Fiesta 7 (Bj. 08-12) JA8 Distanzscheiben 40mm/Achse

Diskutiere Distanzscheiben 40mm/Achse im Fiesta Mk7 Forum Forum im Bereich Ford Fiesta Forum; Hallo zusammen, Ich wollte mal nachfragen ob es hier jemanden gibt der erfahrung mit diestanzscheiben hat. Ich habe schon die Suchfunktion...

?

Welches Distanzscheibensystem verwendet ihr?

  1. System 4 - Eibach< / >System DRM - H&R

    14 Stimme(n)
    82,4%
  2. System 6 - Eibach< / >System DRS - H&R

    3 Stimme(n)
    17,6%
  1. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Hallo zusammen,

    Ich wollte mal nachfragen ob es hier jemanden gibt der erfahrung mit diestanzscheiben hat. Ich habe schon die Suchfunktion verwendet aber nichts gefunden deswegen erstelle ich ein neues Thema.
    Ich hoffe ich bin richtig hier.

    Und zwar folgendes.
    Ich habe mir jetzt nun einen Ford Fiesta Sport 1,6 TDCI bestellt. (MK7)
    Ich möchte mir nun eine Spurverbreiterung machen und habe auf md-tuning (Artikel Link) diese Scheiben gefunden. 20mm pro Rad.

    Nun steht im Gutachten drin, dass ich die beim TüV eintragen lassen muss.

    1. Wie teuer wird das, TÜV?
    2. Geht es ohne Probleme oder muss man etwas am Radlauf machen?

    Es gibt aber auch andere die 2 Teilig sind und mit längeren Schrauben fest gemacht werden. (Artikel Link) Das muss man aber Zusätzlich noch längere Schrauben kaufen.

    3. Welche sind empfehlenswerter? einteilig oder die Zweiteilige???


    Wäre Super wenn sich da jemand auskennt oder einer selber schon das gemacht hat. Villt reicht auch 10mm/ Rad oder 15mm/Rad.

    Vielen Dank schon einman im Vorraus. Schöne Woche noch;-)

    MFG PTNECK
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Janosch, 18.01.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    Musst halt ins Gutachten schauen, ob was an den Radkästen gemacht werden muss.
    Hinten sollten 40mm problemlos passen, vorn kanns enger sein.
    Ich steh auf die einteiligen, sind leichter zu montieren.

    Eintragung beim TÜV so 40-45 €
     
  4. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Hallo,... steht nichts drinnen das man was machen muss. zumindest hinten nicht... wenn ich das mache dann sowieso erstmal hinten 20mm und vorne 10mm pro Rad. das reicht vorne.

    Aber Danke für die Info,... gleich bestellen hehehehe....







    MFG PTNeck


    www.ford-fiesta-club-weil.de
     
  5. #4 foxracing667, 18.02.2010
    foxracing667

    foxracing667 Neuling

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta MK7, Baujahr 2009, 1.4 Benziner
    musst schaun bei den serienfelgen mit et 47,5 (17zöller) kannste locker 20 pro seite drauf bauen. das wichtigste is halt das nix schleift weder innen noch außen. Geh zu dem tuner deines vertrauens und probiers mal. gibt da so distanzen die auf alle lochkreise passen die gibts auch in 2 - 5 mm schritten da kannste das maximum rausholen ohne das es irgendwo schleift. aber pauschal sagen kann mans nicht
     
  6. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Hallo und danke für die Infos.
    Jetzt warte ich erstmal ab bis meiner am 13.März kommt und dann ab zum Tuner.

    ;-)

    Danke , Gruß PTNeck
     
  7. #6 squeeze, 27.02.2010
    squeeze

    squeeze Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 08, 1.6
    Hallo

    @PTNeck

    ich habe bei meinem fiesta auf den 17zöller auch distanzscheiben 40mm auf Achse von eibach. da dein sport aber 10mm tiefer ist als meiner fällt es natürlich anders aus, aber die räder sind auf jeden fall noch im radkasten und ich würde dir auch die 40mm achse empfehlen weil es nicht übertrieben ausschaut aber dennoch viel besser :)

    voher:

    [​IMG]

    nachher:

    [​IMG]



    gruß squeeze
     
  8. #7 Martin II., 27.02.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    DAS ist eine Überlegung wert.

    Hast du nur hinten 40 auf der Achse oder vorn auch?
     
  9. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    squeeze
    Hi squeeze,

    danke für deine Bilder. Sieht ja mal hammer aus. Noch ne andere Frage??? Wie sieht es da dann mit TÜV aus und wie leicht war es die Scheiben drauf zu montieren. Weil wie ich gehört habe ist es nicht so einfach, weil es beim Fiesta keine Radbolzen sondern Radmutter sind.

    MFG PTNeck

    PS: Nochmals, sieht echt cool aus...dein FoFi
     
  10. #9 squeeze, 28.02.2010
    squeeze

    squeeze Neuling

    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fiesta, 08, 1.6
    @Martin

    ich hab hier noch mal bilder als mein bruder sich auch die distanzscheiben gekauft (auch 40mm) hatte und wir sie zu "testzwecken" ^^ mal bei mir vorne mit drauf gemacht haben :)
    das sah dann so aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    und so nochmal von hinten:

    [​IMG]

    beim fahren hat man den unterschied richtig gemerkt....besonders in den kurven da der fahrzeugschwerpunkt ganz anders ist da ja die spur breiter ist. ich fande die 40mm vorne aber zu übertrieben, denn wenn man vor dem fofi steht dann wirkt er noch schmaler da die räder zu dick wirken und für meinen geschmack zu weit raus stehen. wenn überhaupt dann würde ich da 20mm auf die achse machen.

    die hier hab ich gekauft. es gibt zwei systeme, ich hab mir damals das schraubsystem geholt: http://cgi.ebay.de/Eibach-Spurverbreiterung-Ford-Fiesta-JA8-40mm-4-20-010_W0QQitemZ140359332391QQcmdZViewItemQQptZRad_Reifenzubeh%C3%B6r?hash=item20ae117227#ht_1768wt_991

    ich hatte zumindest keine probleme (außer das die gewinde von den bolzen zumindest bei mir total ******** sind). einfach die felge abschrauben, alles gründlich reinigen damit die scheiben auch schön aufliegen, die scheiben auf die bolzen vom fiesta stecken, überprüfen ob sie auch überall richtig anliegen, mit den mitgelieferten radmuttern die scheiben festschrauben, danach die felgen auf die bolzen der scheiben stecken, fest machen, fertig :) man sollte es eigentlich vom fachmann machen lassen aber das musst du selber wissen :)
     
  11. #10 PTNeck, 28.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2010
    PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Hammer geilo, danke...;-)

    Bin Sprachlos, ich hatte nähmlich noch keine erfahrung bezüglich der Distanzscheiben. Aber ist ja echt leicht.
    Ein Ford Händler hat mal zu mir gesagt, bzw. behauptet das es wesentlich schwieriger sein wird die Dinger drauf zu machen. Weil man irgendwie die Serienbolzen rausmachen müsste und längere einbauen. Kein Plan.
    Muss ich gleich Bestellen... hehe...
    und TüV braucht man auch keinen???

    Naja aufjedenfall sieht das richtig gut aus. Jetzt soll mal endlich mein FoFi kommen sonst dreh ich gleich durch :wuetend:...

    Vorfreude ist die schönste Freude...:boesegrinsen:

    Danke nochmal an alle
     
  12. #11 Janosch, 28.02.2010
    Janosch

    Janosch Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    15.225
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    320d + C-Max + Bandit
    So Unrecht hat der FFH nicht. Es gibt Systeme, da muss man die Bolzen tauschen. Und welche, wo man das nicht machen muss!


    Meine von H&R mussten eingetragen werden
     
  13. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Abend,

    Also ich habe mein Fiesta zwar noch nicht, aber ich habe mir jetzt grad die Distanzscheiben bestellt:

    Für Hinten:
    http://cgi.ebay.de/Eibach-Spurverbr...ifenzubehör?hash=item20ae117227#ht_1768wt_991

    &

    für Vorne:
    http://cgi.ebay.de/Eibach-Spurverbr...temQQptZRad_Reifenzubehör?hash=item1c0de456b9

    ;-)

    Ich wollte erst vorne die 10mm/rad aber da muss man die Bolzen wechseln. Ab 15mm kann man das Schraubssystem verwenden.

    Gruß PTNeck


    "Ach und wenn ich die drauf habe, lasse ich natürlich euch berichten und werde auch paar Bilder zeigen ;-)"
     
  14. #13 Martin II., 01.03.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Ich habe mal im Gutachten der H&R-Spurverbreiterung nachgesehen, da steht Folgendes als Auflage drin:
    Wie sieht's damit aus?
     
  15. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Hi
    @Martin II,

    Ich versteh da nur Bahnhof ^^:)

    Sobald ich hinten meine 40mm/Achse und vorne 30/Achse habe gehe ich zum TÜV und lass mal nachschauen und fragen ob die eingetragen werden müssen.

    Aber ich habe da was gefunden von Eibach Pro-Spacer.

    Also TÜV aufjedenfall...

    Ich werde aufjedenfall Berichten ;-)

    Gruß PTNeck
     
  16. #15 Martin II., 01.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.03.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    @PTNeck
    Laut H&R-Gutachten müssen an den Kotflügeln "Flaps" angebracht werden, je nach Spurplattenstärke in bestimmter Breite. Damit soll sichergestellt werden, dass die Lauffläche im angegebenen Bereich abgedeckt wird.

    Im Gutachten zu den Spurplatten von SCC-Fahrzeugtechnik steht ähnliches drin. Dort steht allerdings nur drin, dass die Lauffläche nach EG-Norm abgedeckt sein muss. Bei den H&R steht ja konkret drin, wie breit diese Abdeckung sein muss.
    Wenn ich mir oben die Bilder mit 20mm pro Seite auf der Hinterachse ansehe, so kann ich eine zusätzliche Anbringung von 1,5cm Flaps nicht ganz nachvollziehen - zumal ja ab Werk schon welche dran sind (zumindest bei den 17", wie auf dem Bild zu sehen; wie es bei kleineren ist, weiß ich nicht). Weiß dazu einer schon mehr oder noch etwas?


    Hat zufällig schonmal einer die genau Länge der Radbolzen ermittelt?
     
  17. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Mein Fiesta ist daaaa ich hole ihn morgen ab....

    Yeahhhh:zunge1: :boesegrinsen:
     
  18. #17 minimack, 05.03.2010
    minimack

    minimack Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium 4/09 1,6 l TDCI
    Hy,
    das mit den "Flaps" möchte ich auch gerne mal wissen,
    wollte gestern die Distanzscheiben von HR bestellen, als ich das im Gutachten gelesen habe wollte ich mich doch erst noch mal erkundigen...

    Habe die 17 ° Felgen...

    Hat jemand Erfahrung damit... Brauch man die wirklich..?? 40mm / Achse 2
     
  19. PTNeck

    PTNeck Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz CLK 320 V6
    Wenn du bis Morgen wartest dann kann ich dir vom TÜV berichtet was er zu meiner Verbreiterung gesagt hat. ich mache auch 20mm/Rad hinten und vorne 15mm/Rad.

    Also ich habe in einem anderem Forum gelesen das einer auch die 17" hatte und Sport. und hatte keine Probleme beim TüV. Dem seiner war sogar noch tiefergelegt.

    ab 30mm/Rad wird es schwierig. Solage das Profil im Radlauf sich befindet passt alles und sollte keine schwierigkeiten beim TüV machen.
    MFG PTNeck
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Martin II., 05.03.2010
    Martin II.

    Martin II. der nie nen Diesel wollte

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    S-Max, 02/12, 2.0TDCi Titanium
    Und bitte nicht vergessen die Länge der Originalradbolzen zu bestimmen. Ich möchte das gern wissen, damit ich schauen kann, ob man evtl. 10mm pro Rad ohne Austausch der Bolzen realisieren kann. Vielen Dank schonmal:dankeschoen:
     
  22. #20 minimack, 05.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2010
    minimack

    minimack Neuling

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Fiesta Titanium 4/09 1,6 l TDCI
    super.. dankeschön dann warte ich bis morgen:)
     
Thema: Distanzscheiben 40mm/Achse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fiesta ja8 spurverbreiterung

    ,
  2. distanzscheibe fiesta mk7

Die Seite wird geladen...

Distanzscheiben 40mm/Achse - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Spurplatten mit 40mm Tieferlegung?

    Spurplatten mit 40mm Tieferlegung?: Moin, ich fahre aktuell einen Focus MK2 2.0 (EZ: 2006) mit MS-Design-Spoilerpaket. Ich habe mir im März die 7-Speichen Ford-Alu’s (7,5 x 18,...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Welche Federn/Distanzscheiben Kombi passt?

    Welche Federn/Distanzscheiben Kombi passt?: Hallo zusammen :) Habe einen Focus MK1 Facelift und schwarze Team Dynamics Jet 16 Zoll Felgen mit ET 38. Ich würde gerne Federn verbauen. Könnt...
  3. StreetKA (Bj. 03-05) RL2 Verwirrung Distanzscheiben StreetKa (4x100 vs. 4x108)

    Verwirrung Distanzscheiben StreetKa (4x100 vs. 4x108): Hallo zusammen! Jetzt hab ich der Kleinen ein par schicke Schluffen gekauft auf schicker Felge und 30/20mm Distanzscheiben von H&R. Wollt ich...
  4. Stabilisator HA englische Achse

    Stabilisator HA englische Achse: Servus Zusammen, ich bin gerade dabei mein Fahrwerk zu kaufen/bestimmen. Ich finde aber nirgends Stabilisatoren für die HA für meine englische...
  5. Distanzscheiben am 2015er Ranger?

    Distanzscheiben am 2015er Ranger?: Hallo, wir bekommen nächste Wochen einen Ranger 2.2 Limited Baujahr 2015 / Zulassung 2016. Hab schon einige Sachen für Umbauten besorgt....