Fiesta 3 Facelift (Bj. 94-96) GFJ Diesel im BENZIN Fiesta

Diskutiere Diesel im BENZIN Fiesta im Fiesta Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Beim fitmachen von unserem alten fiesta schüttete einer statt Benzin,Diesel in den Fiesta.Ca 15Liter. Mit nem schlauch kamen wir nicht bis in den...

  1. #1 Manuel61, 17.04.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.04.2020
    Manuel61

    Manuel61 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj.1996,1,3
    Beim fitmachen von unserem alten fiesta schüttete einer statt Benzin,Diesel in den Fiesta.Ca 15Liter.
    Mit nem schlauch kamen wir nicht bis in den Tank.
    Hatt jemand eine Idee wie wir das Diesel wieder aus dem tank bekommen?
    Oder wäre es machbar den Rest vom tank mit Benzin zu füllen und dann den fiesta laufen lassen damit?
    Im voraus vielen Dank für euere Tipps!!
     
  2. #2 FocusZetec, 17.04.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.686
    Zustimmungen:
    898
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Du kannst im Motorraum eine Kraftstoffleitung abmachen, die Benzinpumpe überbrücken und so den Tank leeren.

    Den Diesel zu verfahren ist nicht empfehlenswert, das machst du natürlich auf eigenes Risiko.
     
  3. #3 Meikel_K, 17.04.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    14.856
    Zustimmungen:
    1.263
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Ein Mischungsverhältnis von 50:50 wird nicht funktionieren. 5 Liter Diesel wären vielleicht noch gegangen, aber nicht 15.
     
  4. #4 westerwaelder, 18.04.2020
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.696
    Zustimmungen:
    200
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Und wenn der Tank leer ist bitte noch mit Benzin spülen und eventuelle Filter tauschen !
     
  5. #5 Manuel61, 19.04.2020
    Manuel61

    Manuel61 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj.1996,1,3
    So Diesel ist drausen.Wir bekamen aber zunächst keinen Sprit in den Tank.Beim einfüllen war der Tankstutzen nach 2Litern voll!!Und es ging nicht mehr rein.Muss sagen er stand in der Einfahrt ca 10 prozent Steigung.erst als wir ihn auf die Straße gezogen haben,klapperte das mit dem Sprit einfüllen.
    Jetzt springt er nicht an.Zündkerzen sind trocken.
    Sollte da jetzt Luft in der Spritleitung sein und wie bekommen wir die raus???
    Schönen Sonntag an alle und danke für euere Hilfe bis jetzt!!!!!
     
  6. #6 FocusZetec, 19.04.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.686
    Zustimmungen:
    898
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    hörst du die Benzinpumpe kurz surren wenn du die Zündung einschaltest? Das System entlüftet sich selber, einfach die Zündung ein paar mal ein und ausschalten ... Voraussetzung ist das die Benzinpumpe arbeitet.

    10% sind jetzt nicht soviel, da sollte es keine Probleme geben, bzw das hört sich nach einem Problem an. Wie genau hast du den Diesel entfernt?
     
  7. #7 Manuel61, 19.04.2020
    Manuel61

    Manuel61 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj.1996,1,3
    Habe das Blech aufgeschnitten wo die Benzinpumpe sitzt(unterm Rücksitz)Dort den Deckel geöffnet wo die Pumpe sitzt.schlauch rein und raus mit dem Diesel!!
     
  8. #8 FocusZetec, 19.04.2020
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.686
    Zustimmungen:
    898
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Hörst du die Pumpe surren wenn du die Zündung einschaltest? Wenn nicht solltest du nochmals nachsehen ob du alles wieder richtig zusammengebaut hast.
     
  9. #9 Manuel61, 19.04.2020
    Manuel61

    Manuel61 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj.1996,1,3
    Obwohl wir 20Liter Benzin im Tank haben,zeigt die Tankanzeige NIX an.Und laut Handbuch zeigt die den Sprit auch an bei ausgeschalteter Zündung.Zündung an oder aus,keine Anzeige?????
    Sicherungen sind auch alle OK!
     
  10. #10 westerwaelder, 19.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2020
    westerwaelder

    westerwaelder Forum Profi

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    2.696
    Zustimmungen:
    200
    Fahrzeug:
    Ranger2AW,FiestaMK7tdci,FiestaMK1,MK2,MK3 XR2i
    Warum schneidest du ein Loch in das Auto?
    Am Motor die Benzinleitung abgesteckt und mit der Benzinpumpe, bei eingeschalteter Zündung, den Diesel raus und mit Benzin die Leitung spülen.
    Du hast nun noch Diesel im System, sofern deine Pumpe überhaupt läuft.
    An der Pumpe ist ein Stecker der für die Tankuhr das Signal weiter gibt. Wenn du den an Masse hälst, dann muß die Uhr auf Voll gehen( Zündung an). Wenn sie das nicht tut ist das Kabel unterbrochen. Deshalb direkt an der Uhr das gleiche machen. Wenn das nichts anzeigt ist die Uhr defekt bzw. die Anschlüsse etc.
     
  11. #11 Caprisonne, 19.04.2020
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    5.167
    Zustimmungen:
    952
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    Vermutlich bei der Dieselabsaugaktion den Schwimmer oder schlimmernoch die ganze Pumpeneinheit geschrottet .
     
  12. #12 Manuel61, 20.04.2020
    Manuel61

    Manuel61 Neuling

    Dabei seit:
    17.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Bj.1996,1,3
    Sooooo die Lösung des Problems!!!
    Dass vorne kein Benzin ankam u.die Tankuhr auch nix anzeigte war ein Kabelbruch.Hatten zur Sicherheit alles wieder ausgebaut um uns zu vergewissern dass wir nix geschrottet haben!!!
    Auch der Benzinfilter war für die Jahre wo das Auto alt ist noch klasse in Schuss.
    Hatten das Auto vom Erstbesitzer gekauft am 14.11.2017 für 300€
    Tag der 1. Zulassung 9.01.96-124.000km
    Barzahlungspreis damals inkl.Anhängerkupplung 20.725DM
    Danke für euere Tipps und euere Meinungen!!!
     
    FocusZetec gefällt das.
Thema:

Diesel im BENZIN Fiesta

Die Seite wird geladen...

Diesel im BENZIN Fiesta - Ähnliche Themen

  1. MK2 Diesel oder Benzin?

    MK2 Diesel oder Benzin?: Moin, habe mich für den MK2 als Familienkutsche entschieden. Da wir am WE immer was unternehmen und oft unterwegs sind möchte ich mir eigentlich...
  2. Ford Nugget BJ. 89 - Umrüstung von Diesel auf Benzin möglich?

    Ford Nugget BJ. 89 - Umrüstung von Diesel auf Benzin möglich?: Ich brauche euren Rat: ich kann sehr günstig einen Ford Nugget kaufen, auf Basis eines Transit MK.3 Kasten (TWS). Die Kiste hat jede Menge Rost,...
  3. Focus 140ps Diesel oder 150ps Benzin

    Focus 140ps Diesel oder 150ps Benzin: Hallo Möchte mir einen Focus kaufen nur weiß ich noch nicht genau welche Motorisierung was würdet ihr Empfehlen bzw. was sind die Vor und...
  4. C-MAX 2 (Bj. 10-**) DXA Ewige Frage... Diesel oder Benzin?!

    Ewige Frage... Diesel oder Benzin?!: Ich würde mir gern einen gebrauchen C-Max zulegen. Ich habe die Wahl zwischen: 1.5 EcoBoost 150PS, EZ 10/16 7950km, Titanium oder: 1.5 TDCi...
  5. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Lohnt sich ein Wechsel von Fiesta 1.6l Benziner zu 1.6l Diesel ?

    Lohnt sich ein Wechsel von Fiesta 1.6l Benziner zu 1.6l Diesel ?: Hallo Zusammen, Ich fahre nun seit eigentlich noch recht kurzer Zeit einen Fiesta S mit dem 1.6l Benzin-Motor, dadurch das sich allerdings...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden