Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Die Geschichte meines ersten Autos

Diskutiere Die Geschichte meines ersten Autos im Eure Projekte Forum im Bereich Vorstellungen; Hallo miteinander ! Da sich ja doch hin und wieder was an meinem Auto tut, wollte ich euch die Fortschritte nicht vorenthalten. Eh voilá, hier ist...

  1. Ritsch

    Ritsch Eefler Jung

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk II, 2006, 1.8 TDCI
    Hallo miteinander !
    Da sich ja doch hin und wieder was an meinem Auto tut, wollte ich euch die Fortschritte nicht vorenthalten.
    Eh voilá, hier ist mein Projektthread.
    Ich habe keine festen Planungen für mein Auto, also gibt es auch keine To-do Liste ;) Wenn den Moderatoren dieser Thread zu läpsch ist, dann löscht ihn einfach :P

    Alles begann mit dem Kauf meines ersten Autos im Juni 2010...
    Dies sind die Eckdaten des Wagens:

    Sport ausstattung
    10mm Sportfahrwerk orig. Ford
    Klimaanlage
    elektrische Außenspiegel
    Sony MP3 System
    Sportsitze
    getönte Scheiben hinten
    16 Zoll Sportfelgen (werden zzt. als Winterfelgen genutzt)

    Hier die ersten Bilder, als er grade von mir "überführt" wurde:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Ja nun, das war der erste Sommer.. Dann ging es los !
    Die Planungen für meinen Hifi Ausbau begannen (Immer noch nicht abgeschlossen)

    Zunächst zerstörte ich meine Heckstoßstange, indem ich rückwärts in ein Hinderniss fuhr.. Da dies nur langsam geschehen ist, entstand kein weiterer Schaden als nur ein Riss :(

    Schließlich habe ich mir eine ST-HEckschürze gekauft.
    Desweiteren habe ich selber einen Duplex Auspuff gebastelt, wo zzt. aus TÜVtechnischen Gründen, nur ein Rohr angeschlossen ist.
    Ich hab mich dann für die Tomason TN1 Felgen in 18" entschieden und es nie bereut !

    Man muss dazu sagen, ich bin Schüler und deshalb sind Modifikationen auch immer eine Geldfrage :D

    Dann kam der obligatorische Ringaufkleber, den ich über dem linken Scheinwerfer verklebt habe..

    Im Zuge der Lackierung der ST-Heckschürze ließ ich gleich die Neblermasken mitlackieren. Die Lufteinlässe an der Front habe ich vergittert, da mir die Durchsicht auf den Boden nicht zusagte.

    Dann habe ich zwischenzeitlich Angel Eyes von Raid verbaut, diese jedoch wieder demontiert, weil sie mir nicht mehr gefielen..
    Die schwarzen Ford-Pflaumen habe ich mir in England bestellt. Leider hat die vordere nicht zu 100% geklebt, sodass ich sie jetzt vorerst wieder abgenommen habe.

    Viel geredet, so steht er zzt. bei mir im Hof ! (abgesehen von den Angel Eyes)

    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]

    Zzt. arbeite ich noch an einem Blendstreifen in Form von schwarz matter Folie. Wenn ich das abgeschlossen habe, halte ich euch gerne (bei bestehendem Interesse) auf dem laufenden !

    Ich möchte den Wagen irgendwann noch tieferlegen, aber das ist noch in weitere Ferne gerückt, jetzt steht erstmal die Vorbereitung auf mein Abitur an ;D
     
  2. CleaN

    CleaN Guest

    Mach es Bald, das sieht nämlich aus wie Gewollt aber nicht gekonnt. Sorry.
    Aber Schicke felgen (Hatte die Tomason auch im Blick) und dann sieht das ganze zu sehr nach Cross aus, deswegen in die Knie mit dem ;)

    Das du dich gegen die AE´s entschieden hast ist gut, denn bei der Größe des Scheinwerfers gehen die Ringe komplett unter!


    Mein Tip, also was mir gefallen würde. Rückleuchten Abdunkeln und Schwarze Seitenblinker. ;)
    Aber sonst sehr sehr Schick :)

    Zum Ausbau: Was planste denn? Bissl was feines mit 3D Formen, eher Show a. Shine style oder schlicht und einfach Kistenbau mit doppelten Boden etc?


