Dieselverbrauch Kuga 2,0l 180 Ps Automatik

Diskutiere Dieselverbrauch Kuga 2,0l 180 Ps Automatik im Kuga Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo Kollegen. Wenn ich hier lese wie wenig Sprit manche verbrauchen wird mir manchmal ganz schwindelig im Kopf. Fahre einen Kuga 2,0l dtci mit...

  1. #1 fordkugafocus, 18.11.2019
    fordkugafocus

    fordkugafocus Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga/Focus
    Hallo Kollegen.
    Wenn ich hier lese wie wenig Sprit manche verbrauchen wird mir manchmal ganz schwindelig im Kopf.
    Fahre einen Kuga 2,0l dtci mit 180 ps , automatikgetriebe und allrad. Bj. 2016, ca70000km.
    Fahre zur Zeit vor allem Strecke , ca 80-90% Autobahn.Verbrauch ca 7,8-8,2 l . Bereifung 253/50/18. Fahre nicht aggressiv , immer in D. Manche hier brauchen mehr als einen Liter weniger. Wie ist das möglich , was kann ich machen um meinen Verbrauch evtl. noch zu senken.
    Habe noch einen Focus 2.0l dtci mit 140ps , verbrauch ca 6,5l.

    MfG udo
     
  2. Rathi

    Rathi Forum Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2010
    Beiträge:
    14.719
    Zustimmungen:
    439
    Fahrzeug:
    C-Max Titanium 2.0 TDCI Powershift 2018
    Bei manchen Verbräuchen denke ich mir auch wie machen die das.
    Du darfst halt nicht vergessen das die Kombination Automatik, Allrad und cw-Wert einer Einbauküche ihren Tribut fordern.

    Meinen C-Max, gleich ausgestattet wie Dein Kuga außer Allrad kommt auch nicht unter 6,5 Liter.
     
  3. #3 Herbert25, 18.11.2019
    Herbert25

    Herbert25 Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Kuga 2016 individual tdci 4x4 132kw
    Hallo, habe das gleiche Auto und fahre vorwiegend Kurzstrecke. Mein Verbrauch liegt da bei 8,2 L.
    Wenn ich ab und zu mal auf die Bahn gehe 160 Richtgeschwindigkeit sind es 8,4 L.
    Wenn ich weniger verbrauchen wollte hätte ich einen Smart gekauft.
    Ps. Mein vorgänger Auto war ein Jeep Grand Cheroke 4,7 L V8 Maschine da waren es 15,7 L.
    Hat aber auch mehr Spaß gemacht.
     
    chrisan gefällt das.
  4. #4 fordkugafocus, 18.11.2019
    fordkugafocus

    fordkugafocus Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga/Focus
    Hey Herbert25, da wäre ich nie drauf gekommen das der Smart weniger Sprit verbraucht als der Kuga. Nur ein Smart kam nicht in frage da ich mir ja ein Auto kaufen wollte.
    Mir geht es aber hier darum weshalb andere Kugafahrer mit fast identischen Fahrzeugen fast 10% weniger Diesel verbrauchen als ich. Dafür muss es doch nachvollziehbare Gründe geben. Ist für mich schwer verständlich das in einer Baureihe so starke streung vorhanden ist. Liegt das nur am einfahren oder wie schwer der Fahrer ist ???? Kann doch net sein oder?
    Bei spritmonitor.de fährt einer mit einem 180ps Kuga 400km mit nur 5l/100km !!! im freien Fall oder wie ??? Das ist ja vlt. sogar wahr , nur wie ist das möglich.
    Ich bin mit meinem Kuga individual sehr zufrieden und bin froh mir keinen neuen Kuga mit Benzinmotor EB. Gekauft zu haben. Auch wenn er wesendlich träger wie sein Vorgänger ,ein Ford Galaxy 1,9l mit 130 Ps 6,5l/100km ist.
    Ich gebe mich nunmal nur mit Fakten und nicht mit Halbwissen zufrieden,
    auch wen diese Fakten meine Meinungen und Vermutungen wiederlegen.
    MfG Udo

    P.s. Ich hab mal einen Leo2 gefahren , 12 Zl. 48l Hubraum 1500 Ps verbrauch ca 200l/100km , Des hat Spaß gemach.
     
  5. #5 Fordbergkamen, 19.11.2019
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    190
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Dann fahr doch mal in Norddeutschland auf einer freien Autobahn schön konstant mit Tempomat Tempo 90. Dann kommst du auch unter 5 Liter.
    Hat auch alles mit dem Fahrprofil zu tun
     
  6. #6 fordkugafocus, 19.11.2019
    fordkugafocus

    fordkugafocus Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga/Focus
    Moin, na da, das sind doch mal erste Fakten , Norddeutschland , Flachland und max 90.
    Will meine " Fakten " mal etwas revidieren. Der besagte Autofahrer hat angegeben ca 90000km mit einem Durchschnitt von ca 6,6l , fast nur Landstr.
    und anscheinen aus der Schweiz .Klingt jetzt nicht mehr so reiserisch , trotzdem hat er Strecken um die 400km mit 5,5i.
    Der durchschnitt aller ausgewerteten Kugas liegt bei etwa 7.63 l.
    MfG. Udo
     
  7. #7 Fordbergkamen, 19.11.2019
    Fordbergkamen

    Fordbergkamen Forum Profi

    Dabei seit:
    11.04.2006
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    190
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3-Kombi, Fusion, StreetKa
    Nach meinem Wissen sind die Alpenbewohner so schlau gewesen und haben ihre Strassen durch die Täler gelegt. Daher auch flach und kein Bergauf Bergab
     
  8. #8 Herbert25, 19.11.2019
    Herbert25

    Herbert25 Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Kuga 2016 individual tdci 4x4 132kw
    Eines ist aber auch sicher, denn ich bin schon in vielen Foren gewesen.
    Es wir nirgens mehr gelogen (Ausser Politik) wie beim Spritverbrauch.
    Warum dass so ist, keine Ahnung. Vieleicht ich bin der Beste beim Spritverbrauch.
     
  9. #9 dugi117, 19.11.2019
    dugi117

    dugi117 Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    87
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta, 1.4 16V, Bj. 2008
    Apropos Richtgeschwindigkeit (im Post #3): in DE liegt die bei 130 Km/h und nicht bei 160.

    Dann schaut der Verbrauch auch schnell mal anders aus.
     
  10. #10 Herbert25, 19.11.2019
    Herbert25

    Herbert25 Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Kuga 2016 individual tdci 4x4 132kw
    Ich meinte meine Richtgeschwindikeit
     
  11. #11 fordkugafocus, 19.11.2019
    fordkugafocus

    fordkugafocus Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga/Focus
    Hallo Herbert25, da hast du wahrscheinlich recht, aber ein gewisser Trent ist mM. Nach doch erkennbar. Kraftstoff gehört ja doch oft nur zu den niedrigere Betriebskosten. Wenn man dann aber diese niedrigeren Werte hört wird automatisch der Ehrgeiz geweckt
    MfG Udo
     
  12. #12 Herbert25, 19.11.2019
    Herbert25

    Herbert25 Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Kuga 2016 individual tdci 4x4 132kw
    Das einzige was mir geholfen hat, und wobei ich den Verbrauch um etwa 0,4 L senken konnte, ist dass ich Premium Diesel tanke.
    Aber das muß jeder für sich ausprobieren und ausrechnen.
     
  13. #13 Darkling, 19.11.2019
    Darkling

    Darkling Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2018
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus ST Turnier, 2014, 2l Ecoboost
    Wo fährst du denn vorrangig? Wie @Fordbergkamen schon schrieb hat das großen Einfluss.
    Als Beispiel: hier am Fuße des Erzgebirges fahre ich meinen Focus mit rund 10l/100km im Schnitt (mit bissl Spaß auch gern mehr :)).
    Wenig Kurzstrecke, aber es geht halt ständig bergauf und bergab.
    Letztes Jahr im Urlaub in Norddeutschland habe ich ihn locker auf ca. 8l Verbrauch bekommen.
    Dieses Jahr in der Schweiz und Italien (Tempolimits dort immer streng eingehalten) waren auch 8-8,5l möglich, trotz vieler Kurzstrecken und voll arbeitender Klimaanlage.
    Falls schmalere Reifen auf dem erlaubt sind, könntest du das mal probieren, um noch bissl zu sparen.
    Oder gegen ne kleinere Motorisierung tauschen :lol:
     
  14. #14 fordkugafocus, 19.11.2019
    fordkugafocus

    fordkugafocus Neuling

    Dabei seit:
    02.11.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kuga/Focus
    Hallo Darkling , ich wohne am Rande der Rhön , eigentlich meist Kurzstrecken mit ca 100-150m Höhenunterschied , da brauch ich ca 8,0-8,2l /100km. Zur Zeit fast nur Autobahn 160 - 320km täglich , verbrauch ca 7,8-7,9l / 100km, egal ob Winter oder Sommerreifen. Geschindigkeiten Landstraßen so um die 90 , auf der Autobahn so um die 120-140 , auch mal 160 beim überhohlen oder so.
    Mit meinem Focus 2,0 tdci 140Ps brauch ich ca 6,4-6,6 l/100km , selbst bei etwas aggressiver Fahrweise.
    Du fährst glaub ich einen Benziener oder?
    MfG Udo
    P.S. wie bekomm ich die smileys in meinen text ?
     
  15. #15 Wotschi, 19.11.2019
    Wotschi

    Wotschi Forum As

    Dabei seit:
    12.05.2018
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    219
    Fahrzeug:
    Kuga ST-LineX; 2020; 4x4; Automat 190 DieselPS
    Fahre auch einen 2.0 TDCi 4x4 Schalter (optimiert, mit rund 210 PS) Klima immer an, Standheizung oft in Betrieb und brauche 7,5 Liter/100 km. Es ist der Schnitt seit Jänner 2018 laut meinen exakten Aufzeichnungen. Wobei der höchste Verbrauch bei 9,52 l / 100 km (auf der Autobahn in D mit Geschwindigkeiten bis zu echten 220 km/h) und der niedrigste 6,27 l / 100 km (gemütliches Zuckeln auf Landstraßen) war
     
  16. #16 Darkling, 21.11.2019
    Darkling

    Darkling Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2018
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    50
    Fahrzeug:
    Focus ST Turnier, 2014, 2l Ecoboost
    Kurzstrecke mag kein Auto, da ist der Verbrauch immer wesentlich höher.
    Und auf der Autobahn macht sich wahrscheinlich der Luftwiderstand bemerkbar, der mit zunehmender Geschwindigkeit immer höher wird. Der Kuga ist ja nicht wirklich aerodynamisch ;)

    Jep, ich hab den Benziner, bei dem einen der Verbrauch eh nicht wirklich interessieren sollte :rofl:
    Für die Smileys gibt es direkt über dem Antwortfeld ein Symbol, da kannst du die einfach auswählen.
     
  17. #17 modgott, 21.11.2019
    modgott

    modgott Neuling

    Dabei seit:
    13.11.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fcous 1.6 2013
    Fiesta 1.25 2015
    Kuga Dm2 2014
    Moin Moin,

    ich habe einen Kuga Baujahr 2014, Automatik, 4x4, mit 255/40/19 Felgen. (Diesel, Bluefin 174 PS)

    Verbrauch laut Bordcomputer so um die 8,8 Liter.

    Mein Focus Turnier, Serienbereifung, 1.6 TDCI Baujahr 2013 115Ps liegt bei 4,8 Liter :)
     
  18. #18 Der_Mindener, 22.11.2019
    Der_Mindener

    Der_Mindener FORD Neuling

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    74
    Fahrzeug:
    Kuga DM2 ST Line / Fiesta JHH ST Line
    Moin!

    Das kommt wirklich auf die Gegebenheiten an würde ich behaupten.

    Mein (wahrscheinlich heute gebauter) neuer Kuga wird auch ein 2 Liter TDCI 4X4 Automatik und ich gehe faktisch davon aus, dass er nicht weniger brauchen wird als der jetziger Ecoboost Handschalter. Zuschaltbarer Allrad und Automatikgetriebe schlucken halt. Kurzstrecke noch dazu, fertig haste den Verbrauch.

    Aber sobald wir beispielsweise in den Urlaub fahren (Norddeutsche Tiefebene und dann Richtung Dänemark) und ich fahre entsprechend, sind schnell mal 1,5 - 2 Liter weniger drin...

    Gut, spätestens wenn dann der Wohnwagen dran hängt sieht die Welt wieder ganz anders aus. Aber das ist ein anderes Thema! :D

    Gruß, René
     
  19. #19 der bienenkönig, 22.11.2019
    der bienenkönig

    der bienenkönig Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2019
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    56
    Fahrzeug:
    Kuga ST Line 05/2019
    EcoSport ST Line 05/2018
    Für den TE:

    Ich denke das liegt an der Automatik. (warum auch immer)

    Ich hatte ja vor dem Benziner auch nen Kuga Diesel 2.0l Allrad 180PS aber Schalter, der brauchte so 7,0-7,5l.... selten 6,5....

    Man hört oft das die Automatik nen Liter mehr nehmen, als die Schalter.
    Gerade bei Ford fällt mir das auf, keine Ahnung warum.

    Aber ich denke da wirste nicht viel ändern können an deinem Verbrauch.


    .
     
  20. #20 Caprisonne, 22.11.2019
    Caprisonne

    Caprisonne Forum Profi

    Dabei seit:
    05.08.2019
    Beiträge:
    6.799
    Zustimmungen:
    1.223
    Fahrzeug:
    Zu Viele
    ganz einfach , im AT befindet sich eine zusätzliche Ölpumpe oder auch 2 ...
    die es beim MT nicht gibt .
    ist im prinzip genau wie wenn man mit oder ohne klimaanlage fährt .
     
Thema:

Dieselverbrauch Kuga 2,0l 180 Ps Automatik

Die Seite wird geladen...

Dieselverbrauch Kuga 2,0l 180 Ps Automatik - Ähnliche Themen

  1. Batterie tauschen, Ford kuga mk1 4×4 163 PS allrad automatik

    Batterie tauschen, Ford kuga mk1 4×4 163 PS allrad automatik: Mahlzeit, Folgendes Problem ist bei mir aufgetreten, hab den Wagen gestartet und sprang nicht an und war für mich sofort klar das es die Batterie...
  2. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Focus MK3/2.0 TDCI: Tankinhalt und Dieselverbrauch

    Focus MK3/2.0 TDCI: Tankinhalt und Dieselverbrauch: Hallo, Ich fahre seit Oktober einen MK3 Turnier 2,0TDCI mit 163 PS. Zunächst einmal fast alles super, bin jedoch verwirrt bezüglich Tankihalt....
  3. C-MAX (Bj. 03-07) DM2 Erhöhter Dieselverbrauch

    Erhöhter Dieselverbrauch: Hallo, ich bin Besitzer eines Ford Focus C-Max, 1,6TDCi Baujahr 2004. Ich habe nun folgendes Problem. Ich habe momentan einen...
  4. Ford Focus CMax 2.0 TDCI DPF Dieselverbrauch die zweite

    Ford Focus CMax 2.0 TDCI DPF Dieselverbrauch die zweite: Hallo Leute Habe schon im Forum ein wenig Rumgestöbert nach dem spritverbrauch von diesem Fahrzeug,jedoch hat jeder noch relativ wenig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden