Ranger Wildtrak '12 (Bj. 12-**) Differenzialsperre hinten

Dieses Thema im Forum "Ford Ranger Forum" wurde erstellt von Marcobrit, 18.01.2016.

  1. #1 Marcobrit, 18.01.2016
    Marcobrit

    Marcobrit Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen
    Habe eine frage zum neuen Ford. Bei einem Video habe ich gesehen das sie angeben, das jetzt hinten eine elektronische Differenzialsperre verbaut ist?? Stimmt das??
    Wenn ja, Sperrt diese bis 100% oder ist nur die Antischlupfregelung gemeint, die dann das durchdrehende Rad abbremst damit es wieder Grip bekommt.
    Danke schonmal für die Hinweise.

    Mfg marco
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rswipp

    rswipp Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Die Sperre ist Teil des Offroadpaketes. Sie sperrt 100%.
     
  4. #3 Marcobrit, 18.01.2016
    Marcobrit

    Marcobrit Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ja die alte. Die kann man per Knopf zuschalten. Aber im Video steht elektronisch gesteuerte Differenzialsperre.
     
  5. rswipp

    rswipp Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Neuen. Elektronisch gesteuert heißt, du drehst an einem Knopf, der ein Signal an den Rechner schickt. Dieser betätigt den Aktuator an der Hinterachse und verbindet beide Steckwellen, indem er eine Muffe verschiebt. D.h. 100% Formschluß.

    Gruss, Ralf
     
  6. #5 jastericka, 19.01.2016
    jastericka

    jastericka Neuling

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Ranger WT 3.2 Automatik BJ. 2015
    Aber nur wenn du Offroadpacket, hast du auch elekronische Differenzialsperre.
    Wie gesagt arbeitet sie 100%
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. rswipp

    rswipp Neuling

    Dabei seit:
    26.07.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich oben geschrieben #2

    Gruss, Ralf
     
  9. #7 Marcobrit, 20.01.2016
    Marcobrit

    Marcobrit Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.
    Ich verstehe halt unter elektronisch dass das System das automatisch regelt. Das wo jetzt jetzt ist, ist eine manuelle Sperre. Die ich manuell, also von Hand zuschalte. Egal ob es einen elektrischen Drehknopf gibt.
     
Thema:

Differenzialsperre hinten

Die Seite wird geladen...

Differenzialsperre hinten - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Innenbeleuchtung hinten geht nicht bei geöffneter Heckklappe

    Innenbeleuchtung hinten geht nicht bei geöffneter Heckklappe: Hallo, Schalterstellung Dauerlicht geht, Lampe leuchtet Schalterstellung Für/Heck geöffnet, Lampe leuchtet nicht Ausschluss Schalter für...
  2. Rost unter der verdeck Dichtung hinten

    Rost unter der verdeck Dichtung hinten: Hallo mein Escort Cabrio 1997hat unter der verdeck Dichtung hinten Rost blasen. Was für eine Lösung gibt es dafür? LG.
  3. Scorpio 1 (Bj. 85-92) GAE/GGE Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?

    Feder wechseln hinten - Antriebswelle macht Stunk. Welche Nussgröße für die Schrauben?: Hallo liebe Ford Gemeinde, bin ganz neu hier und hab gleich das erste Anliegen. Ich muss eine Fahrwerksfeder wechseln (2. Achse Fahrerseite)....
  4. Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!

    Hinteres Gebläse (3. Sitzreihe) defekt/Motor liegt im Wasser ?!: Hallo zusammen, seit einiger Zeit funktioniert an unserem Galaxy das Gebläse der 3. Sitzreihe nicht mehr. War gestern in der Werkstatt zur...
  5. Hinterer Stossdämpfer

    Hinterer Stossdämpfer: Hallo Ich war heute mit meinem Ford Focus zum erstenmal beim TÜV bzw Dekra mit der Diaknosse das der rechte hintere Stossdämpfer...