Die Geschichte meines Mondeo

Diskutiere Die Geschichte meines Mondeo im Eure Projekte Forum im Bereich Vorstellungen; so da ich gerade etwas langeweile habe, dachte ich mir ich erzähl euch etwas über meinen mondeo. ich mache das hier da es für die...

  1. #1 XTFBX, 11.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.01.2011
    XTFBX

    XTFBX Guest

    so da ich gerade etwas langeweile habe, dachte ich mir ich erzähl euch etwas über meinen mondeo. ich mache das hier da es für die fahrzeugvorstellung etwas zu lang ist und ich finde es geht irgendwie unter:rotwerden:liebe moderatoren verzeiht mir.

    da ich ja manchmal ein spätzünder bin habe ich meinen führerschein erst mit 21 gemacht. 2001 habe ich dann den mondeo mk1, 93er baujahr, 1.8l mit 250 000km übernommen. der gute hielt dann noch bis 2005 und musste dann leider mit über 400 000km verschrottet werden. es war am ende zuviele defekte.

    da ich mit dem mondeo doch recht zufrieden war habe ich mir dann im sommer 2005 einen 1.8l, 98mondeo gekauft mit absoluter vollausstattung.

    zu meinem pech und auch wegen eigenverschulden.....ereilte mich nur ein monat nach dem kauf ein schwerer unfall auf der a9....ich war nach 14h arbeit auf dem weg nach hause und bin nach einem sekundenschlaf mit 160km/h ungebremst von der strasse abgekommen. leider kämpfe ich noch heute mit den folgen.

    da der wagen ja nun nichtmehr zu gebrauchen war, ich aber in leipzig gearbeitet habe und in berlin wohnte, musste ein übergangs auto her.
    naja er sollte wegen der fehlenden ausstattung und des zustands nur 2jahre halten......es ist anders gekommen und das ist daraus geworden.

    2006 bis 2009
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 XTFBX, 11.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.12.2011
    XTFBX

    XTFBX Guest

    das war 2010

    Baujahr 10/1996
    Motor 1,8l original 115PS

    -komplette Motorinstandsetzung
    -Kopf 4/10 geplant
    -Ein und Auslässe bearbeitet
    -Drosselklappe 2.0l
    -geänderte Luftzuführung
    -Simota Airbox
    -Schaltwegsverkürzung
    -Landirenzo Autogasanlage.....entfernt 2011 aus Gewichts- und Leistungsgründen
    -einstellbarer Benzindruckregler von Suhe
    -Edelstahlabdeckungen für Zündkabel und Sicherungskasten
    -Pulverbeschichteter Ventildeckel
    -diverse Teile im Motorraum lackiert

    -Stoffler Fächerkrümmer,
    -eigenbau Duplex Gruppe A Anlage mit Supersport Vor-und Endschalldämpfer
    -200Zeller Metalkat

    -Umgebaute St200 Schürze, Klappe Abschleppvorrichtung, Nebelscheinwerfer und Querstrebe entfernt
    -Seitenschweller von STM Spoilerwerk angepasst
    -Heckschürze von STM Spoilerwerk angepasst, Klappe Abschleppvorrichtung entfernt
    -Heckklappe gecleant
    -klare Seitenblinker
    -Eigenbau Kühlergrill

    -Lederausstattung
    -diverse Teile lackiert, matt schwarz und weis
    -K-TEC Plasmatachoscheiben....Einzelanfertigung
    -Folientönung Seiten- und Heckscheibe....2011 entfernt
    -LED Ausstiegbeleuchtung
    -Wolf Alupedalen
    -Richbrock Schaltknauf
    -Richbrock Antenne
    -Eigenbau Einarmwischer

    -beheizte Frontscheibe, voll elektrisch verstellbarer Fahrersitz, Sitzheizung,
    elektrische Fensterheber vorn, elektrisches Glasschiebedach,
    Chromgriffe innen und Handbremshebel vom Ghia

    -Tomason TN1 ET 35 ..Pirelli ZeroNero...215/40 R 17
    -K.A.W 60/40mm Sportfahrwerk
    -Alu Domestrebe vorn und hinten
    -Kotflügel gebördelt
    -Umbau auf ST200 Vorderachse.......weis Pulverbeschichtet

    Alpine CDE-W203Ri mit Alpine Power Pack
    Frontsystem Rainbow SAX 265.20 Comp, Hifonics Zeus Endstufe mit 30er Kicker CVR im Eigenbau Gehäuse

    In Planung Steuergerät anpassen, 278er Nockenwellen, Felgen pulvern…..
     

    Anhänge:

  4. #3 XTFBX, 11.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.01.2011
    XTFBX

    XTFBX Guest

    noch ein paar bilder
     

    Anhänge:

  5. #4 JJ-Mondeo, 12.01.2011
    JJ-Mondeo

    JJ-Mondeo M20B25 & D308L

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Saab 95 TiD Sportkombi
    Da haste ordentlich und gut gebaut, soviel Glück hatten wir nicht.
     
  6. #5 fuxyman, 12.01.2011
    fuxyman

    fuxyman Forum As

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    ford mondeo mk1 stufe 2,0l ghia mir rs2 bausat
    icg finde es ist ein sehr schöner wagen, nicht überladen aber mit schönen gimigs.
    weiter so.

    gruss heiko
     
  7. #6 Brummer, 12.01.2011
    Brummer

    Brummer E 10 - Verweigerer

    Dabei seit:
    22.08.2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mondeo Tunier MK2, 05/1998 , 2,0 16V
    Sieht echt super aus das Auto, weiter so.
     
  8. #7 sawende, 12.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Sehr Interessante Geschichte und vor allem ein schöner Mondeo den du dir da aufgebaut hast.

    Mich würde Interessieren was hast du für ein Motor drin und wie wirken die einzelnen Motorumbauten sich auf die Leistung auf dem Motor aus. Was bringt eine Drosselklappe vom 2,0 L usw.
    Auch die LEDs in den Türen gefallen mir, wie aufwändig ist das und welche hast du dafür genommen?

    Dieses Jahr fange ich auch bei mir an meinen Mondeo aufzubauen. Bis auf leichte Modifikationen soll er aber in Serienzustand bleiben.
    Wenn es soweit ist werde ich auch darüber Berichten.
     
  9. #8 Al3xander, 12.01.2011
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    ich finde auch eine interessante geschichte, die front fand ich schon in deinem avatar immer schön aggressiv :)
     
  10. XTFBX

    XTFBX Guest

    :)danke jungs

    sawende ich habe das mal geändert, motor hat ich ja total vergessen. zum thema motor umbauten und das ergebnis.....ich war bisher noch nicht auf einem prüfstand...da der umbau noch nicht fertig ist........
    die bisher gemachten umbauten verbessern ansprechverhalten, fahrbarkeit des motors, beschleunigung, drehmoment etc.. mehr ps war mit diesen unbauten auch nicht das ziel und sind auch höchstwahrscheinlich bei weniger als 10ps(grosszügige vermutung) also mit einem original 1,8 ist der nicht mehr zu vergleichen

    wenn wir das steuergerät anpassen werden so etwa 140ps drin sein....mit scharfen nocken eventuell 150ps. mit kompressor etwa 200ps-soll auch das ziel sein entscheidend ist ja das zusammenspiel der gemachten umbauten, jede einzelne bringt nicht viel

    noch was zur 2,0l drosselklappe, ich habe sie weil er ja mehr luft braucht, bei einem original 1,8l würde sich unwesentlich das ansprechverhalten am gaspedal ändern, kaum spürbar

    für die türbeleuchtung habe ich einfach diese tagfahrlichtstreifen genommen die es so gibt, kosten ich glaube etwa 7euro pro stück, sind wasserdicht....das war bedingung. die müssen ja nur an die türkontakte angeschlossen werden, kabel durch die tür und die türstecker ziehen. dauert alles nicht lang wenn man nicht zwei linke hände hat
     
  11. #10 sawende, 12.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Ich denke mit der Türbeleuchtung werde ich es auch so machen, ist eine gute Idee.

    Im April fange ich an die Hinterachse zu erneuern und den Unterboden werde ich Sandstrahlen oder Trockeneisstrahlen lassen und komplett neu Versiegeln sprich neu Grundieren und Lackieren etc. Bremsen habe ich nun komplett erneuert nur die Hauptbremsleitungen kommen im Zuge der Unterbodenrenovierung neu rein. Muss ja sowieso unten alles abgebaut werden, dabei werde ich auch eine Tankdichtung erneuern die leicht undicht ist.

    Im Sommer kommen die Hinteren Seitenwände (liegen schon im Keller als Neuteile) neu rein (Radläufe sind durchgerostet) sowie eine Neue Heckschürze und anschliessend erfolgt eine Komplett Lackierung in der jetzigen Wagenfarbe.

    Ach ja ein Neues Getriebe was ich schon im Keller liegen habe kommt auch noch rein, der Motor wurde ja bereits schon letztes Jahr Teilrevidiert.

    Im Innenraum werde ich auch alles ausbauen und die Bleche von Innen neu versiegeln. Die Sitzte und Türverkleidungen habe ich erst letzes Jahr gegen Komplett Neue ersetzt (habe ich günstig von einer Insolventen Ford Werkstatt ersteigert), sind schon die verbesserten Sitze für das 99er Modell, nur Sitzheizung werde ich da noch nachrüsten.

    Alle Schwarzen Plastikteile innen wie aussen wollte ich noch mit Wassertransferdruck in Carbon Schwarz auf Glanz bringen evtl. auch noch die Sommerfelgen und die Scheiben hinten mit Folie verdunkeln.

    Werde wenn er fertig ist auch darüber hier berichten.
     
  12. #11 HasiAhlen, 12.01.2011
    HasiAhlen

    HasiAhlen 6 facher Mondeo Fahrer

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cougar V6
    Schönes Auto ... (Neid:))


    Wie hast du denn die 2" Din Konsole hinbekommen sieht ja aus wie Original. Bin grad selber dabei mein Gerät anzupassen.

    Gruss
    Jürgen
     
  13. #12 BrownProject, 12.01.2011
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    Schöne Geschichte, schönes Auto.
    Echt schade dass du nicht beim abzelten warst, hatte mich schon gefreut deinen MK2 mal live anzuschauen.
     
  14. finne

    finne Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Renault Laguna 2.0 Initiale
    Ist ein sehr schöner Mondeo! :top1:
    Das mit dem 2-Din Schacht würde mich auch interessieren.

    Gruß
    Peter
     
  15. #14 XTFBX, 12.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.01.2011
    XTFBX

    XTFBX Guest

    brown projekt vielleicht klappt es dieses jahr.......

    sawende da hast du ja noch ein bischen vor dir.... bei mir war gott sei dank kaum rost, lediglich an den schwellern mussten bleche eingesetz werden und alles lackiert und versiegelt werden.......was meiner mal bräuchte wäre mal eine komplett lackierung....da es der original lack ist hat er schon etwas gelitten nach 14 jahren und über die kleinen dellen von parkschäden:skeptisch: (wenn ich mal einen erwische)reden wir lieber nicht.......ich kann mich nur mit der farbe nicht entscheiden


    also der 2din schacht ist eigenbau, laminieren, spachteln und matt lackieren....leider habe ich davon keine bilder

    hier mal nen paar bilder vom schürzen umbau
     

    Anhänge:

  16. #15 sawende, 12.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Ohja da sagst du was, auch mein Lack am Auto sieht nach 12 Jahren nicht mehr so toll aus, überalle Kratze, dellen, Matter Lack, in Verbindung mit den Seitenwänden erneuern ist das eh dann ein Abwasch. Jedenfalls besser als wenn man nur die Radläufe erneuert mit REP Blechen.

    Der Unterboden ansich sieht sehr gut aus, hat einige wenige Rostansätze die noch nicht schlimm sind, wenn ich die dieses Jahr bearbeite dann werde ich da ruhe auf langer Sicht haben.
    Ja alles andere macht man halt aus Spass und Hobby zum Auto. Kennt ihr ja alle ein bisschen.
     