    PS: Son Blendstreifen ist in 10min gebastelt :zunge1:


    Gruß Clean
     
  3. Ritsch

    Ritsch Eefler Jung

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk II, 2006, 1.8 TDCI
    Also ich habe im Moment den Blendstreifen 2.0 bei mir drin..
    1.0 ist mir fliegen gegangen, nachdem ich ihn nicht ausreichend habe Trocknen lassen (mit Spüligemisch aufgeklebt)..
    V2.0 gefällt mir nicht, da er an der einen Seite 16, an der anderen 17cm misst. Das sieht man zwar nicht, doch kann ich so nicht reinen gewissens cruisen :D

    Schwarze Seitenblinker stehen bei mir für die Essen-Motorshow auf der Einkaufsliste.


    Tieferlegen:
    Ich mache es vermutlich mitte, bzw. Ende nächsten Jahres. Ich weiß, er ist zu hoch, allerdings stoße ich mit meinen Tieferlegungsgedanken in meinem Elternhause auf Abstoßung.. Um den Haussegen nicht zu gefährden, warte ich also noch bis ich ausziehe...


    Der Soundausbau wird ein klassischer im doppelten Boden. Allerdings bin ich ein wenig perfektionistisch veranlagt, weshalb solche Projekte bei mir eine Ewigkeit dauern. Allerdings nähert es sich mitlerweile dem Ende.. Anfang nächsten Jahres sollte ich fertig sein.
    Die Komponenten:

    Original Sony Mp3 Headunit
    Eton EC500.4
    Rainbow Hammer 12"
    1f Kondensator von... (keine Ahnung, so ein blauer :D)
    ZUSC5 Hi/Lo Adapter
    35mm² Kabel
    Alles noch ein bisschen hübsch beleuchtet und unter Lochblech/Echtglas verpackt.
     
  4. CleaN

    CleaN Guest

    Zum Streifen, gibt es auch zu Kaufen :P Also in Farben und undurchsichtig etc.

    Tieferlegung: Achso, dann sei dir vergeben :lol:

    Zum Ausbau: Kenn ich, hab hier jetzt 3 Ausbauten für mein Liegen, fast Fertig und mach jetzt den 4ten weil mir die anderen nicht mehr gefallen!

    Zu den Komponenten: Geschmackssache ;)
    Würde dir aber eher zu Plexi anstatt zu echtglas Raten!
     
  5. Ritsch

    Ritsch Eefler Jung

    Dabei seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Focus Mk II, 2006, 1.8 TDCI
    Ich kann mir von einem Bekannten Das Glas zuschneiden lassen und naja, ich finds etwas edler :P
    Wenn du mir nen Link zeigen könntest, wo ich den Streifen passend finde, wäre ich dir echt dankbar !!

    Ich habe die Komponenten noch nie spielen gehört, ich hoffe nur, dass sie meinen Musikgeschmack ordentlich wiedergeben können :P

    Achja und verdunkelte Rücklichter stehen auch noch auf meinem Wunschzettel, aber dafür muss erstmal gespart werden. Schließlich will meine Abi-Tour und das 24h Rennen auch finanziert werden :P
     
Thema:

Die Geschichte meines ersten Autos

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte meines ersten Autos - Ähnliche Themen

  1. Mein erster Ford

    Mein erster Ford: Hallo zusammen, ich habe mir jetzt als Waldfahrzeug einen neuen Ford Ranger WT 3,2l Automatik zugelegt. Mein Touareg hat die Aufgabe zwar auch...
  2. Ford Ranger erster Reifenwechsel

    Ford Ranger erster Reifenwechsel: Hallo zusammen :D Habe mir soeben bei Ebay Winterkompletträder 17Zoll gekauft Es handelt sich dabei um Original Ford Räder Felge: Ford Nr.: 1...
  3. Dem Ranger das erste mal ins Genick getreten!

    Dem Ranger das erste mal ins Genick getreten!: Hallo Kameraden! Ich bin heute das erste mal über längeren Zeitraum 160-170 Kmh gefahren mit dem Wagen. Als ich von Autobahn abgefahren bin und an...
  4. Klimaanlage funktioniert erst ab 30. Fahrtkilometer

    Klimaanlage funktioniert erst ab 30. Fahrtkilometer: Hallo zusammen, ich bin völlig neu hier und war noch nie in einem Forum dieser Art :-) Hoffe ich mache das jetzt richtig - über die Suche bin ich...
  5. Erster TÜV nach 3 Jahren und durchgefallen

    Erster TÜV nach 3 Jahren und durchgefallen: Hallo zusammen, heute morgen hab ich meinen C-Max (2,0 TDCI) zur Inspektion gebracht. Gleichzeitig sollte TÜV/AU gemacht werden. Nachmittags...