C-MAX (Bj. 03-07) DM2 diverse Probleme

Diskutiere diverse Probleme im C-MAX Mk1 Forum Forum im Bereich Ford C-MAX Forum; Liebe Forumler, ich habe folgendes Probleme an meinem C-Max und bin am überlegen, ob ich auf den Focus II Turnier Facelift ausweiche.... 1....

  1. #1 Katharina, 22.10.2009
    Katharina

    Katharina Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCi 09/2008, 1.6 DPF
    Liebe Forumler,

    ich habe folgendes Probleme an meinem C-Max und bin am überlegen, ob ich auf den Focus II Turnier Facelift ausweiche....

    1. kalter Motor hat seit 2 Monaten hohe Drehzahl (über 1000) und sobald er warm wird ist sie wieder normal (unter 1000). Die letzten Jahre war selbst bei kalten Motor die Drehzahl unter 1000. Wir vermuten die Drosselklappe??

    2. seit dem Wochenende extrem hoher Verbrauch 9 Liter, sonst 7,4 Liter. Spinnt hier nur der Bordcomputer oder ist wirklich was kaputt.

    3. Poltern vorne und hinten rechts. Vorn vermuten wir das Domlager???

    4. Motorhaube fängt leicht an zu rosten an der Schweißnaht, evtl. Rostgarantie.

    Momentan fahr ich einen Benziner, der jedoch aufgrund der Laufleistung nicht mehr wirtschaftlich für mich ist. Deswegen würde ich wenn die Reparaturkosten zu hoch sind auch auf einen Focus Turnier 1.6 Diesel (109 PS) umsteigen. Man schätzt den meinen Cmax zwischen 5.000 und 6.000 Restwert ein.

    Was könnte das alles sein und wieviel müsste ich noch investieren? Oder soll ich nichts dran machen und umsteigen????

    Viele Grüße,
    Katharina
     
  2. #2 BigHille, 22.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Du hast Dir ja die Mehrzahl deiner Fragen schon fast alle selbst beantwortet !
     
  3. #3 Katharina, 22.10.2009
    Katharina

    Katharina Neuling

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Focus Turnier TDCi 09/2008, 1.6 DPF
    würde sich die reparatur lohnen? oder lieber das Geld in einen "neuen gebrauchten" stecken.
     
  4. #4 BigHille, 22.10.2009
    BigHille

    BigHille Guest

    Ermessensfrage - bei nem neuen "Gebrauchten" haste eventuell nach nem Jahr die gleichen Probleme !!
    Aber für 6000,-€ bekommste schon nen guten Focus !
     
  5. #5 Focus06, 22.10.2009
    Focus06

    Focus06 Forum Profi

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    47
    Fahrzeug:
    Focus, 2006, 1,6 TDCi, 90PS
    Wenn du dich eh entschieden hast, dass sich mal ein neuerer anbieten würde, dann hat sich die Frage doch schon geklärt.
    Wenn du für deinen alten noch 6000 € bekommst, dann bist du mit einer Investition von etwa 3000 bis 4000 € gut dabei. Da bekommst du schon einen Jahreswagen mit ansprechender Ausstattung und relativ niedriger Laufleistung.
    Das dürfte etwas mehr sein, wie du für die Reparaturen ausgeben musst, aber die Ersparniss dürfte sich in Grenzen halten, besonders, wenn wirklich etwas am Motor ist (BC schließe ich eigentlich aus).
    Unterm Strich solltest du mit einem gebrauchten Focus besser bedient sein...
     
Thema:

diverse Probleme

Die Seite wird geladen...

diverse Probleme - Ähnliche Themen

  1. Suche diverse ersatzteile St200 turnier 2,5 V6

    Suche diverse ersatzteile St200 turnier 2,5 V6: Diverse Teile gesucht zu aufbau eines kombi st200 2,5 V6 limited Edition Zb. Endtöpfe auch Sport duplex Anlage Bitte melden wer was entbehren kann
  2. Biete diverse Ersatzteile Focus MK2

    diverse Ersatzteile Focus MK2: Hallo zusammen, ich habe noch diverse Ersatzteile von meinem Focus mk2: -Halter Stossstange - Verstärkung - 4M51 17D959 A...
  3. Biete Diverse Teile für/von Fiesta ST 180

    Diverse Teile für/von Fiesta ST 180: Nach dem Verkauf meines ST ist ein ganzes Konvolut an Teilen zurück geblieben........ - Original Ford Spiegelkappe Frost Weiß - Original...
  4. Rostproblematik und div. andere Probleme...

    Rostproblematik und div. andere Probleme...: Hey Freunde, ich war heute beim Lackierer meines Vertrauens. Für die Reparatur der Radläfe mit Reparaturblech verlangt er auf beiden Seiten etwa...
  5. Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand

    Probleme mit Leerlaufdrehzahl im kalten Zustand: Hallo, guten Morgen. Ich fahre seit einiger Zeit einen Mondeo Mk1 von 1995, GBP, Zetec, Automatikgetriebe, 1,8l. Er läuft und schaltet wunderbar...