Mondeo 4 (Bj. 07-10) BA7 Diesel Kurzstrecke im Winter

Diskutiere Diesel Kurzstrecke im Winter im Mondeo Mk4 Forum Forum im Bereich Ford Mondeo Forum; Hallo an alle, habe mal ne Frage zum bevorstehenden Winter.... Wie schädlich ist die Kurzstrecke (ca. 3 km) im Winter für nen Diesel?? :gruebel:...

  1. #1 Vote_Quimby, 10.10.2009
    Vote_Quimby

    Vote_Quimby Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo BA7, 2009, 175 PS Diesel
    Hallo an alle,

    habe mal ne Frage zum bevorstehenden Winter.... Wie schädlich ist die Kurzstrecke (ca. 3 km) im Winter für nen Diesel?? :gruebel: Reicht es aus, wenn man mal am WE den Motor dann mal längere Zeit beschäftigt?

    Also Laufen, Fahrrad fahren is net :kalt:und Busanbindung ... Fehlanzeige.... :disgusted:

    Gruß

    Andre
     
  2. #2 Janosch, 10.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Bin im Winter auch nur 5km zur Arbeit und abends wieder zurück gefahren. Da hat sich die Temp.-Anzeige teilweise nicht mal bewegt.
    Mein Focus Mk2 Diesel hat das gut weggesteckt. Am Wochenende bin ich dann ab und zu mal weiter gefahren, so gab es nie Probleme.
     
  3. #3 Sash-V6, 10.10.2009
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Also ich denke bei den neueren Dieselfahrzeugen ist das net so besonders gut ,auch wenn ihn am WE eine lange Strecke geben tust.

    Du mußt es so sehen das du 5 tage nur 2 x 3km den Wagen bewegen tust.Der Motor wird nicht richtig Warm und dadurch ist die gefahr das du irgendwann probleme bekommst.

    MFG
     
  4. #4 Janosch, 10.10.2009
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Und wie sollen die Probleme aussehen?
    Also mein Focus hatte 75.000 drauf. Zustand neuwertig, trotz viel Kurzstrecke.
    Beim C-Max das selbe, auch bisher 60.000 problemlose Kurzstrecken-Kilometer...
     
  5. #5 Sash-V6, 10.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2009
    Sash-V6

    Sash-V6 Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2007
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mercedes Clk 320 209 .,
    Audi A4,Focus Kombi
    Es kann aber auch bei Kaltstarts zu einem unerwünschten Auftreten von Trockenreibung kommen, was dem Motor schon recht stark zusetzt.

    Bei Dieselmotoren tritt zusätzlich ein stark erhöhter Rußausstoß auf, der, wenn er sich ablagert, zu sinkender Effizienz führt.

    Desweiteren schmiert Öl am besten bei Betriebstemperatur und die schafft kein Auto nach 3 KM.
     
  6. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.583
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Wie sieht es denn mit der Option Standheizung aus? Kurzstrecke ist nie gut, egal welcher Motor. Zum freibrennen des DPF solltest du das mit dem WE doch schon so machen und da mal fahren länger. Man müsste eben in Kauf nehmen, das die Ölwechsellampe eher kommt.
     
  7. #7 Barungar, 11.10.2009
    Barungar

    Barungar Mondeofahrer

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mondeo MK4 Titanium 2.2 TDCi
    Was ist denn so in "landläufiger" Definition eine Kurzstrecke? Ich z.B. fahre morgens ca. 15 km zur Arbeit, davon ca. 11 km Autobahn.
     
  8. #8 Schwally, 11.10.2009
    Schwally

    Schwally Forum Profi

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    1.584
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Mondeo 2004 2.5 125kW V6
    ich würd sagen ca 5 km...
    wobei, als zivi bin ich 12 km bis zur stelle gefahren.. da war der wagen dann angenehm warm..
     
  9. #9 Al3xander, 11.10.2009
    Al3xander

    Al3xander Forum As

    Dabei seit:
    24.02.2009
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Mondeo, 2006, 2.2 TDCi Titanium-X
    im winter bei richtigem frost brauche ich morgens etwa 12km auf der autobahn bis er warm ist auf der autobahn bei entsprechend vorsichtiger fahrt (etwa 120kmh)
     
  10. Chef_2

    Chef_2 Forum Profi

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo II 1,8i
    Ihr habt schon so vorstellungen von Motoren :D

    1. Kurzstrecke ist in jeder hinsicht nicht so gut fürn Motor als Langstrecke. Schon mal der Gedanke, das beim Kaltstart mehr Diesel durch die Einspritzdüsen muss ;)

    2. Das Öl nur bei 90°C am besten schmiert ist klar... ABER die neuen Öle sind da heute um einiges besser als vor 20 Jahren.

