Domstreben sinnvoll bzw notwendig?

Diskutiere Domstreben sinnvoll bzw notwendig? im Tuning, Styling & Pflege Forum im Bereich Ford Forum; Hab mir auf meinen Escort, wie in einem anderen Beitrag zu lesen Reifen in der Breite 215 gemacht. Nun bin vielleicht nicht der vernünftigste...

  1. #1 escortDeLuxe, 18.05.2006
    escortDeLuxe

    escortDeLuxe Guest

    Hab mir auf meinen Escort, wie in einem anderen Beitrag zu lesen Reifen in der Breite 215 gemacht.
    Nun bin vielleicht nicht der vernünftigste Fahrer, also ich werde den zusätzlichen Grip auf trockener Straße mir Sicherheit ausnutzen :lol: (hatte voerher nur 185 drauf)!
    Sind Domstreben vorne und/oder hinten sinnvoll? oder vielleicht jetzt sogar notwendig?
     
  2. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Ich würde sagen notwendig nicht. Eine ganz gute Sache sind die Dinger schon, dann "wendet"(find grad kein passendes Wort) sich der Rahmen nicht mehr so. Das merkt man schon.
     
  3. #3 Dark Blue, 18.05.2006
    Dark Blue

    Dark Blue Advanced Member

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    du meinst "verwindet"...es bringt halt mehr stabilität n die karosse. das soll auch mehr einlenkpräzision bringen.
     
  4. Kevin

    Kevin Puma Liebhaber :)

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    2.734
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Audi TT 8J Roadster, VW Lupo
    Genau, verwinden, das wars!
     
  5. #5 focus-racer, 19.05.2006
    focus-racer

    focus-racer forumsschildputzer

    Dabei seit:
    08.06.2004
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    ´08er Focus ST in eo
    ... u außerdem bringts mehr stabilität in die karrosse ;)

    hab bei mir auch eine drin.
     
  6. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    14
    Allerdings solltest du das deutlich veränderte Fahrverhalten bedenken. Eine Heckstrebe beispielsweise kann in Verbindung mit einer Tieferlegung und Breitreifen zu einer deutlichen Tendenz des Wagens zum Übersteuern führen. Mit anderen Worten: Wenn du die Streben eingebaut hast, lass es erstmal locker angehen!

    Außerdem wirken sich die Streben gerade durch die Tatsache, dass sie zu einer erhöhten Steifigkeit der Karosse und dadurch zu weniger Verwindung führen negativ auf selbige aus. Das wirst du dann irgendwann an den Schweißnähten feststellen.
     
  7. #7 escortDeLuxe, 20.05.2006
    escortDeLuxe

    escortDeLuxe Guest

    Erstmal danke für eure Antworten!

    @Mustang Cobra SVT:
    Soll das heißen, mit Domstreben würde ich Schweißnähte einer höheren Belastung aussetzen? An welchen Stellen? Und welche konsequenzen könnte dies haben?
     
  8. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    14
    Im allgemeinen werden Domstreben zwar (auch) zur Vermeidung von Rissen in den Schweißnähten (der Dome) eingebaut, besonders bei extrem tiefen und harten Fahrwerken. Durch den Einbau soll vermieden werden, dass sich die Dome verwinden. Dies ist auch der Fall. Allerdings "schlucken" jetzt weder das Fahrwerk noch die Karosse die Kräfte, die auf sie wirken. Diese Kräfte sind es, die dann wiederum zu dem führen, was man eigentlich vermeiden wollte. Zu einem Reißen der Schweißnähte. Alles in allem würde ich aber trotzdem sagen, dass die postiven Eigenschaften von Streben überwiegen, sofern sie fachmännisch eingebaut werden und nicht schon durch falschen Einbau zu einer "Dauerverwindung" der Karosse führen.
     
  9. #9 STHCossie, 23.05.2006
    STHCossie

    STHCossie Guest

    Ich denke wer oft etwas schneller unterwegs ist(so wie ich) für den sind die dinger schon ganz gut.Klar stabilität und VOR allem Lenkprezision nehmen deutlich zu.Alle anderen kommen auch ohne gut zurecht.Der richtige einbau ist hier enorm wichtig!
     
