Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 der soll es werden.....

Diskutiere der soll es werden..... im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; .........

  1. #1 neogenesis, 27.02.2012
    neogenesis

    neogenesis Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 caramba, 27.02.2012
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Mich würde vielmehr stören das das abgebildetet Auto mit der Überschrift nichts zu tun hat :gruebel:

    Abgebildet ist ein Econetic Sparmodell mit Dieselmotor und kein Titanium mit 2.0i Benziner.
     
  4. #3 Meikel_K, 27.02.2012
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    8.756
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ja, ein 5-Türer Econetic ist ein sehr indirektes Beispielbild für einen 3-Türer Titanium. Dafür ist die Fahrgestellnummer im Angebot auf der Händlerseite angegeben und die passt zum richtigen Auto mit Baudatum 14.06.2008. Ist doch richtig gut ausgestattet mit Kopfairbags, Xenon, Frontscheibenheizung, 8 Lautsprechern usw. Das Radio ist doch auch schon die oberste Kategorie.

    Denk dran, dass die Eintragung von 8Jx18 ET52.5 ST Rädern auf einem normalen Focus nicht ganz trivial ist (das Thema füllt hier dauerhaft zahlreiche Threads - und immer wieder neue mit dem gleichen Inhalt), die normalen Focus haben 7.5Jx18 ET52.5 so wie dieser Titanium.

    Der 25-jährige Vorbesitzer würde mich als Kaufinteressent bei einem normalen 2.0 weniger stören, falls das Auto uverbastelt ist - mich würde dafür ein nachgerüsteter ST-Diffusor sofort in die Flucht schlagen (sieht halt jeder anders)... die 60.000 Inspektion muss man eben mit einplanen und schauen, ob der Preis damit noch stimmt.
     
  5. #4 neogenesis, 27.02.2012
    neogenesis

    neogenesis Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    hi

    ok sehr interessant....vielen dank...

    zu den fotos meinte der verkäufer das der wagen gerade erst reingekommen ist und noch andere fotos gemacht werden.

    was würde denn die 60tkm inspektion kosten......

    ...und mal was anderes habe noch nie eine inspektion bei einem auto machen lassen.....wieso sollte ich die machen obwohl vielleicht alles ok ist.
     
  6. Aerion

    Aerion Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2011
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4 Avant 3.0 TDI S-Line
    Ford Focus 2.0
    die wird denk ich schon mit 350 - 450 € zu buche schlagen.

    ich hatte letztens erst die 120t ér hat ca. 365 € gekostet
     
  7. #6 focuswrc, 27.02.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci


    naja.. warum isst und trinkst du jeden tag? ;)

    mindestens neues öl. und bei 60tkm sind auch zündkerzen fällig...

    aus erfahrung kann ich sagen: mach es, oder du gehörst zu denjenigen, die in nem halben jahr klagen, dass die karre kaputt ist.. schon oft erlebt. (übertrieben dargestellt)
     
  8. mavo82

    mavo82 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2005, 1.6L Ti-VCT, 116PS
    Bei meinen bisherigen Autos war die einzige Inspektion, die ich gemacht hab, der TÜV ;)

    Jetzt hab ich mir aber nen 2005er Focus geholt und werd wohl auch jährlich mal zum Händler fahren. Kommt auch immer auf die Lebenssituation an. Bis vor nem Monat hatte ich noch kein gesichertes monatliches Einkommen, da spart man eben wo man kann.
     
  9. #8 neogenesis, 28.02.2012
    neogenesis

    neogenesis Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    aber wenn man weiss was man machen muss kann man das dann nicht günstiger machen lassen......


    weil 350€ für ein bisschen öl und andere flüssigkeiten ist doch verdammt teuer.........und wenn der wagen sonst keine auffälligkeiten hat ?
     
  10. mavo82

    mavo82 Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Turnier 2005, 1.6L Ti-VCT, 116PS
    Es ist viel, weils ein Pauschalpreis ist und die Inspektion auch für Garantie nötig ist. Die wichtigsten Teile werden beim TÜV aber auch geprüft, insofern ist gerade bei älteren Modellen die Inspektion nicht mehr so wichtig.
     
  11. #10 focusdriver89, 28.02.2012
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.141
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    meine Inspektionen kosten immer 100,- egal, ob Groß oder Klein. :top1:
     
  12. #11 neogenesis, 28.02.2012
    neogenesis

    neogenesis Neuling

    Dabei seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wie immer nur 100€ ?!

    Wie kann man denn über die fahrgestellnummer die genau ausstattung rausfinde ?
     
  13. saaash

    saaash Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Focus Style+ 1.6 Ti-VCT
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 focuswrc, 28.02.2012
    focuswrc

    focuswrc Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    13.213
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Focus mk2 fl kombi 1,6 tdci, Smax mk1 2.0tdci
    wer selbst den kundendienst macht nach serviceplan, gibt nur materialpreis und altölentsorgung aus.
     
  16. #14 caramba, 28.02.2012
    caramba

    caramba Forum Profi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Focus 1.5i EB182PS Titanium Turnier 12.2014
    Hängt ja auch davon ab wo man wohnt. In Berlin, Hamburg oder München zum Händler mit dem größten Glaspalast gehen und der Preis kann durchaus stimmen.
    Auf dem Dorf, wie hier bei uns, hat mich die 3.Jahresinspektion inkl. TÜV/AU 255€ gekostet. Da alleine für TÜV/AU 90€ fällig wurden, blieben 165€ für Teile ( Öl,Filter, Zündkerzen ) und Lohn übrig.

    Wenn man gar nichts macht, ist es bald vorbei mit der Unauffälligkeit und ein lückenloses Scheckheft ist beim Wiederverkauf ein klares Plus.

    Bei einer 15 Jahre alten Möhre für 2000€ kann man über einen fehlenden Stempel hinwegsehen, aber würdest Du den von dir beschriebenen Focus kaufen wenn der Vorbesitzer die Kiste nur gefahren hat und sich um den technischen Zustand keine Gedanken gemacht hat, sprich nicht einmal für den Werterhalt eines Neuwagen Interesse gezeigt hat? Ich würde es nicht. Dafür stehen zu viele gute Gebrauchte mit Scheckheft bei den Händlern.
     
Thema:

der soll es werden.....