Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Diverse Fragen vorm Autokauf

Diskutiere Diverse Fragen vorm Autokauf im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leute Ich geh mir morgen nen Focus Focus angucken. Und habe einige noch ungeklärte Fragen, vielleicht könnt ihr mir helfen. Das Auto ist...

  1. #1 Ph!l!pp, 02.02.2013
    Ph!l!pp

    Ph!l!pp Racker

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MKII
    BJ 12/06 Titanium
    2.0TDCI
    Hi Leute
    Ich geh mir morgen nen Focus Focus angucken.
    Und habe einige noch ungeklärte Fragen, vielleicht könnt ihr mir helfen.

    Das Auto ist Baujahr 12/06 und hat nen 2.0 Liter TDCI DPF Motor.

    Mit einer Laufleistung von 144 tausend km.

    Muss ich mir bei dieser Laufleistung gedanken machen das mir bald der Motor um die Ohren fliegt oder ist da noch potenzial.

    Jetzt Hab ich auch schon viel über Defekte Injektoren und Turbolader gelesen.
    Kann man sowas vor dem Kauf erkennen wenn man weiß wonach man gucken muss?

    lg Phil
     
  2. #2 pauldenker, 02.02.2013
    pauldenker

    pauldenker Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Focus Tunier MK2, 2005,1,6 Diesel
    HALLO
    Die Turboladerschäden treten hauptsächlich beim 1,6 TDCI auf. Beim 2,0 ist das glaub ich nicht so . Was du umbedingt fragen solltest, ob der DPF bei 120000 KM gewechselt worden ist, wenn ja, Rechnung zeigen lassen, weil das mal eben ca 1300€ kosten kann. Wenn keine vorhanden ist ...lass es
     
  3. DF301

    DF301 Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Focus MK2 StH Duratec 2.0
    Das mit dem DPF solltest du vorher auf jeden Fall in Erfahrung bringen.

    Bei der Probefahrt dann am besten noch testen, ob die Kupplung ihren Dienst noch einwandfrei verrichtet. Die könnte bei der Laufleistung entweder verschlissen oder bereits getauscht worden sein.
     
  4. #4 Ph!l!pp, 02.02.2013
    Ph!l!pp

    Ph!l!pp Racker

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    FoFo Turnier MKII
    BJ 12/06 Titanium
    2.0TDCI
    also der Verkäufer schreibt "Scheckheftgepflegt"

    dann wärs ja dabei gewesen.


    Aber auf jeden fall nach dem Dieselpartikelfilter fragen
     
  5. #5 focusdriver89, 03.02.2013
    focusdriver89

    focusdriver89 Cruiser

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    5.137
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    C-Max 2.0TDCI, 05'
    Der 2.0TDCi ist eigentlich eine robuste Maschine, der macht vieles mit.

    Schwachstellen sind hier:
    1. Drosselklappengehäuse (Y-Stück vorn links unten im Motorraum) = ist die schon verölt wirds kritisch. Folgen sind unruhiger Lauf, ruckeln,...das Teil kostet bei Ford über 4 Scheine, bei Volvo bekommt man die gleiche (sogar mit FoMoCo-Schriftzug) für 200-220,-
    2. AGR macht öfters Probleme, merkt man auch mit Ruckeln in niedrigen Drehzahlbereichen.
    3. Schwungrad/Kupplung: Schüttelt sich das Auto stark beim abstellen? Merkt man Vibrationen wenn man aus niedrigen Drehzahlen unter Volllast beschleunigt? Hört man ein dumpfes "KLONG" beim einlegen des 1. Gang? Oder rasseln im Leerlauf beim Treten der Kupplung? => das sind so die typischen Anzeichen, dass da bald was kommen könnte. Kosten um die 1.000€ in der Freien-Werkstatt und Markenteilen aus der Bucht. Bei Ford ca. 1500.-

    Zum DPF (der ist eigentlich Recht unauffällig und macht sogar extremen Kurzstreckenbetrieb mit): Wenn der bei 120tkm gewechselt wurde, ist das echt top. Man kann ihn auch drin lassen, bis Probleme (MKL, Leistungsverlust) auftreten oder, so wie ich, ausspülen mit dem Kärcher. Läuft top seit 30tkm. Mittlerweile gibt es aber auch Tauschfilter bei Ebay für um die 180,-...also würde ich mir mittlerweile den Stress mit dem auswaschen auch nicht mehr antun.
    WICHTIG ist auf jeden Fall, dass das Additiv aufgefüllt wurde, dies ist alle 60tkm notwendig und kostet ca. 120€. Ohne dies verstopft der DPF sofort. Da er aber Scheckheftgepflegt ist gehe ich davon auf jeden Fall aus. Evt. mal die letzte Rechnung studieren, wenn vorhanden.

    Zahnriemen ist alle 200tkm/10 Jahre dran bei deinem. Hast also noch etwas Luft. Kostet mit WaPu, usw. auch ca. 400-500€...

    Ansonsten ist der Motor/Getriebe ziemlich robust. Nur immer schön Ölwechsel mit Filter machen und alle 30-40tkm wechsel ich den Kraftstofffilter, da der TDCi empfindlich reagiert wenn der Filter verunreinigt ist.

    Die Focustypischen Probleme wie Rost an Türkanten, usw. sollten ja bekannt sein...
     
Thema:

Diverse Fragen vorm Autokauf

Die Seite wird geladen...

Diverse Fragen vorm Autokauf - Ähnliche Themen

  1. Frage Reifendruck.. sind 3,1 bar nicht zuviel?

    Frage Reifendruck.. sind 3,1 bar nicht zuviel?: Hallo :) Bei voller Beladung ( mehr als 3 Personen ), steht in der Betriebsanleitung bei der Reifengröße 185/65R14 : vorn 2.2 bar und hinten 3,1...
  2. Grand C-MAX (Bj. 10-**) DXA Frage zur Ladespannung

    Frage zur Ladespannung: Moin, ich hatte dev. Elektronische Spinnereien wie z.B Zeigerausschalg am KI, plötzliche Meldung das eine Tür nicht verschlossen sei, das PDC Amok...
  3. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB Frage zu Felgen und Bereifung

    Frage zu Felgen und Bereifung: Hey, ich fahre einen Focus ST (Bj. '12) und brauche irgendwann Winterreifen. Meinw Frage ist ob ich ohne weiteres 225/40 auf meine 18"...
  4. C-Max S (DM2) Frage zu den Bremsen

    C-Max S (DM2) Frage zu den Bremsen: Hallo, ich habe mir anfang des Jahres einen gebrauchten C-Max S (DM2) gekauft und bei dem sind die Bremsen nun runter. Bei der online suche nach...
  5. Transit V (Bj. 00-06) F**Y Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes

    Motor Immer im Notlauf diverse Fehlercodes: Moin Hallo an alle Ich Bin Nils 32 Jahre jung und neu hier. Ich müsste mal um eure Hilfe bitten. Vorgeschichte/Problem Ich habe mir einen Transit...