Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW Dichtung Drosselklappe

Diskutiere Dichtung Drosselklappe im Focus Mk1 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hallo zusammen, ich möchte die Dichtung unterhalb der Drosselklappe austauschen. Gibt es dort ein Drehmoment, welches beachtet werden muss? Oder...

  1. #1 herm2702, 24.09.2014
    herm2702

    herm2702 Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 DBW 1.8 16V Zetec
    Hallo zusammen,

    ich möchte die Dichtung unterhalb der Drosselklappe austauschen. Gibt es dort ein Drehmoment, welches beachtet werden muss?
    Oder einfach fest bis fest? Ich will die neue Dichtung ja nicht zerquetschen...

    Über Eure Nachricht würde ich mich freuen ;)
     
  2. Grey

    Grey Benutzer

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta
    Was für schrauben befinden sich im mk1?
     
  3. #3 herm2702, 24.09.2014
    herm2702

    herm2702 Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 DBW 1.8 16V Zetec
    4 Schrauben Torx
     
  4. #4 herm2702, 24.09.2014
    herm2702

    herm2702 Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 DBW 1.8 16V Zetec
    und Einer eine Info? :gruebel:
     
  5. #5 vanguardboy, 24.09.2014
    vanguardboy

    vanguardboy JH1 1.3L 2002

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    5.143
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Fiesta JH1 1.3l
    Bei einer gummidichtung wird da nicht viel passieren wenn zu fest.

    Aber hier reicht handfest bzw noch bisschen mehr.
     
  6. #6 MucCowboy, 24.09.2014
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    14.093
    Zustimmungen:
    445
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Drehmoment: 5 Nm. Also gut handfest anziehen.

    Beachte bitte: das Drosselklappengeäuse darf nicht gereinigt werden, nichtmal mit einem Lumpen. Es ist spezialbeschichtet, und diese Beschichtung würde sonst entfernt werden. Normalerweise ist ein gelber Aufkleber dran, der daraufnochmal deutlich hinweist.
     
  7. #7 herm2702, 26.09.2014
    herm2702

    herm2702 Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 DBW 1.8 16V Zetec
    Vielen Dank, ich werde die Dichtung am Wochenende wechseln und berichten! :top:
     
  8. #8 herm2702, 29.09.2014
    herm2702

    herm2702 Neuling

    Dabei seit:
    24.09.2014
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus MK1 DBW 1.8 16V Zetec
    Hat alles geklappt, danke Euch!!!!
     
Thema: Dichtung Drosselklappe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. drosselklappenpointometer fokus mk1

    ,
  2. ford focus mk1 drosselklappe dichtung

Die Seite wird geladen...

Dichtung Drosselklappe - Ähnliche Themen

  1. Transit Connect I (Bj. 02-13) EBS/EBL Dichtung Katalysator

    Dichtung Katalysator: Hallo Leute, Aufgrund des vor einiger Zeit verlorenen Endrohrs meines Connects und dem abgerissenen Flexrohr,habe ich mich entschlossen die...
  2. Suche Drosselklappe

    Suche Drosselklappe: Suche Drosselklappe vom Focus Cmax Bj 2005 / 84 kW / 100 PS. Hat wer Tips für den Wechsel einer Drosselklappe?
  3. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner)

    Motorstörung wegen defekter Drosselklappe (1.6l Benziner): Guten Abend, mein Focus (8566/ABN mit SHDA) hat nun nach 160.000 km und 9 Jahren das erste echte technische Problem: Das Auto zeigt in...
  4. dichtung kat rohr und msd.

    dichtung kat rohr und msd.: hallo zusammen . da ich meinen wagen mittlerweile hier bei mir stehen habe , und ein paar tausch arbeiten vor mir habe , wollte ich mal ein paar...
  5. Biete 60mm Drosselklappe Focus MK2

    60mm Drosselklappe Focus MK2: Hallo zusammen, habe noch eine gebrauchte 60mm Drosselklappe welche auf meinem alten vFL 2.0 Duretec HE verbaut war. Dazu lege ich noch einen K&N...