Displayanzeige über den Zustand des Mild Hybrid Akkus

Diskutiere Displayanzeige über den Zustand des Mild Hybrid Akkus im Kuga Mk3 Forum Forum im Bereich Ford Kuga Forum; Hallo und guten Tag, ich hoffe, dass ich hier in diesem Forum eine zielführende Antwort dahingehend bekomme, was ich bei meinem neuen Ford Kuga...

  1. #1 SunshineCologne, 27.11.2020
    SunshineCologne

    SunshineCologne Neuling

    Dabei seit:
    26.11.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    KUGA Mild-Hybrid 2021 150 PS
    Hallo und guten Tag,
    ich hoffe, dass ich hier in diesem Forum eine zielführende Antwort dahingehend bekomme, was ich bei meinem neuen Ford Kuga nicht verstehe bzw auch in der Betriebsanleitung bisher nicht finden konnte. Seit vorgestern besitze ich den Kuga Mild Hybrid Diesel in der Version mit 150 PS.
    Ich bin davon ausgegangen, dass man den Batteriestand des Hybridantriebs auch in irgendeiner Form auf dem Hauptdisplay, was jetzt komplett digital gehalten ist, auf irgendeiner Art und Weise einsehen kann.
    Dass es somit irgendeine Möglichkeit gibt, möglicherweise auch für eine gewisse Zeit oder auf einer kurzen Strecke den Dieselantrieb komplett auszuschalten und nur elektrisch zu fahren.
    Doch bisher fährt das Fahrzeug, selbst beim Anfahren, mit dem Dieselantrieb. Kann es sein, dass durch den Umstand, dass das Fahrzeug möglicherweise länger beim Händler gestanden hat, sich diese Batterie erst über den reinen Fahrbetrieb und die Rekuperation aufladen muss?

    Ist womöglich eine wahlweise Betrachtung auf dem Volldisplay über den Akkuzustand gar nicht vorgesehen oder gar nicht möglich? Oder habe ich eine entscheidende Taste übersehen?

    Ich freue mich auf eure zahlreichen Rückantworten und bedanke mich jetzt schon im Vorfeld für die Hilfe.
     
  2. #2 Focus_1.0, 27.11.2020
    Focus_1.0

    Focus_1.0 Forum As

    Dabei seit:
    16.10.2018
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    100
    Fahrzeug:
    Focus Turnier 1.0 EB
    125PS
    Bj. 05/2018
    Moin,

    beim Mild-Hybrid kann der Elektromotor den Verbrenner nur unterstützen, nur beim Voll- oder Plug-In-Hybrid ist elektrisches Fahren möglich.
    Ist auf Wikipedia recht gut erklärt.
     
  3. #3 BlackFocus2008, 27.11.2020
    BlackFocus2008

    BlackFocus2008 aka RedPuma

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    5.527
    Zustimmungen:
    409
    Fahrzeug:
    Focus MK3 FL ST BJ16
    Focus MK3 FL ST-Line Bl.
    Beim Plugi sieht man die Batterieanzeige im digitalen Tacho.
    Meines Wissen auch auf dem Touch vom SYNC.

    Zudem kann man beim Plugi einstellen, wie die Energiebedarf sein soll.
    Also nur elektrisch, oder Sprit usw.

    Ob das beim Mild auch so ist, weiß ich nicht.

    Hast Du mal in den BC Einstellung bzw SYNC Einstellungen geschaut?
     
  4. #4 Meikel_K, 27.11.2020
    Meikel_K

    Meikel_K Forum Profi

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    16.085
    Zustimmungen:
    1.506
    Fahrzeug:
    Focus 2015 Trend Turnier 1.0 EB / 92 kW
    Beim mHEV bekommst du von der elektrischen Unterstützung außer dem höheren Antriebsmoment nichts mit, die Benutzeroberfläche ist dieselbe wie bei konventionellen Antrieben. Das ist genauso wie beim Focus und Puma. Rein elektrisches Fahren ist nicht möglich.
     
Thema:

Displayanzeige über den Zustand des Mild Hybrid Akkus

Die Seite wird geladen...

Displayanzeige über den Zustand des Mild Hybrid Akkus - Ähnliche Themen

  1. Ford Fiesta mk8 Displayanzeige

    Ford Fiesta mk8 Displayanzeige: Hallo zusammen, ich fahre seit knapp einem Monat den aktuellen Fiesta als ST-Line. Ich liebe dieses Auto, aber ein Detail des ST finde ich mega...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Fragen zur Displayanzeige

    Fragen zur Displayanzeige: Ich hatte letzte Woche für drei Tage den neuen Focus, da mein C-Max in der Werkstatt war. Der Focus hatte, wie meiner auch, das Navi fest...
  3. 6000 CD Radio, schlechter Empfang, seltsame Displayanzeigen

    6000 CD Radio, schlechter Empfang, seltsame Displayanzeigen: Schönen guten Tag In meinem Mondeo ist das Ford Radiosystem 6000CD, RDS E.O.N. verbaut. Alles funktionierte bis vor ca einem Jahr absolut...