Mondeo 2 (Bj. 97-00) BAP/BFP/BNP Die klimaautomatik spinnt >>>Help<<<

Diskutiere Die klimaautomatik spinnt >>>Help<<< im Mondeo Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; halli hallo hallöle wünsch allen nen guten start ins jahr 2010 :) mein jahresstart hat nicht so super angefangen, denn prompt neujahr bei 10cm...

  1. #1 tommy_1987, 01.01.2010
    tommy_1987

    tommy_1987 Neuling

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1999, 1,8l 115PS
    halli hallo hallöle wünsch allen nen guten start ins jahr 2010 :)

    mein jahresstart hat nicht so super angefangen, denn prompt neujahr bei 10cm neuschnee fällt die klimaautomatik aus, ebenso wie die frontscheibenheizung auf der linken seite. sehr toll bei -10°C, eisregen und schnee die scheiben von ca 1cm dicken eis zu befrein ohne hilfsmittel, interessant wirds dann beim fahren, da selbst die lüftung ja über die digitalanzeige zum einstellen der gewünschten temperatur nicht funktioniert. klare sicht ist etwas anderes :rasend:die komplette digital anzeige ist tot, komischerweise funktioniert aber die hintergrundbeleuchtung.
    problem nummer zwei:
    die frontscheiben heizung tuts auf der linken seite von jetzt auf gleich nicht mehr, obwohl alle sicherungen gecheckt & für funktionstüchtig erklärt worden sind, genauso wie die sicherungen der klimaautomatik.
    wer kann mir bei den beiden genannten problemen tipps oder hilfestellung zur fehlersuche geben?

    gruß aus dem komplett vereisten & verschneiten korbach
     
  2. #2 MucCowboy, 02.01.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.379
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Hallo,

    was heißt bei Dir "gecheckt & für funktionstüchtig erklärt"?
    1. Rausgezogen, angeschaut, wieder reingesteckt?
    2. Rausgezogen, Messgerät drangehängt, durchgemessen, wenn Durchgang ohne Widerstand dann ok und wieder reingesteckt?
    3. Sicherungen gegen neue Sicherungen gewechselt?
    Punkt 1 taugt schlicht garnichts, Punkt 2 ist richtig, Punkt 3 ist der Weg für vorsichtige Leute oder solche, die kein Messgerät haben.

    Welche Sicherungen genau? (Sag jetzt nicht: alle, denn das glaub ich nicht, denn einige Sicherungen kann man nicht richtig prüfen weil sie festgeschraubt sind)

    Du hast einen Mondeo Bj 1999. Da gab es im Herbst einen Wechsel, bei dem auch ein anderer Sicherungskasten im Motorraum verbaut wurde. Für die Frontheizung sind folgende Sicherungen zu prüfen oder besser gleich zu wechseln:
    > Scheibe links: alter Kasten Sicherung 5 (30A), neuer Kasten Sicherung 47 (30A)
    > Scheibe rechts: alter Kasten Sicherung 6 (30A), neuer Kasten Sicherung 46 (30A)
    Wenn nur eine Seite nicht mehr heizt, ist das Relais in Ordnung (bevor hier wieder dieser Vorschlag kommt). Es kann nur die Sicherung oder die Scheibe selber sein. Sicherung kann man wechseln, Scheibe nicht (so einfach). Es ist nicht ungewöhnlich, dass die Scheibe bei gerade tiefen Temperaturen defekt geht. Feine Spannungsrisse oder Brüche der Heizadern in der Scheibe gerade bei extremen Temperaturen oder grober Behandlung mit einem Eiskratzer sind durchaus denkbar.

    Klimaanlage:
    Prüfe (in der oben beschriebenen Weise) die Sicherungen
    > 34 (7,5A, Dauerplus für Klimasteuerung)
    > 30 (7,5A, Ansteuerung mittels Zündungsplus)
    > 37 (30A, Gebläse)

    Grüße
    Uli
     
  3. #3 Fordschrauber77, 02.01.2010
    Fordschrauber77

    Fordschrauber77 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium X MK3 2,2 Tdci
    :verdutzt:

    Das musst mal erklären :)
     
  4. #4 MucCowboy, 04.01.2010
    MucCowboy

    MucCowboy Fahrer mit Hut :-)
    Moderator

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    13.379
    Zustimmungen:
    339
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 2008 2,0 HE + Focus MK1 2000 1,6
    Die Drähtchen sind hauch-fein. Ist die Scheibe eiskalt, dann sind die Fäden zudem noch hart und spröde. Jeder grobe Schlag auf die Scheibe kann zu feinsten Rissen führen. Der gleichmäßige Druck durch den Fahrtwind ist da deutlich weniger gefährlich wie harte Schläge auf die Scheibe, wie sie beim heftigen Eiskratzen passieren können.

    Grüße
    Uli
     
  5. #5 Fordschrauber77, 04.01.2010
    Fordschrauber77

    Fordschrauber77 Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo Titanium X MK3 2,2 Tdci
    Die Drähte sind quasi in der Verbundfolie......also zwischen den Glasscheiben. Da passiert nichts mit einem Eiskratzer.

    Abgesehen davon, warum kratzen wenn eine funktionierende Frontscheibenheizung vorhanden ist :)
     
  6. #6 tommy_1987, 05.01.2010
    tommy_1987

    tommy_1987 Neuling

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo, 1999, 1,8l 115PS
    ...glück gehabt...

    ich war heute wegen meinen "kleinen" problemchen in der Werkstatt. Naja wenn die Sicherungen alle okay sind, nur ein kabelstrang "leicht" angeschmort im sicherungskasten sitzt, sind ja auch die ganzen probleme verständlich. nach guten 1,5std arbeitszeit, ausbau des sicherungskastens, neu platinen verlötung und erneuten einbau und vorigen wechsel des klick-steckers, nochmalige kotrolle aller funktionen und sicherungen, siehe da, es funktioniert alles.
    laut werkstatt bin ich um einen guten kabelbrand drumherumgekommen. schwein gehabt.

    nun funktioniert die klima wieder einwandfrei und auch die scheibenheizung hat ihren dienst wieder auf genommen.

    wie schafft man eigentlich so etwas, das die kabel anfangen zu schmoren?
     
Thema:

Die klimaautomatik spinnt >>>Help<<<

Die Seite wird geladen...

Die klimaautomatik spinnt >>>Help<<< - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik

    Focus 2 KKDA nach Motortausch spinnt die Elektrik: Hallo liebe Leute! Ich bin hier neu auf dem Forum und bin Ungar,also bitte endschuldigt mir die Rechtsschreibfehler! Habe einen Ford Focus 2 1,8...
  2. Leerlauf spinnt beim Auskuppeln

    Leerlauf spinnt beim Auskuppeln: Hallo Experten, im Gegensatz zum Standleerlauf, der bei ca. 980 Upm ist, bleibt der Leerlauf beim Auskuppeln entweder bei der Fahr-Umdrehungszahl...
  3. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Kombiinstrument spinnt total, servolenkung geht während der Fahrt aus.. (Ursache geklärt)

    Kombiinstrument spinnt total, servolenkung geht während der Fahrt aus.. (Ursache geklärt): Hallo, Bei mir spinnt das Kombiinstrument total verrückt zuerst leuchtet die Motorkontrollleuchte. im Fehlerspeicher stand was vom Rücklicht...
  4. Tacho spinnt

    Tacho spinnt: Hallo Leute, die Tage sehr dubiose "Erscheinungen", Tacho- und Drehzahlmesser bleiben während der Fahrt auf einmal "stehen" und bewegen sich...
  5. Ausfall der ZV und das Kombiinstrument spinnt rum

    Ausfall der ZV und das Kombiinstrument spinnt rum: Hallo alle zusammen, Ich habe ein Problem und zwar geht die Zentralverriegelung nicht mehr! Zudem geht der Blinker im Innenraum nicht mehr also es...