  10. #10 Ford Escort 16V, 30.05.2006
    Ford Escort 16V

    Ford Escort 16V Guest

    hallo

    ich hab da auch mal ne frage :


    hab mir ebenfalls nen escort zu gelegt, möchte mir auch ne domstrebe rein mache nur voirne erst mal...

    was sollte ich beachten, bzw. sollte ich die einbaun nur mit hoch gebockten (Bühne) wagen....?


    kann ich dann später ohne bedenken Fahrwerk und felgen nachbaun!?


    Danke für antworten!


    mfg. mawu
     
  11. #11 Ford Escort 16V, 31.05.2006
    Ford Escort 16V

    Ford Escort 16V Guest

    hallo... :protest:
     
  12. #12 STHCossie, 31.05.2006
    STHCossie

    STHCossie Guest

    Also ich musste nichts hochbocken.hat alles so super geklappt. Klar kannst du später problemlos auf ein anderes Fahrwerk + andere Reifen/Felgenkombination umrüsten!
     
  13. #13 Ford Escort 16V, 31.05.2006
    Ford Escort 16V

    Ford Escort 16V Guest

    hallo

    danke schon mal....


    naja dachte eventuell wegen entlasstung des wagens (hochbocken)


    hab aber noch kein fahrwerk.... kann ich da trotzdem mit der Domstrebe anfangen?


    danke wieder....


    mfg. mawu
     
  14. #14 STHCossie, 31.05.2006
    STHCossie

    STHCossie Guest

    Ja klar!
     
  15. #15 Ford Escort 16V, 31.05.2006
    Ford Escort 16V

    Ford Escort 16V Guest

    danke schön....

    und hat jemand ne gute adresse wo ich mir sowas bestelln kann....


    danke wieder.....
     
  16. #16 STHCossie, 01.06.2006
    STHCossie

    STHCossie Guest

  17. #17 STHCossie, 01.06.2006
    STHCossie

    STHCossie Guest

    Du musst wiechers goggeln!
     
  18. MircoJ

    MircoJ .

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    3.134
    Zustimmungen:
    14
  19. #19 Ford Escort 16V, 01.06.2006
    Ford Escort 16V

    Ford Escort 16V Guest

    Danke schön...... :!: :!: :!:




    :band:






    :dude:
     
  20. #20 Ford Escort 16V, 01.06.2006
    Ford Escort 16V

    Ford Escort 16V Guest

    was für eine ist besser Stahl oder Alu ?

    danke wieder...
     
Thema:

Domstreben sinnvoll bzw notwendig?

Die Seite wird geladen...

Domstreben sinnvoll bzw notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Schiebe- bzw. Hecktueren eines Transit's mechanisch entriegeln?

    Schiebe- bzw. Hecktueren eines Transit's mechanisch entriegeln?: Frage: Besteht die Moeglichkeit die Schiebetuere und die Hecktueren eines 2010 Transit's mechanisch zu entriegeln, falls die Fernbedienung nicht...
  2. Druckgestänge fest bzw. Hebel

    Druckgestänge fest bzw. Hebel: Hallo Leute, ich habe mal eine Frage: Das Druckgestänge des Bypassventil muss sich doch bei Unterdruck verringern oder?! 2,5td 85 PS Baujahr 1996....
  3. Boardsteckdose bzw Zigarettenanzünder über Zündung

    Boardsteckdose bzw Zigarettenanzünder über Zündung: Holdrio, weis jemand ob man die Steckdosen mit der Zündung aus gehen lassen kann? Beim Focus war es so, beim Kuga sind die immer an. Habe dort...
  4. Türschloß bzw zylinder aus der Fahrertür ausbauen

    Türschloß bzw zylinder aus der Fahrertür ausbauen: Hallo , kann mir jemand helfen . Ich habe das Schloß in der Fahrertür defekt. Habe mir ein gebrauchtes besorgt. Möchte ich jetzt einbauen ,...
  5. Flexrohr/Hosenrohr, Montage ohne Dichtungen sinnvoll? Dichtmasse?

    Flexrohr/Hosenrohr, Montage ohne Dichtungen sinnvoll? Dichtmasse?: Hallo, bei meinem Focus Turnier, 2000 BJ, 1,8 Liter16V Benziner, 115 PS DNW muss das Flexrohr gewechselt werden. Modell siehe Foto. Beim...