Scorpio 2 (Bj. 94-98) GFR/GGR/GNR dieses piepen

Diskutiere dieses piepen im Scorpio Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Scorpio Forum; mahlzeit..... also wenn ich bei meinem dicken die tür öffne dann ertönt ein permanentes piepen......:mies::gruebel: jemand ne idee...

  1. #1 anystar, 17.04.2010
    anystar

    anystar Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    scorpio, 98, 2,3
    mahlzeit.....

    also wenn ich bei meinem dicken die tür öffne dann ertönt ein permanentes piepen......:mies::gruebel:

    jemand ne idee

    scorpio ghia 2,3 16v bj 98 limo

    mfg anystar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gentlegiant, 17.04.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Wann wenn Motor an oder aus hast Du Automatik, ist es der ton von der Automatik oder welches piepen???
     
  4. Pommi

    Pommi Guest

    Vielleicht hat einer einen Lichtwarner eingebaut und anstatt das Standlicht halt Dauerstrom-12V an die entsprechende Stelle angeschlossen. Dann meint der einfach ständig, dass Licht an ist.

    Habe ich auch schonmal erlebt bei einem Kollegen, nur war´s bei dem umgekehrt, der hatte die 12V an den Kontakt für den Türkontaktschalter angeschlossen. Da hat es gepiept, sobal er das Licht anmachte.

    MfG

    Pommi
     
  5. #4 gentlegiant, 18.04.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Warum sollte man bei einem Auto mit Lichtwarner noch einen einbauen:verdutzt:?????
     
  6. #5 anystar, 18.04.2010
    anystar

    anystar Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    scorpio, 98, 2,3
    ist ein automatik........ist so ein durchgehender piepton...gleich beim türöffnen.....auch wenn kein schlüssel steckt.....
     
  7. #6 gentlegiant, 18.04.2010
    gentlegiant

    gentlegiant Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Kia Sorento 2,5CRDI EX
    Das könnte sein das der Endschalter der der Elektronik mitteilt das der Wählhebel auf P steht nicht mehr funzt.
     
  8. #7 anystar, 19.04.2010
    anystar

    anystar Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    scorpio, 98, 2,3
    wo find ich den????????
     
  9. #8 blueberlin, 19.04.2010
    blueberlin

    blueberlin Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Escort MK5 Cabrio bj 1991 1.6L 8Ventiler
    ich hatte damals das selbe bei mein scorpio ich musste den schalthebel einfach bisjen mit kraft gegen die schalterstellung P drücken dann ging es warscheinlich war einfach alles ausgelutscht und hatte schon spiel.

    Gefährlich ist es aber auf jedenfall nicht nur nervig ;-)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Christian24V, 24.04.2010
    Christian24V

    Christian24V Forum As

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    5x Scorpio`95 (4x24V), Mondeo`01 2.0TDCI
    Hallo,

    hier mal eine "Anleitung", wie man an den Getriebe- Wählschalter kommt. Das ist der Schalter, der "sensiert", ob "P" eingelegt und der Sperrknopf (der Chromknopf links oben am Wählhebel, der gedrückt sein muss um die Fahrstufe zu wechseln [von "P" nach "R" und von "D" nach "R"]) nicht gedrückt ist.

    Als erstes hebelt man die "Wurzelholzblende" rund um den Wählhebel mit Hilfe eines Spachtels, eines breiten Schraubendrehers oder so wie ich mit dem "Flaschenöffner" eines Schweizer Taschenmessers ab. Am besten kann man in den Rundungen ansetzen.

    [​IMG]

    Hier sieht man nun, an welchen 4 Stellen die "Wurzelholzblende" in die Mittelkonsole eingeclipst ist
    (auf sämtlichen folgenden Bildern rot eingekreist).

    [​IMG] [​IMG]

    Nun muss noch die Kunststoffblende unmittelbar um die Schaltkulisse ab. Diese Blende ist mit 6 geriffelten Nasen "eingerastet" (auf sämtlichen folgenden Bildern grün umrahmt), welche einfach wechselweise etwas eingedrückt und nach oben gezogen werden.

    [​IMG] [​IMG]

    Nun ist im hinteren Bereich unten der Getriebe- Wählschalter. Zur Besseren Anschauung zeige ich das mal an einer ausgebauten Wählhebeleinheit. Mit schlanken Fingern und scharfem Auge kann man aber bei passender Beleuchtung auch im eingebauten Zustand dort etwas sehen.

    Wie man hier erkennt, wenn man die Bilder mal direkt miteinander vergleicht, wird von einem Stift ein Federelement (vom Getriebe- Wählschalter) betätigt, solange der Wählhebel auf Position "P" steht und der Sperrknopf nicht gedrückt ist.
    Sobald man nun den Sperrknopf betätigt, wird das Federelement entlastet (und das gepiepe geht los ;) ).

    Hier mal aus zwei verschiedenen Perspektiven:

    Wählhebelposition "P" ____ | __Wählhebelposition "P"
    Sperrknopf nicht gedrückt__| __Sperrknopf gedrückt

    [​IMG]________[​IMG]

    [​IMG]________[​IMG]

    Der Getriebe- Wählschalter ist lediglich eingeclipst und wird von zwei Nasen gehalten, wie man nun hier sieht (grob blau eingerahmt):

    [​IMG]

    Es wäre durchaus möglich, dass entweder der gesamte Schalter in seiner Halterung etwas "verrückt" ist, das Federelement verbogen, ein Steckkontakt des Schalters nicht durchgängig oder aber tatsächlich der Schalter an sich intern defekt ist.

    Du kannst ja mal nachschauen, vielleicht ist das Problem dann ja bereits gelöst.
    Ansonsten schauen wir dann weiter.

    Gruß

    Christian
     
  12. #10 anystar, 25.04.2010
    anystar

    anystar Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    scorpio, 98, 2,3
    danke für die top anleitung:top1:.....hab grad mal gemerkt das mein sperrknopf oben am schalthebel wohl kaputt ist, ich kann schalten ohne diesen knopf zu drücken......:gruebel:
    ist mir noch garnicht aufgefallen....
    nun gut werd ich das ding mal auseinander bauen...
     
Thema:

dieses piepen

Die Seite wird geladen...

dieses piepen - Ähnliche Themen

  1. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Bluetooth Freisprechanlage - Problem mit "piepen"

    Bluetooth Freisprechanlage - Problem mit "piepen": Hallo zusammen Bei meinem Ford Focus MK3 BJ. 2012 habe ich das Problem, dass sowohl bei der Kopplung mit dem Smartphone, wie auch bei dem...
  2. Focus 3 Facelift (Bj. Okt.14-**) DYB Rückfahrkamera und parkpilot hinten Kein Piepen ????

    Rückfahrkamera und parkpilot hinten Kein Piepen ????: Hallo Zusammen, Habe eine Frage und Zwar besitze ich eine Ford Focus ST MK3 Facelift Tunier Habe eine Rückfahrkamera und parkpilot hinten ....
  3. S-MAX Facelift (Bj. 10-**) WA6 Pfeifen / Piepen beim S-Max

    Pfeifen / Piepen beim S-Max: Hi, ich habe mir einen S Max 2.2 Liter, 200 PS Diesel , mit Automatik Getriebe und EZ 08.2014 gekauft. Ich bin auch sehr zufrieden allerdings...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Rücklicht,tacholicht und Piepen Tod

    Rücklicht,tacholicht und Piepen Tod: Hallo Leute , Gestern Abend wollte ich aus einem Parkhaus nach Hause fahren und aufeinmal ging die tacho Beleuchtung Mein rücklicht (geht aber...
  5. Flair Bird (Bj. 1964–1966) Piepen / Fiepen während der Fahrt

    Piepen / Fiepen während der Fahrt: Hallo Jungs , habe mir vor 6 Wochen einen Ford Thunderbird 1965 gekauft , läuft bisher super und bin auch zufrieden mit ihm !! Heute war ich mit...