Escort 7 (Bj. 95-00) GAA/GAL/AAL/ABL Die richtige Zündkerze...

Diskutiere Die richtige Zündkerze... im Escort Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Escort Forum; Wahrscheinlich schon 100mal Diskutiert aber eine eindeutige Lösung habe ich noch nie gefunden. Ich möchte bei meinem 1,6 Zetec 90PS Bj. 1996 die...

  1. #1 sNaKe353, 20.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2009
    sNaKe353

    sNaKe353 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, Baujahr 2001, 146 PS
    Wahrscheinlich schon 100mal Diskutiert aber eine eindeutige Lösung habe ich noch nie gefunden. Ich möchte bei meinem 1,6 Zetec 90PS Bj. 1996 die Zündkerzen wechseln und bin nach langer Recherche immer noch ratlos.

    In dem Buch „So wird´s gemacht“ steht das man die Zündkerze AYRF22PP mit einem Elektrodenabstand von 1,3mm nehmen soll.

    Ich habe nun von einem Händler die Zündkerze AYFS22CB ebenfalls mit einem Elektrodenabstand von 1,3mm genannt bekommen. Diese soll wohl die AYFS22F1 ersetzen.

    In andern Foren habe ich jetzt aber gelesen, dass man NUR Zündkerzen mit 1,0mm Elektrodenabstand verbauen darf usw.

    Welche Kerze soll ich nun nehmen?
     
  2. #2 Steve231, 20.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2009
    Steve231

    Steve231 Forum As

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    keinen Ford mehr
    Hm ich hab vor knapp einem halben Jahr meine gewechselt und hab die AYFS22F1 genommmen. Das Problem ist bloß, dass es die bei Ford wohl nicht mehr gibt. Mit diesen Kerzen laufen die Zetecs am besten. Die Kerzen die Ford jetzt als Ersatz dafür gibt, sollen nicht so gut sein wie die Alten. Gibt Leute die haben die ganzen Restbestände ihrer Händler gekauft, weil die alten Kerzen einfach die besten für die Zetecs sind.


    Die Kerzen gibt es auch noch in der Bucht. Dort hab ich meine damals auch gekauft.
     
  3. #3 Gruftie, 20.07.2009
    Gruftie

    Gruftie anders als die Anderen

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Escort MK6 1,8 145 PS
    MK5 RS2000, Mondeo MK3
    Kauf auf keinen Fall irgendwelche billigen Ersatz- Kerzen wie von BOSH oder sowas! Damit haste nur Probleme! Versuchs bei verschiedenen Ford- Werkstätten die Dinger lassen sich noch finden.
     
  4. #4 sNaKe353, 20.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2009
    sNaKe353

    sNaKe353 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, Baujahr 2001, 146 PS
    Im Moment habe ich Bosch-Kerzen drin und ab und zu ist mal ein Ruckeln zu spüren. Habe mir grad die AYFS22CB gekauft. Ich werde dann mal berichten wie der Motor läuft mit den AYFS22CB original-Kerzen.
     
  5. #5 Janosch, 20.07.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.204
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Motorcraft, und sonst nix. Mit allen andren Dingern machen die Ford-Motoren oft Probleme.
    Die Motorcraft-Teile kriegt man sicher auch inner Bucht
     
  6. #6 sNaKe353, 20.07.2009
    sNaKe353

    sNaKe353 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, Baujahr 2001, 146 PS
    Wie sieht es denn nun eigentlich mit dem Elektrodenabstand aus? 1,3mm lassen?
     
  7. #7 sNaKe353, 21.07.2009
    sNaKe353

    sNaKe353 Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, Baujahr 2001, 146 PS
    So, habe jetzt gerade die Motorcraft AYFS22CB Zündkerzen eingebaut. Ich hatte ja vorher Bosch Super Plus drin. Natürlich habe ich gleich eine Runde gedreht und ich muss sagen die Laufkultur hat sich mehr als verdoppelt, also zum positiven ;-) Im niedrigen Drehzahlbereich gibt es kein ruckeln, stocken oder sonst was mehr. So Butterweich lief er schon lang nicht mehr!

    Hätte nicht gedacht, dass es da so Unterschiede gibt. Aber wenn man schon allein die Kerzen mal nebeneinander gehalten hat, hat man gesehen das die Elektrode der Motorcraft Kerze mehr als doppelt so groß ist usw.

    Zu dem Elektrodenabstand sag ich jetzt mal, die Kerze ist von Werk aus auf 1,3mm eingestellt in dem Reparaturbuch steht es auch so, also wird’s schon stimmen wenn er so gut läuft!


    Lg sNaKe
     
  8. #8 escort-driver, 21.07.2009
    escort-driver

    escort-driver Guest

    der elektrodenabstand für den zetec von 1,3 mm ist vollkommen richtig. 1,1 mm gab es für den escort 5-7 zetec nicht. nur 1,0 mm für die 1,3 -1,6 liter cvh und ohv motoren. für die 2 liter gab es noch 1,0 mm, 0,8 mm und 0,6 mm.
    am schlechtesten laufen die motoren mit champion-kerzen.
     
  9. #9 werner59, 21.07.2009
    werner59

    werner59 Neuling

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Escort VII Ghia BJ.1998 1,6 zetec
    hallo
    probiert mal von ngk die v-line no.25...mit 1,3mm abstand....
    die sind gut:) ab 2500u/min wird es richtig lustig:-) und longlife sind die dinger auch:-) kosten aber allerdings knapp 50€ naja aber die sind richtig gut...:-) und 0,5l sprit weniger ist auch noch drin...aber daraus wird kaum was bei diesem geilen leistungsverhalten mit den zündkerzen
    mfg
     
  10. #10 Lutzifer, 14.03.2019
    Lutzifer

    Lutzifer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2018
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Ford Escirt VII 1.6 16v Baujahr 1996
    Ich Grabe mal dieses Alte Thema wieder hervor da ich gegoogelt habe und mir das nun hier angezeigt wurde :)

    Wollte mal wissen welche Zündkerzen nun gut sind, habe momentan auch die v-line no 25 drin, finde die aber ehrlich gesagt nicht so gut... Wollte daher fragen wo ich den nun diese Besagten "Motorcraft AYFS22CB Zündkerzen" finden kann im internet ist nichts mehr zu finden :(
     
  11. RSI

    RSI Guest

    ich hab immer die gefahren welche es aktuell beim
    ffh gab und nie probleme gehabt .
    wenn mal eine rumgespackt hat war ein durchschlagendes zündkabel
    schuld .
     
Thema: Die richtige Zündkerze...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. restbestände ford zündkerzen

    ,
  2. zetec e elektrodenabstand

    ,
  3. zündkerzen ford focus mk1 1 8

    ,
  4. ford escort ngk zündkerze 2,
  5. ford fiesta style wie weit muss elektrodenabstand von zündkerze sein,
  6. zetec e dohc welcher elektrodenabstand ,
  7. zetec e 1.6 16v elektrodenabstand,
  8. zündkerzen abstand ford escort 1 mm oder 1 3 mm,
  9. Zündkerzen abstand ford focus 1.6,
  10. elektrodenabstand zündkerze ford focus,
  11. motorcraft zündkerzen tabelle,
  12. escort zetec zu großer elektrodenabstand,
  13. zetec motor elektrodenabstand,
  14. ecoboost 1.6 mondeo zündkerzen Elektroden Abstand,
  15. ford focus zündkerzen elektrodenabstand,
  16. Ford Focus mk1 Zündkerze Elektrode Abstand ,
  17. zündkerzen ford Mustang abstand,
  18. ford escort bj 1993 1600i hc 16v zündkerzen
Die Seite wird geladen...

Die richtige Zündkerze... - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB USB funktioniert nicht richtig mit IPhone

    USB funktioniert nicht richtig mit IPhone: Hallo, ich fahre einen Ford Focus Turnier BJ (04/2014) Ambiente. Dieser hat lediglich einen USB Anschluss und keinen Aux anschluss. Wenn ich also...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Richtige Reifen drauf ? 205 er

    Richtige Reifen drauf ? 205 er: Hy, das Autohaus hat mir den Wagen mit folgender Reifen/Felgen Kombination geliefert. Sommer 205 55 R 16 91V , auf Alu Felge Größe ? (müßte...
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Zündkerzen

    Zündkerzen: Habe beim 1,8 er Duratec Benziner aus 2007 Zündkerzen erneuert. Was mir aufgefallen ist, die Gewinde der Kerzen waren feucht das Innenleben wie...
  4. DAB funktioniert nicht richtig

    DAB funktioniert nicht richtig: Hallo, ich habe das Problem wenn ich über DAB einen Sender wähle hört es sich so an als wäre der Empfang schlecht. Dies ist aber nicht so habe das...
  5. Ford Focus Läuft nicht richtig

    Ford Focus Läuft nicht richtig: Hallo, ich bin neu hier im Forum, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fahre einen Ford Focus 1,6, DNW, Baujahr 2004. Seit einiger Zeit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden