Mondeo 3 (Bj. 01-07) B4Y/B5Y/BWY Diverse Macken am Mondi

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk3 Forum" wurde erstellt von lunato3, 20.02.2013.

  1. #1 lunato3, 20.02.2013
    lunato3

    lunato3 Neuling

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2007,
    1,8 L
    Hallo liebe Leute,

    mein Mondeo MK3 aus 2007 1.8 Liter Km-Stand 35000
    macht mir wieder mal Sorgen.
    1. Brummgeräusche aus dem Lüftungsaustritt der Frontscheibe.
    Geräusche treten nur im Fahrbetrieb auf. Im Leerlauf ist alles ruhig.
    Es sind Motorgeräusche. Wahrscheinlich Resonanzgeräusche .
    Die Ford-Werktstatt hat nicht wirklich was gefunden.

    2. In der Fahrertür treten während der Fahrt Knarzgeräusche auf.
    Leider kann ich nicht orten woher diese Geräusche kommen.

    Hat Jemand von euch auch schon einmal solche "Macken " gehabt
    und kann mir Tipps geben ?

    Bin jetzt schon dankbar für jeden Beitrag, weil es mittlerweile nervig ist.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meiky, 20.02.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.02.2013
    meiky

    meiky Guest

    Moin lunato3,

    zu den Brummgeräuschen, da könnte ein Kabel(kabelbaum) sich gelöst haben.
    Mußte mal sehen unterm Armaturenbrett(Vom Fußraum aus), bzw. mal das
    Radio ausbauen und schauen.

    Mit deiner Tür, da sind vielleicht die Schaniere ausgeschlagen.
    Mach mal folgendes: Tür ganz öffnen und unten anfassen(aussen),
    dabei die Tür leicht hoch ziehen(Hand bleibt an der Tür) und wieder runter lassen.
    Hörst du dann ein "Knarzen" ?


    VG Meiky
     
  4. #3 lunato3, 21.02.2013
    lunato3

    lunato3 Neuling

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2007,
    1,8 L
    Hallo Meiky,

    danke für die schnelle Hilfe.
    Ich werde heute gleich mal testen.
    Das mit dem Kabelbaum ist eine gute Idee.
     
  5. #4 lunato3, 21.02.2013
    lunato3

    lunato3 Neuling

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2007,
    1,8 L
    :top1:
    Hallo Meiky,

    danke für die schnelle Hilfe.
    Ich werde heute gleich mal testen.
    Das mit dem Kabelbaum ist eine gute Idee.
     
  6. #5 lunato3, 22.02.2013
    lunato3

    lunato3 Neuling

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Ford Mondeo, 2007,
    1,8 L
    Hallo Meiky,

    das mit der Tür war ein Volltreffer. Die Tür hängt ein wenig und hat "Spiel".
    Jetzt werde ich erst einmal in die Werkstatt.
    Mal schauen, was so etwas kostet.

    Danke noch mal!!!
     
Thema:

Diverse Macken am Mondi

Die Seite wird geladen...

Diverse Macken am Mondi - Ähnliche Themen

  1. Focus 2 Facelift (Bj. 08-10) DA3/DB3 Notlauf diverse Fehlercodes HILFE

    Notlauf diverse Fehlercodes HILFE: Hallo, bin neu hier im Forum und bringe wohl gleich was schwieriges mit. Focus FL 2L 145PS DURATEC-HE EZ:2009 Zu denn Fehlern, Motor geht...
  2. Mondeo 1 (Bj. 93-96) GBP/BNP Mondeo Mk1 kocht und hat weitere Macken

    Mondeo Mk1 kocht und hat weitere Macken: Guten Tag allerseits, mein Bruder hat sich einen Rentner-Mondeo 90PS 1,6L 16V Zetec Bj. 94 als erstes Auto gekauft. Leider hat er bei der ersten...
  3. Fiesta 4 (Bj. 96-99) JAS/JBS MK4 diverse Fragen

    MK4 diverse Fragen: Moin allerseits, bin neu hier! 22 Jahre alt und komme aus Luxemburg. Habe mir vor ca. 1 Monat einen Ford Fiesta MK4 zugelegt, Bj. 02/96 mit dem...
  4. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW diverse Kleinigkeiten ;)

    diverse Kleinigkeiten ;): Guten Tag euch allen hier. Hab mich hier angemeldet um Hilfe zu finden :) oder anderes halt :) Zu meinen Kleinigkeiten Meine Originalschlüssel...
  5. Fiesta 3 (Bj. 89-94) GFJ XR2I soll wieder auferstehen, nur leider hat er diverse Mängel. HILFE BITTE!!!!!

    XR2I soll wieder auferstehen, nur leider hat er diverse Mängel. HILFE BITTE!!!!!: Hallo Leutz, zuerst möchte ich euch alle grüßen und mich entschuldigen das ich solange nicht mehr online war. Der Grund dafür ist einfach...