Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 der neue Ford Fiesta und der Spritverbauch

Diskutiere der neue Ford Fiesta und der Spritverbauch im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo, nachdem ich mich im März freuen konnte, meinen neuen Ford Fiesta in Empfang zu nehmen, so bin gerade recht verärgert. Am Auto selbst habe...

  1. #1 DagimitFiesta, 18.06.2009
    DagimitFiesta

    DagimitFiesta Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2009
    Hallo,
    nachdem ich mich im März freuen konnte, meinen neuen Ford Fiesta in Empfang zu nehmen, so bin gerade recht verärgert.

    Am Auto selbst habe ich nichts auszusetzen. Es fährt, ist schön geräumig, bekomme sogar den Buggy von meinen Neffen in den Kofferaum und auch sonst macht der Fiesta viel Spaß.

    Jetzt kommt das aber: Der Sprittverbauch.
    Mir ist sehr wohl bewusst, dass der Fiesta niemals das schlucken wird, was auf dem Prospekt stand, jedoch war mir nicht bewusst, dass der Unterschied so groß ist.

    Mein Fiesta, 1.25, 82PS, Benziner, schluckte anfangs 10l. Nach einem Anruf bei meinem Händler, sollte ich meinen Fahrstil ändern und die Klimaanlage auslassen sowie erstmal 3000km fahren. Ehrlich gesagt, bin ich kein sportlicher Fahrer, schlate früh hoch, fahre im niedirgen Drehzahlbereich und schau, dass ich auf der Autobahn nicht so schnell fahre. Meist so 130km/h.
    Jetzt sind 3500km um und ich verbrauche immer noch 8-9l (Autobahn- Stadtmix, wobei auch Stadtkurzstrecke dabei ist).
    Das niedirgste was ich jemals verbaucht habe, ist 7,9l auf einer reinen Autobahnstrecke mit 120km/h ohne Klima.

    Ich habe das Auto in der Werkstatt überprüfen lassen und mir wurde gesagt, dass beim Fehler auslesen (was auch immer das heisst) nichts gefunden wurde und die Software auch schon die aktuellste wäre. Da könnte man nichts machen.

    Jetzt wollte ich fragen:
    A. Ob es anderen Fiestafahren auch so geht (denn das behauptete das Autohaus)
    B. Ob man da wirklich nicht noch etwas anderes überprüfen sollte.
    Ich bin leider autotechnisch nicht ganz so bewandert, daher bräuchte ich wirklich Hilfe bei dieser Frage.


    Ürbigens verbaucht unser Focus Kombi wesentlich weniger.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. raupi

    raupi Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
  4. #3 DagimitFiesta, 18.06.2009
    DagimitFiesta

    DagimitFiesta Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2009
    Dann würde ich deutlich mehr verbauchen.
    Ich habe das für mich ähnlich dokumentiert, wie es dort auch gemacht wird.
     
  5. chh199

    chh199 Forum Profi

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    2.373
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Sierras,08´Focus,08´Mondeo,84´Transit WoMo
    Mit wieviel ist er denn laut Ford angegeben?
    Bei irgendner Autosendung kam letztens was von nem Anwalt, der seinen BMW wieder zurückgeben konnte, weil er zu viel verbraucht hat. Er hat da nach fast 3 Jahren fast den gesamten Kaufbetrag wieder bekommen. Ich denke aber nicht, dass du dir so nen Prozess leisten kannst. ;)
    Aber ich würde trotzdem mal bei Ford nachfragen, was se dir als Entschädigung bieten könnten...
    Vielleicht nen Satz (ordentliche) Winterräder oder sowas...
    Man kauft sich ja so ne kleine Motorisierung um Spritz zu sparen. Bei dem Verbrauch hätteste auch nen richtigen Motor nehmen können. (Sorry, aber meine Meinung)
    Du wirst nicht auf die Angaben im Vorführeft pochen können, aber deutliche Abweichungen sollten da bei moderater Fahrweise nicht auftreten...
     
  6. #5 StefanK, 18.06.2009
    StefanK

    StefanK Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 09, 82PS
    Überprüf vor allem mal den Reifendruck. Mein Wagen verbrauchte mit der ersten Füllung ~7,6 danach 2 Füllungen zusammen so etwa 7,3. Danach aber auf einmal 8 Liter.

    Dann hab ich mal den Reifendruck überprüft. 1,3 auf allen Reifen. >.< Scheinbar haben neue Reifen Anfangs nen recht hohen Druckverlust. Evt. weiten sich die Reifen bischen oder so. Jedenfalls hab ich jetzt nach dem Aufpumpen schon wieder 7,2 Liter trotz Stadtverkehr.

    Hab auch erst 2600Km mit der selben Motorisierung. Hoffe das geht dann auch unter 7 Liter. Auf der Autobahn schön 140 vorrausschauend, so das man idealerweise nie bremsen muss und auch sonst nur da voll Gas wo man zügig beschleunigen will und es auch sinn macht.

    Alle Werte mittels Kilometerangaben und Tankrechnung. Mein BC ist aber auf 0,1 Liter immer exakt. Man muss ihn nur korrekt reseten.
     
  7. #6 DagimitFiesta, 18.06.2009
    DagimitFiesta

    DagimitFiesta Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2009
    5,7l gibt Ford vor. Daran glaube ich aber auch nicht. wie gesagt, ich war auf 7l eingestellt und könnte mich auch mit 7,5l anfreunden.

    Ja, das ist richtig aber dann müsste man erstmal 3000€ für ein Gutachten zahlen und wenn es dann doch weniger als 10% dann hat man das Geld in den Sand gesetzt. Mal davon abgesehen sind 3000€ keine Schnäppchenpreis.
    Ausserdem möchte ich mein Auto eigentlich behalten. Ich möchte nur, dass sie es reparieren oder neu einstellen oder so.
     
  8. MoSo

    MoSo Forum Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    17.951
    Zustimmungen:
    76
    Fahrzeug:
    Cougar V6 / Focus II (FL) Turnier
    5,7l im mix? das ist nicht wirklich unrealistisch, benötigt aber einen sehr vorausschauenden fahrstil.

    sind die verbrauchsangaben vom BC oder so ausgerechnet?
     
  9. #8 DagimitFiesta, 18.06.2009
    DagimitFiesta

    DagimitFiesta Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2009
    Ich habe keine BC. Ich hebe meine Tankquittungen auf und errechne es dann. Ist eine einfache Dreisatzformel in meiner Exceltabelle.
    Habe nur einen Trend mit ein paar Extras wie Klimaanlage, ect.
     
  10. Chris'

    Chris' got Quattro?

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Honda CBR 600 RR
    also mein 1.6er benziner ist mit irgendwas um die 5,5 liter angegeben, und der nimmt sich laut bc auch 7,5...

    alleine um schon auf einen verbrauch von 6 litern zu kommen, muss ich schon fahren wie ein halbtoter rentner.

    die werksangaben sind total fürs gesäß.
     
  11. #10 Blackthunder, 18.06.2009
    Blackthunder

    Blackthunder Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Trend, 96PS, Panther schwarz metallic
    hmmm.... ich habe meinen 1,4l Fofi jetzt seit Montag und bin knapp über 100 km damit gefahren...

    mein Verbrauch liegt laut BC bei 6,9l / 100 km
     
  12. Son

    Son Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Sport 120PS
    hallo, ich fahre den 1,6l sport und bin am sonntag abend 155km autobahn gefahren, was ich aber eigentlich jedes wochenende tue...

    mein bc wert lag bei 5,3liter auf 100km so aber ich weiss schon aus erfahrung das der wert nicht stimmt...

    ein anderes mal wo ich die strecke gefahren bin habe ich es gemessen, es waren als ich auf die tankstelle gefahren bin exakt 145km, so mein bc zeigte mir 5,8l an getankt habe ich aber 6,31l (also nach dem ich es ausgerechnet hatte), also ich finde das is ein top wert, ich fahre auch nicht schnell oder so da es bei mir auf den strecken sinnlos is, max 130km/h mehr geht nich aber des öffteren auch mal 80 oder nur 100km/h deswegen is der wert auch so niedrig.

    und jetzt vergleich mal bei mir is es ein 1,6l und ich liebe wenn ich grob schätze bei 7L sag ich jetzt einfach mal so, am sonntag z.b. hat meine rest reichweite noch 600km angezeigt, gefahren bin ich zum zeitpunkt aber auch schon 105km also müsste ich bei sachter fahrweise die 700km auf jedenfall knacken.

    ich gehe auch mal davon aus das irgendwas mit deinem fahrzeug nicht stimmt, am besten fährst du zu einem anderen händler und bemängelst es dort...
    vll hast aber auch ein maderschaden? weis man ja nich, lass mal deine ganzen kabel und so prüfen auch die lamda sonde denn wenn da was nich stimmt geht der verbrauch enorm hoch...

    die zeit der mader is zwar eigentlich vorbei aber möglich is es ja das er schon ein schaden hat
     
  13. #12 Novgorod, 18.06.2009
    Novgorod

    Novgorod Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta, Trend, BJ.:09/2008, 1,25l, 82PS
    hallo DagimitFiesta!

    ich fahre wohl einen ähnlich ausgestattenen fiesta wie du. auch der motor ist der gleiche.
    ich habe schon 13000km hinter mir, und bin mit meinem kleinen weißen schwer zufrieden.

    mein verbrauch sieht so aus:
    lange strecke auf landstraße (zwischen 70 und 100 km/h): 5,8l
    lange strecke autobahn (zwischen 100 und 130 km/h): 6,5l
    stadtverkehr: 7,2l
    dies sind alles angaben vom bordcomputer!

    ich führe allerdings auch buch - auch in excel :-)
    wenn ich meinen tatsächlichen spritverbrauch berechne komme ich auf 6,9l/100km! das ist mein gesamtverbrauch auf die 13000km gerechnet!

    @ daggi: was schon erwähnt wurde: der reifendruck ist wichtig! wenn der nicht stimmt, dann geht der verbrauch auch in die höhe!

    so... das solls von meiner seite gewesen sein
     
  14. #13 rieschman, 18.06.2009
    rieschman

    rieschman Neuling

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta Titanium 2013 EB 100PS
    hab auch den trend mit 1.25 82 ps
    ich lieg auch so bei 7.5 litern bei stadtverkehr und etwas bundestraße wegen täglichem weg zur arbeit. bin mal gespannt was passiert, wenn ich in nächster zeit viel mit klima fahr wegen der hitze.
    einmal war ich bei 7 litern aber auch ne strecke mit 400km auf der autobahn.
    ich denk es liegt einfach daran, dass man schon hochdrehen und oft schalten muss um gut wegzukommen.
    komme aus stuttgart, da hat es viele steigungen.
    kann nicht mehr wie gewohnt, mit meinem alten vw mit 1.6 und 75 ps, schaltfaul fahren.
     
  15. rmondi

    rmondi Forum As

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fofo ST Blau, Kombi, volle Hütte
    Hallo,

    liege mit meinem auch zwischen 7,2-7,5 Liter im Schnitt.Musste die Tage sehr oft
    Stadtverkehr fahren und der Verbrauch stieg sofort auf über 8Liter an.
    Jetzt wo ich wieder meine gewohnte Strecken fahre ging der Verbrauch auch sofort wieder runter,aber unter 7 Liter hab ich noch nicht geschafft.

    Denke das so um die 7 Liter verbrauch ganz OK ist.Bin jedenfalls zufrieden.

    Gruss Dieter :top1:
     
  16. #15 DagimitFiesta, 19.06.2009
    DagimitFiesta

    DagimitFiesta Neuling

    Dabei seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2009
    Die Auslesung der Fehler ergabe keine Mängel. Löcher in Leitungen oder Kabel schließt der Werkstattmeister aus.
    Mein Mann und ich tauschen heute wieder die Autos. So dass er einen vollgetanken Fiesta bekommt und er damit 50km Stadt und 50km Autobahnfährt. Danach prüfe ich dann was er verbaucht hat.
    Der Autohändler behauptet nämlich steiff und fest, dass es an meinem Fahrstil liegt. Am Wochenende fahre ich auch eine längere Strecke Autobahn, dann schau ich was er da schluckt. Wenn sich dann nicht ändern sollte und ich ja auch dann schon 4000km gefahren bin, kommt er wieder in die Werkstatt und ich werde sie so lange Nerven bis ich ihn auf den Kopf stellen.

    Sind Eure Angaben mit Nutzung der Klimananlage oder ohne?
     
  17. #16 StefanK, 19.06.2009
    StefanK

    StefanK Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 09, 82PS
    Ich meine dass die Klimaanlage etwa 0,1l mehrverbrauch im Schnitt verursacht. So genau habe ich das aber dann auch noch nicht getestet.
     
  18. HiTM4N

    HiTM4N Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    FoFi MK7 1.25 Ghia
    nurmal so nebenbei...was passt eigentlich rein in den tank vom fiesta? wieder nur 40 liter?
     
  19. #18 knüppel74, 19.06.2009
    knüppel74

    knüppel74 Dein Freund und Helfer^^

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta Mk6 1,6 vFL
    Wieso wieder? Beim Mk6 sind es schon 45 Liter und ich meine gelesen zu haben, dass der Mk7 auch 45 L Tankinhalt hat!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 StefanK, 19.06.2009
    StefanK

    StefanK Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 09, 82PS
    42! Beim 5 Türer glaube ich nur 40.

    Ich habe mal 41,2 getankt. Letztens war er sehr leer (BC 0,0Km Restreichweite >.<) und stand dann 2 Tage leicht Hecklastig (Schräg). Beim Anspringen stotterte er erst ein klein bischen. Bin dann sofort zur Tanke (2Km). Hab aber nur 39,8 reinbekommen. :gruebel:
     
  22. #20 Novgorod, 20.06.2009
    Novgorod

    Novgorod Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fiesta, Trend, BJ.:09/2008, 1,25l, 82PS
    also ich habe die klimaanlage immer an!
     
Thema:

der neue Ford Fiesta und der Spritverbauch

Die Seite wird geladen...

der neue Ford Fiesta und der Spritverbauch - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Alter neu im Forum

    Hallo, ein Alter neu im Forum: Hallo Zusammen, ✌ ich bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Michel, bin 49 Jahre alt, lebe in Wiesbaden und bin...
  2. Ford Ranger 1994 2.3

    Ford Ranger 1994 2.3: Ich habe da ein Problem mit meinen Ranger. Der Motor wird nicht warm und die Heizung geht auf nicht, das Thermostat wurde schon gewechselt. Da der...
  3. Ford Denso

    Ford Denso: Hallo in die Runde Biete bei Ebay Unter der Auktionnummer 262915314229 Ein Komplettset Ford Denso Navy an Ist vielleicht interessant für...
  4. Felgen für Ford Transit Bj. 2004

    Felgen für Ford Transit Bj. 2004: Hallo zusammen, weiß jemand, von welchem Fahrzeug die Felgen auf den Ford Transit passen? Ich finde die Stahlfelgen nicht besonders sehenswert....
  5. Getriebe für Ford Escort Bj. 98 (MK7?)

    Getriebe für Ford Escort Bj. 98 (MK7?): Biete ein Getriebe für Ford Escort, Bj. 98 (MK7?) mit ca. 160.000 km Laufleistung. Das gleiche Getriebe wurde auch im gleichaltrigen Fiesta...