  17. XTFBX

    XTFBX Guest

    naja wenn man den wagen nicht komplett zerlegt....bleiben immer kleine baustellen übrig;) an meinem ist auch nicht alles perfekt leider hab alles quasi wärend des betriebs gemacht...da ich ihn immer zu fahren brauchte
    sawende mach mal genug fotos von deinen sanierungen...im nachgang immer sehr interessant....habe ich leider oft vergessen
     
  18. #17 sawende, 12.01.2011
    sawende

    sawende Ford Freak

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    5
    Im prinzip zerlege ich den ja, halt nur in Drei Abschnitte, einmal Unterboden, dann aussen bis in den Türholmen übergang Gummidichtungen, dann Innen alles raus und entrosten sowie Grundieren und Versiegeln. Nach und nach halt. Ich denke das er innen am Blech vom Rostansatz schlimmer aussieht als aussen, jedenfalls ist aber noch nichts durch vom Unterbodenblech. Meine Schweller sind beide im Hohlraum ok wurde anscheinend im Leben schon mal nachträglich Konserviert, habe die Tage mit einer Hohlraumkamera alles überprüft und Quasi ein Schadensrapport erstellt anhand dessen werde ich dann das Material was benötigt wird bestellen. Für den Unterboden habe ich eine Woche eingeplant, für die Aussenlackierung wird der Urlaub im Sommer dran glauben müssen (drei Wochen), Innenraum habe ich auch eine Woche eingeplant. Mal schauen wie es wird. Fotos werde ich auf jeden Fall machen. Wäre das Dritte Auto was ich komplett neu aufbaue.

    Auf die irsinnige Idee kam ich als ich vor einigen Wochen meine Fotosammlung rausholte und mein Erstes Auto was ich damals gemacht habe mir anschaute, da kribbelte es wieder in die Finger. :boesegrinsen: Erst wollte ich nur aussen alles machen nun kommt das andere halt auch noch.
     
  19. #18 BrownProject, 13.01.2011
    BrownProject

    BrownProject Airrider

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mondeo ST200 , VW Passat CC
    zum Thema 2 DIN, da sieht man ungefähr wie gross der Ausschnitt bei 2 DIN wird. Schalterleiste muss weg wenn es nach was aussehen soll. Einfach ausschneiden, MDF Rahmen basteln und verspachteln.

    verzeih mir bitte dass ich ein Bild von mir rein hab in deinen Thread :)
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. XTFBX

    XTFBX Guest

    es sei dir verziehen:)

    ich hab bei mir einfach den metalrahmen vom radio einlaminiert, hat aber leider auch nachteile
     
  22. XTFBX

    XTFBX Guest

    so dank des privaten teilelagers von stefan(red projekt) habe ich bald ne st200 achse hier......die wird dann pulverbeschichtet und kommt in meinen kleinen flitzer [​IMG] freu ick ma schon drauf......ich werde euch dann bilder zeigen hoffe das ich das bis zum april erledigt hab
     
Thema:

Die Geschichte meines Mondeo

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte meines Mondeo - Ähnliche Themen

  1. Mondeo 2018

    Mondeo 2018: Hallo Wer kann mir sagen ob es ein Facelift für das Modelljahr 2018 gibt! Wenn ja was ändert sich gegenüber dem derzeitigen Modell?? Danke im...
  2. Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter

    Mondeo BJ 2015 - Scheiben gehen von allein runter: Hallo, seit knapp einer Woche führt mein Mondeo (neues Modell aus 2015) ein Eigenleben. Sobald ich aussteige und abschließen will geht es los....
  3. Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!

    Mondeo MK2 Bj.99 V6 will nicht mehr!: Hallo erstmal habe mich jetzt bisschen durchs Forum gelesen doch leider noch nix gefunden was mir bei meinen Problem weiter helfen könnte! Zum...
  4. Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch

    Ford Mondeo Bremswarnleuchte nach ABS modul tausch: Hallo, zuerst ein par Daten von meinem Auto: Ford Mondeo Turnier Ghia V6 BJ. 5/98 Laufleistung 250TKm Zur Vorgeschichte: Mein Bremssattel hinten...
  5. Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Mondeo V6 Automatik läuft unrund

    Mondeo V6 Automatik läuft unrund: Hab folgendes Problem mit meinem Mondeo MK2 V6 Automatik. Ich fuhr gestern an und zwischen 60 und 70 beim sanften Beschleunigen hat es sich so...