    3. Die neuen Fahrzeugevon heute haben in den Kolben schon kleine Kerben drin, damit das Öl nach dem Abstellen dort bleibt... bedeutet: Gleich beim Start ab dem 1ten mm Kolbenhub wird schon geschmiert!

    Ich selber empfinde Subjektiv genauso wie ihr.... jedoch ist das bei neuen Fahrzeugen föllig unbegründet!

    Kleine Ausnahme ist da der DPF... was meiner Meinung nach eh so eine Missgeburt von Erfindung ist ----> Funktionell und Funktionsbezogen
     
  11. #11 rollin_holger, 29.10.2009
    rollin_holger

    rollin_holger Neuling

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mondeo Tournier Ghia, 2006, 2,0 TDCI, 131PS
    zu´dem thema muss ich auch mal was fragen. Wir haben jeztt ca 10 grad Außentemperatur und ich fahre auf Arbeit ca. 4 km.... die Temperatruranzeige erhebt sich ´kurz vor dem Ziel ganz minimal.
    Ist das normal?

    zumal er auch ganz schön nagelt wenn er so kalt ist...

    den thermostat habe ich grade neu... also daran kanns nich liegen...

    ...und er verbraucht mehr...?
     
  12. #12 vaku, 30.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 30.10.2009
    vaku

    vaku Benutzer

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ist normal (bei unserem Mondeo mindestens 10km, bis Wassertemperatur auf "mittel" steht und bis das Öl warm wird sicher noch sehr viel länger). Wenn man mal ein paar km zum Einkaufen fährt, tut sich da bei diesen Temperaturen auch nicht viel an der Nadel.

    Der Verbrauch erhöht sich sicherlich, da der Motor bis zu einer bestimmten Temperatur ja in der Kaltstart/-phasenanreicherung läuft. Da der Motor bei 4km vermutlich nur oder hauptsächlich darin läuft, wird sich der Durchschnittsverbrauch erhöhen.

    Eventuell helfen da Tricks, wie einen Großteil der vorderen Lufteinlässe von hinten zu blockieren (Pappe / Kunstoff etc). So wird der Motor und der Kühler wesentlich weniger gekühlt, als wenn ihn permanent kalte Luft umströmt. Man muss halt vor langen Strecken dran denken, die Teile wieder rauszunehmen.
    Und Heizung auslassen. Bei 4km wird die eh nicht warm und mit nem warmen Mantel kommt man trotzdem warm an. Oder Sitzheizung anmachen...
     
Thema:

Diesel Kurzstrecke im Winter

Die Seite wird geladen...

Diesel Kurzstrecke im Winter - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB

    Zahnriemenwechsel focus 1,8 diesel 66 kw DAW C9DB: Hallo. Möchte bei meinem Focus den Zahnriemen wechseln. Was brauche ich für Werkzeug dafür. Bin ein hobbyschrauber. Allerdings muss man soviel ich...
  2. Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???

    Kaufberatung Mondeo MK4 Diesel ???: Hi Leute ich möchte mir einen Ford Mondeo kaufen. Habe 6000 € notfalls 8000€. Doch Erstmal allgemeine Fragen. 1- Ich Fahre 20 km. einfach auf die...
  3. Kurzstrecke und DPF

    Kurzstrecke und DPF: Hallo zusammen, Wir haben seit einigen Monaten mit unserem Focus den ersten Diesel, damals noch ganz bewusst gewählt da wir hauptsächlich...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Focus tunter 1,8l diesel ladedrucksteller

    Focus tunter 1,8l diesel ladedrucksteller: Hallo ich fahre einen Ford Focus turnier 1,8l diesel. Ich habe weiterhin das Problem das während der Fahrt der Turbolader ausfällt. Der Wagen war...
  5. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Zahnriemenwechsel bei 2.0 Diesel

    Zahnriemenwechsel bei 2.0 Diesel: Hallo Leute, Ich habe einen FOFO 2.0 D 140 Ps aus 2012. Habe jetzt 165.000 km runter, also sollte ich mir langsam Gedanken um den bald...