Display Bordcomputer geht nicht aus

Diskutiere Display Bordcomputer geht nicht aus im Ford Fusion Forum Forum im Bereich Fiesta Mk6 Forum; Ich habe seit gestern einen Focus 1,6 Diesel, Erstzulassung 4/2011.. Beim Verlassen des Autos bleibt das Display des Bordcomputers an. Ebenso...

  1. #1 blumengerd, 31.07.2018
    blumengerd

    blumengerd Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Baujahr 2011, 1,6 Liter Diesel
    Ich habe seit gestern einen Focus 1,6 Diesel, Erstzulassung 4/2011.. Beim Verlassen des Autos bleibt das Display des Bordcomputers an. Ebenso leuchtet das Display des Radios weiter. Beide haben über Nacht gebrannt und scheinen sich nicht abzuschalten. In den Foren habe ich gefunden, dass sich normalerweise das Display nach ca. 1/2 Stunde abschaltet bzw. so lange brennt, bis der Computer "heruntergefahren" ist.
    Der Verkäufer hat mir gesagt, das sei beim Focus normal, dass es immer brenne.
    Da ich jetzt aus dem Forum weiss, dass er sich normalerweise abschaltet, meine Frage:
    Kann man das im Menü des Bordcompters einstellen ?? (ich habe dort nichts gefunden)
    Oder woran kann es sonst liegen ?
     
  2. #2 FocusZetec, 31.07.2018
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.147
    Zustimmungen:
    822
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Über Nacht darf es nicht anbleiben, das ist ein Fehler/Problem, schon alleine wegen der Batterie. Eine Einstellungssache ist das nicht ...

    was hast du alles verbaut? Ist es ein Radio, oder ein Navi? Hast du ein Telefonmodul (Bluetooth)?

    Bei meinem MK2 geht das Radio sofort aus wenn ich das Auto abschließe, das Display des BC nach ca. 20-30min ...
     
  3. #3 blumengerd, 01.08.2018
    blumengerd

    blumengerd Neuling

    Dabei seit:
    31.07.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus, Baujahr 2011, 1,6 Liter Diesel
    Guten Abend,
    das Problem hat sich inzwischen aufgelöst. Das Display schaltet ordnungsgemäss nach 10 - 20 Minuten aus.
    Öffne ich jedoch die Fahrertür, so leuchtet es sofort auf.
    Da ich ja vor dem Einsteigen nicht aufs Display schaue, war ich natürlich der Meinung, dass es immer brennt.
    Danke für die Antwort
     
  4. #4 Manschi, 23.10.2019
    Manschi

    Manschi Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008
    Hallöchen,
    habe mit meinem Ford Fiesta Bj 2008 seid langem auch das Problem das das kleine Display in der Mitte der Konsole auch nicht ausgeht. Es wurde schon das Display und das komplette Bedienfeld ausgetauscht. Waren schon x mal beim Fordfachhändler. Die wissen angeblich auch nicht woran es liegt. Da das Problem Ford im Allgemeinen ja öfter hat, sollten sich die Fachwerkstätten schämen, so etwas nicht geregelt zu bekommen. Waren dann bei einer Normalen Werkstatt und diese hat das Zündschloss ausgebaut und ausgelesen. War alles in Ordnung und danach funktionierte er ein paar Wochen wieder. Wir haben in den Wagen schon soviel Investiert das ich mit dem Zündschloss Austausch zögere. Glaube langsam das das von Ford so gewollt ist, das man alles versucht Falls jemand in der Hinsicht Zündschloss Erfahrungen gemacht hat wäre ich über eine Antwort dankbar.
     
  5. #5 FocusZetec, 23.10.2019
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.147
    Zustimmungen:
    822
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    was für ein Zündschloss hast du denn? Wahrscheinlich ein normales? Das kann nicht die Ursache sein, das Problem gibt es beim Focus in Verbindung mit dem Keyfree-System und dem speziellen Zündschloss bis 2008, hast du das gelesen?

    Wielange bleibt dein Display an? Schließt du das Auto ab? Das abschließen ist bei dem Modell sehr wichtig, dadurch schalten die Module früher ab und das Display geht früher aus.
     
    Wolle1969 und ruderbernd gefällt das.
  6. #6 Manschi, 01.11.2019
    Manschi

    Manschi Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008
    Allso, echt jetzt? Ich schreibe das wir schon ×mal bei Fachwerkstätten waren und Du "Forum Profi" fragst mich ob ich das Auto abschließe??? Wenn Du keine Ahnung hast, schreibe einfach nicht!!!
     
  7. #7 Wolle1969, 01.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2019
    Wolle1969

    Wolle1969 Forum Profi

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    4.339
    Zustimmungen:
    419
    Na ja, wo er Recht hat, hat er Recht.
    Da nützt auch dein schnippisches verhalten nichts.
    Und das mit der Ahnung würde ich nochmal überdenken.
     
    Actros2554 und ruderbernd gefällt das.
  8. #8 wölfchen, 02.11.2019
    wölfchen

    wölfchen Bitte nicht füttern.

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Galaxy 2l TDCI Titanium
     
  9. #9 Manschi, 02.11.2019
    Manschi

    Manschi Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008
    Entschuldige mein Schnippisches Verhalten,
    ich habe ein normales Zündschloss schließe den Wagen immer ab und das Display geht gar nicht aus und zieht mir immer über Nacht die Batterie leer. Meine Nerven liegen diesbezüglich blank. Der Wagen ist sonst Tip Top. Kann den aber mit dem Problem auch nicht verkaufen. Sorry nochmal
     
  10. #10 FocusZetec, 02.11.2019
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    20.147
    Zustimmungen:
    822
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    und was ist mit dem Radio selber? Das besteht ja aus 3 Teilen, wenn etwas kaputt ist dann das Radio (der Rechner) und nicht das Display oder das Tastenfeld. Hast du ein Telefonmodul verbaut? Dann kann es auch daran liegen.

    Man könnte nach und nach das Telefonmodul (wenn vorhanden) und das Radio ausstecken und schauen was das Auto macht (ob die Module dann abschalten, das Tachodisplay ausgeht).
     
    Actros2554 und ruderbernd gefällt das.
  11. #11 Manschi, 13.01.2020
    Manschi

    Manschi Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008
    Hallo,
    ich wollte allen denjenigen einen Tipp geben bei denen auch das Display beim Ford nicht ausgeht:
    "Fehlerspeicher auslesen/ löschen,
    Kontaktfehler im Sicherungskasten
    (Sicherung für Kombiinstrument)"
    Der Kontakt war nicht richtig gegeben, daher hat sich die Stomzufuhr nicht ausgeschaltet!
    Ford selber kam nicht darauf(habe mir dort aber einen Schaltplan geben lassen) Habe dann einen Tipp von einer Tankstellenwerkstatt bekommen mal bei der Firma "Arpatronik" nachzufragen.
    Ich bin Glücklich das der Fehler endlich gefunden wurde.
    Vielleicht kann ich ja mit dieser Info den einen oder anderen helfen.
    Allen die mir helfen wollten noch mal Herzlichen Dank
     
    ruderbernd gefällt das.
  12. #12 ruderbernd, 13.01.2020
    ruderbernd

    ruderbernd Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    126
    Fahrzeug:
    Mondeo MK3 2.0 BWY
    Bau: 09.12.2003
    EZ: 01.2004
    Sehr vage Angaben.
    Was wurde genau gemacht um den Fehler zu beseitigen?
     
  13. #13 Manschi, 14.01.2020
    Manschi

    Manschi Neuling

    Dabei seit:
    23.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta 2008
    Sie haben die SICHERUNG für das KOMBIINSTRUMENT richtig in den Sicherungskasten gesteckt!
     
Thema: Display Bordcomputer geht nicht aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ford fiesta display geht nicht aus

    ,
  2. Ford Focus bordcomputer bleibt an

    ,
  3. ford display geht nicht aus

    ,
  4. ford focus display geht nicht aus,
  5. ford transit display aus,
  6. bordcomputer geht nicht aus,
  7. Bordcomputer ford focus geht nicht,
  8. focus geht nicht aus,
  9. ford focus bordcomputer geht nicht aus,
  10. ford.focus bj 2009 geht der Bordcomputernicht.beim abschließen aus,
  11. ford galaxy bildschirm geht nicht aus,
  12. ford focus 08 display geht nicht aus,
  13. ford focus 2009 bordcomputer bleibt an,
  14. ford c-max tachobeleuchtung bleibt an,
  15. ford focus mk2 bc schaltet nicht ab,
  16. suzuki ignis display geht nicht aus,
  17. Display auto geht nicht aus,
  18. ford cmax info display geht nicht mehr aus,
  19. ford fokus navi anzeige dauerhaft,
  20. ford focus bildschirm geht nicht aus,
  21. Ford fiesta mk8 Display bleibt an ,
  22. ford monitor bleibt an,
  23. display ford fiesta geht nicht,
  24. ford focus mk II Display geht nicht aus,
  25. ford radio geht nicht aus
Die Seite wird geladen...

Display Bordcomputer geht nicht aus - Ähnliche Themen

  1. Focus 1 (Bj. 98-01) DBW/DAW/DNW/DFW 2ter Gang geht schwer rein

    2ter Gang geht schwer rein: Hallo Ich fahre eine focus 99 mit 100ps. 1.6l Ich habe etwas Probleme mit dem Schalten. Der 2te Gang geht beim hoch und runterschalten oft schwer....
  2. Funkfernbedienung geht nur von innen

    Funkfernbedienung geht nur von innen: Hallo Leute, unser S-Max 2,0TDCI BJ. 2009 lässt sich mit der Fernbedienung nicht mehr verschließen, als erstes natürlich Batterie getauscht, auch...
  3. 2.0Tdci geht aus

    2.0Tdci geht aus: Hallo, Ende Dezember war mein Grand C-Max Bj:14 120kw 2.0Tdci mit 106000km zur 120000km Inspektion mit tausch aller Filter. Jetzt läuft er seit...
  4. Bordcomputer

    Bordcomputer: Hallo, da ich meinen Wagen erst zwei Tage besitzt, habe ich eine Frage zum Bordcomputer. Warum sind in der Anzeige Bordcomputer-1 und...
  5. Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Tacho mit LCD Display!

    Tacho mit LCD Display!: Hallo an allen! Bin sucht auf Tacho mit LCD Display für Ford Mondeo Mk3 TDCI ! Kann jemand mir helfen und ein genauen Link Adresse schreiben wo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden