diverse Mängel 2.0 TDCI

Dieses Thema im Forum "Mondeo Mk1 Forum" wurde erstellt von melone, 05.01.2006.

  1. melone

    melone Guest

    Hallo zusammen,

    ich fahre einen 2.0 TDCI (131 PS) Turnier -65 tkm- und bin nicht sehr zufrieden. März '03 diesen Wagen nagelneu gekauft und seit dem folgende Mängel:
    - Ruckeln bei gleichbleibender Geschwindigkeit (4. Gang ca. 80 km/h)
    - Klimaanlage ohne Funktion
    - Einspritzdüse defekt
    - Stoßdämpfer hinten recht defekt
    ... und zu allem Überfluss haben wir auch noch einen Ölfilm im Motorraum (Simmerring), welches aber erst noch beobachtet werden muss (wieviel tritt aus? über welchen Zeitraum?).
    Damals dachte ich, daß ich mir ein neues Auto kaufe um nicht gleich mit Reparaturen anfangen zu müssen - denkste.......
    Ich habe eine zügige -aber keine bekloppte- Fahrweise. Der Wagen wird ruhig warmgefahren und dann gibt's auch mal die Sporen.
    Das Auto ist jetzt keine 3 Jahre alt - ist das noch normal ?
    Vielleicht kann RB mal sein Wissen preisgeben - hast Du so viele Mängel bei einem so jüngen Auto schon mal gehabt ??????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ebel76

    ebel76 Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST220 Turnier 3.0 V6
    Also, ich hab ein 2.0 benziner. Und fahre den seit 2003.
    Hatte noch nie mängel, nocht nicht mal eine Glühbirne musste ausgewechselt werden.
     
  4. Sven

    Sven Forum Profi

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift Sport
    Hallo melone

    Wahrscheinlich hast du pech eines dieser typischen Montagsautos gekauft zu haben, da geht dann meist alles drann kaputt und komsicherweise ist es auch oft so das die fehler, trotz reperatur immer wieder kehren.

    Allerdings kann sich das nach den ganzen reperaturen auch geändert haben
     
  5. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Bis auf den Stoßdämpfer sagt mir alles was. Wurde denn in der Garantiezeit alles zu deiner Zufriedenheit abgestellt (Bis auf das Öl halt - nehme mal an rechts unten am Motor - oder)?
    Ansonsten kann ich dazu nur noch so viel sagen. Die Qualität ist in den letzten Jahren bei ALLEN Herstellern nicht gerade gestiegen, die Probleme haben sich eher verlagert im Fahrzeug. Bis auf die Japaner, da kenne ich mich nicht so aus. Die Fehlerhäufigkeit ist bei Ford zumindest besser geworden, nur kosten die Sachen heut zu Tage einiges mehr als früher. Erkannte Mängel fließen auch schneller in die Produktion ein. An einem 5 Jahre alten 2000er Mondeo finde ich zumindest bei einer Durchsicht weniger Mängel, als seiner Zeit an einem 1993er 5 Jahre alten. Und wenn ich überlege wie kurz früher ein Auspuff gehalten hat, gar kein Vergleich mit heute.
     
  6. #5 Christian1111, 06.01.2006
    Christian1111

    Christian1111 Guest

    Hallo,

    habe meinen Mondeo erst seit 2 Wochen.

    Allerdings kann ich absolut kein Ruckeln feststellen.

    Meiner ist Baujahr 12/2002

    Ich wundere mich nur jeden Tag über die Tankuhr ??? :?: :?: :?:

    Habe 275 Kilometer gefahren, und die Nadel ist noch nicht einmal beim ersten Strich :D

    Sparsam scheint der 116er TDCI zu sein.

    Allerdings bin ich am überlegen mir einen Chip von Digi-Tec einbauen zu lassen.

    Leistung erhöht sich dann auf 145 PS

    Der Verbrauch soll bei sparsamer Fahrweise um bis zu einen halben Liter sinken.

    Gruß

    Christian
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 jörg990, 09.01.2006
    jörg990

    jörg990 Forum Profi

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    2.060
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Mondeo Turnier, BA7, Baujahr 10/2014
    Hallo melone,

    mein 115PS-TDCi ist auch vom März 2003. Ich hatte auch schon etliche Mängel:
    - das übliche ruckeln, erst behoben nach Motortausch bei 80tkm
    - Hydraulikleitung der Servolenkung war undicht
    - Hauptbremszylinder ausgefallen
    - Wasserpumpe am AT-Motor defekt, dadurch Wasser in der Lenkhydraulik
    - Navi fällt aus wegen korrodiertem Stecker an der Antenne
    - ...

    Normal ist die Fehlerhäufigkeit nicht, kommt aber scheinbar ab und zu vor. Ich hatte Glück, die meisten Mängel traten schon während der Gewährleistungsfrist auf. Und den Rest hat die Leasinggesellschaft gezahlt.
    Wäre es mein Privatauto, hätte ich ihn längst verkauft.

    Und wie RB schon schrieb: ich kenne von Arbeitskollegen, die VW oder Opel fahren, ähnliche Fälle.


    Gruß

    Jörg
     
  9. RB

    RB Forum Profi

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    7.523
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Focus 2000 1,6l
    Na die neue Software gibt es ja nun auch schon eine Weile, vielleicht ist die ja schon drauf. Geruckelt haben ja nun auch nicht alle.
     
Thema:

diverse Mängel 2.0 TDCI

Die Seite wird geladen...

diverse Mängel 2.0 TDCI - Ähnliche Themen

  1. Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?

    Connect 1.6 TDCi bei Service Motorsoftware-Update?: Hallo, habe diese Woche den bei meinem Grand Tourneo Bj. 01/15 den 60.000 er Service machen lassen (bei km 33000, aber 2 Jahre vorbei) und...
  2. Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 Vorglühen 2.0 Tdci

    Vorglühen 2.0 Tdci: Hallo leute, Ich hab da mal ne frage bezüglich vorglühen. Heute morgen waren es bei uns -5 grad. Ich stieg in mein auto und merkte das die lampe...
  3. Fiesta 6 Facelift (Bj. 06-08) JH1/JD3 Motorschaden 1,4 Tdci

    Motorschaden 1,4 Tdci: Hallo zusammen, nachdem ich in meinen 1.4 Tdci bei 160.000km kurz nach dem Kauf nach einem Kolbenfresser mit Pleuelabriss einen Motor mit ca....
  4. Focus 3 (Bj. Jan.11-Sep.14) DYB 1,6 tdci 95 PS wo ist der Raildrucksensor

    1,6 tdci 95 PS wo ist der Raildrucksensor: Suche am 1,6 tdci ( 95 PS ) Ford Focus den genauen Platz des Raildrucksensors und was muss ggf. dafür abgebaut werden? Dankeschön im Vorraus....
  5. Biete S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!

    S Max Titanium Aut. 2.0 TDCI 140 PS, Vollausst.!!: Hallo liebe Mitglieder des Forums, Leider muss ich mich von meinem sehr zuverlässigem S Max aus beruflichen Gründen trennen. Das Fahrzeug ist in...