Die Alus sehen schick aus , wie bist du da vorgegangen ? Was muss man beachten beim selbermachen ?
     
  5. #4 Fordbergkamen, 11.03.2008
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    15

    ...Ich auch...:boesegrinsen:
    Übrigens, die Alufelgen hätten in dunkel Grün auch nicht schlecht ausgesehen:rotwerden:
    MfG
    Dirk
     
  6. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.972
    Zustimmungen:
    75
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    wie immer eigentlich...

    anschleifen von grob bis fein, eventuelle schmutz & fettrückstände entfernen, füllern/grundieren, nochmal nassschleifen, zwei schichten metallic lack drüber und zwei bis drei schichten klarlack. fertig.
     
  7. #6 SCHACKES, 11.03.2008
    SCHACKES

    SCHACKES Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS RS
    @...

    Möchte bei meinem ST die NSW-/NSL-Plastik-Einfassungen in Wagenfarbe lackieren...

    Original-Lack und Klarlack habe ich beim FFH schon bestellt...dazu braucht man wohl noch Kunststoff-Haftgrund, den man davor auf die Plastik-Teile sprüht...

    Bin ebenfalls für jeden Tipp dankbar...;)
     
  8. #7 Wiesel87, 11.03.2008
    Wiesel87

    Wiesel87 Captain Kriechstrom

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fiesta JD3 1.4
    plasteteile lackieren so das es hält ist nicht so einfach.
    von sprühlack aus der dose sollte man auch abstand nehmen...grade bei metallicfarben.

    es ist richtig das man kunstoff haftgrund(primer) braucht.
    vorher gut entfetten.evtl hält es aber trotzzdem nicht wegen den weichmachern im plastik...

    der gemeine lackierfuzzie tempert die brocken ja auch um den weichmacher darauszudengeln...
     
  9. #8 Fastdriver, 11.03.2008
    Fastdriver

    Fastdriver Guest

    Doch Kunststoffteile lassen sich super lackieren auch mit sprühdose.
    Beispiel Spiegelkappen:

    Erst alles schön mit 320er Papier schleifen da ja die Kappen meist so grob sind

    danach Kunststoffhaftvermittler

    dann gut 2-3 Schichten Füller drauf

    wieder schleifen diesmal mit 600er papier nass oder trocken, ich empfehle bei spritzspachtel zb trocken da der spachtel das wasser aufsaugt und wieder trocknen muss.

    Dann am besten eine schicht haftgrund sprühen

    Schleifen mit 800er oder 1200er nasspapier

    gut durchtrocknen lassen am besten 2 tage

    Kappe nun gut mit entfetter entfetten (silikonentferner)

    Und nun lackieren mit dem Decklack, erste schicht nur so das ein Lacktröpfchengitter entsteht und 5 min ablüften lassen (bei 20°C)

    2 Schicht nun leicht deckend auftragen und nach ca. 1min 3 schicht deckend lackieren.

    nach 30 min den Klarlack auftragen, und nach 2-5 min 2te schicht fertig

    Das ganze 24 std durchtrocknen lassen oder mit nem fön bei 60°C ne halbe stunde trocknen.

    Wenn alles passt mit einer Polierpaste die für nach dem lackieren ist (neulack) den lack auf hochglanz bringen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Homeboy, 11.03.2008
    Homeboy

    Homeboy Forum As

    Dabei seit:
    27.06.2007
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus ST
    Habe meinen oberen und unteren Grill auch mit Sprühdose gemacht.

    Alles schön geschliffen ( Nassschleifpapier trocken angewendet )

    Primer drauf

    Lack 2- 3 Schichten ( aber immer etwas antrocknen lassen )

    Klarlack drüber 2-3 Schichten.

    Fazit. Suuuuper geworden.

    Aber auf jedenfall Primer, Lack und Klarlack der selben Firma kaufen.
    Alles andere geht zu 90% in die Hose und gaaaaz wichtig.
    Die umgebungstemperatur einhalten !!!!!

    Nach unzähligen Fehlversuchen bleibe ich jetzt beim Obi Lack.

    Die haben Autolacke, Primer etc aus der Dose.

    Nennt sich irgendetwas mit Rally. Das Zeug ist super.
    Nicht das andere mit diesem Biber drauf nehmen. Geht in die Hose.

    Diese Erfahrung hat mich gut 60 € an Farbe gekostet, und je 2 neue Grills von oben bis unten.

    Nebenbei fällt mir gerade ein, das ich ne nagelneue lackerpistole habe,,,,,****.....

    Naja. Aber wie man sieht, nur Versuch macht klug.
     
  12. #10 SCHACKES, 12.03.2008
    SCHACKES

    SCHACKES Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FORD FOCUS RS
    @...

    Ich habe beim meinem FFH mir den original Ford-Metallic-Lack + Klarlack bestellt...kann ich die mit irgendeinen x-beliebigen Kunststoff-Haftgrund (Primer) kombinieren ???
     
Thema:

Der "Lackier" Thread

Die Seite wird geladen...

Der "Lackier" Thread - Ähnliche Themen

  1. Activating Motion Thread sync 2 (USB or A\V)

    Activating Motion Thread sync 2 (USB or A\V): For Ford MyTouch Sync 2 (Focus 2015+, Mondeo 5, Kuga 2, Explorer, Fiesta 7, EcoSport). I would like offer you activate video-content player in...
  2. Styling -Allgemein Lackierer gesucht

    Lackierer gesucht: Auftrag für Motorradlackierung zu vergeben. Tank, Seitenteile, Kotflügel und einige Kleinteile (für MZ) Teile würden vorbereitet (geschliffen)...
  3. Chromaflair Pigmente zum lackieren

    Chromaflair Pigmente zum lackieren: Hallo zusammen, ich habe noch einiges an Chromaflair Pigmenten von einem Projekt übrig und würde es gerne los werden bevor es im Keller...
  4. Kann nicht Antworten im Thread

    Kann nicht Antworten im Thread: Fehler: Ihr Seitenaufruf konnte nicht verarbeitet werden, da das Securitytoken nicht mehr gültig war.\n\nBitte klicken Sie auf "Zurück" und...
  5. Fiesta 7 Facelift (Bj. 12-**) Fiesta Sport Heckdiffusor lackieren bzw. austauschen

    Fiesta Sport Heckdiffusor lackieren bzw. austauschen: Hallo liebe Community ! Ich habe mal wieder eine Frage bezüglich meines FoFi Sports. Da ich nun sowohl meine Beklebung angebracht als auch mein...