Doppelvergaser Solex oder Weber?

Dieses Thema im Forum "Ford Sierra Forum" wurde erstellt von Stoppelrenner, 07.09.2009.

  1. #1 Stoppelrenner, 07.09.2009
    Stoppelrenner

    Stoppelrenner Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 95, 2ltr DOHC
    Transit 97er
    Sierra 2.
    Hallo alle miteinander!

    Unser Rennwochenende ist vorbei und mein Sierra hat mich nicht in Stich gelassen.

    Wollte jetzt mal wissen, ob ein Doppelvergaser mehr Leistung bringt?????
    Und wenn ja, was für einen.

    Habe bei ebay geschaut, da gibt es Sauteure von Weber und preiswerte von
    Solex, es soll ja eh nur fürn Ackerrennen sein. ( Bin nicht so verrückt wie Micha
    mit seinem Polo-Hayabusa ) Irgendwo muß der Spaß noch bezahlbar sein.

    Bei Weber und Solex stehen Bezeichnungen wie 40er oder 45er usw.
    Was hat das zu bedeuten?

    So nun zu meinem Sierra. 2ltr. OHC Bj.84 Vergaser.

    Ach so fast vergessen, der Fächerkrümmer hat schon gute Dienste geleistet.

    Vielen Dank im voraus über Infos

    Gruß
    Marcus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 OHCTUNER, 07.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Bringt ca. 15 ps , alleine der Ansaugkrümmer dafür kostet schon 150 - 200 € !
    Du brauchst aber zwei Doppelvergaser dafür (4-fach) !
    Mit 40 - 45 sind die Drosselklappen(mm) gemeint , allerdings sind die verbauten Lufttrichter wie bei deinem Serienvergaser kleiner ausgelegt , somit ist da geregelt wieviel durch geht !
    Ersatzteile für Solex dürfte schwierig sein , gibt es nicht mehr , Weber wäre besser !
    Gebrauchte sind mit Vorsicht zu behandeln , viele davon sind ausgelutscht , dann müßen die komplett überholt werden , die zum laufen zu bringen ist auch nicht einfach , brauchst warscheinlich ne spezielle elekt. Benzinpumpe für Vergaser und du brauchst Jemanden der die absolut synchron einstellen kann , sonst kannst du das vergessen !
    Kalkulier mal grob 1000 € für die komplette Nummer ein , lohnt sich mit Serienkopf und Seriennocke nicht wirklich , änderst du beides kommt das gleiche Ergebniss auch ohne Doppelvergaser raus !
     
  4. #3 Stoppelrenner, 07.09.2009
    Stoppelrenner

    Stoppelrenner Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 95, 2ltr DOHC
    Transit 97er
    Sierra 2.
    Vielen Dank für die Info!!!

    War halt nur am überlegen wie ich meinen kleinen Renner mehr Leistung verpasse.
    Lasse lieber die Finger vom Doppelvergaser.

    Was müßte man am Kopf ändern? Du hattest mir ja schon den Tipp mit der Nockenwelle
    von dbilas gegeben. Bekommt man die Nockenwellen auch schon gebraucht? Und wenn ja Wo?

    Gruß
    Marcus
     
  5. #4 OHCTUNER, 07.09.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    Vergess es , gebraucht is nicht und so teuer ist die nun auch nicht neu !
    Im Grunde müssen nur die Auslässe vergrößert werden , aber sicherlich nicht bei einem verbleiten Kopf , die Arbeit kannst du dir ohne bleifrei-Kopf sparen !
     
  6. #5 Stoppelrenner, 07.09.2009
    Stoppelrenner

    Stoppelrenner Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Scorpio 95, 2ltr DOHC
    Transit 97er
    Sierra 2.
    Hi Snöpp!

    Bin mir nicht so sicher ob es ein verbleiter bzw bleifrei Kopf ist. Als ich den Wagen gekauft habe, gab es keine Papiere für den Wagen. Hab durch die Fahrgestell-Nr. rausgefunden das der Wagen Bj. 84 also ein MK1 ist. Habe noch einen weiteren Kopf vom OHC liegen.
    War in einem MK2 mit elektronischen Vergaser verbaut gewesen.
    Kann mir ja beide Köpfe mal anschauen. Wo sehe ich den Unterschied?
    Und wie vergrößere ich die Auslässe und wo mit? ( Bohrmaschine?)

    Nächste Frage: Mein Bruder hat einen OHC mit Einspritzer 74 kw/101 PS
    Meiner 77kw/105 PS Vergaser.

    Wo liegt der Unterschied bei der PS Leistung, ist doch der selbe Motor und trotzdem
    4 PS mehr?

    Gruß
    Marcus
     
  7. #6 OHCTUNER, 07.09.2009
    OHCTUNER

    OHCTUNER Forum Profi

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    5.882
    Zustimmungen:
    34
    MK2 hatte immer Bleifrei , Umstellung auf gehärtete Sitzringe war wo in 85 , allerdings sollte man da besser nach BJ. Kopf gehen , ist sicherer !
    Der Kopf mit dem elekt. Vergaser ist definitiv bleifrei , der Motor hatte U-KAT , das sind deine fehlenden 4 ps !
    Beim Einspritzer ist das noch etwas anders , da wurde zusätzlich noch die Verdichtung verringert , sonst hätte der trotz Kat wohl auch 105 ps !
    Ich mach das vergrößern der Kanäle mit der Bohrmaschine und einem speziellem Fräser , Fächerschleifer und Schleifköpfe , allerdings fängt das schon unterhalb der Sitzringe an , verjüngen der Ventilführung usw. !
    Beim Kanal vom Abgang ist Vorsicht geboten , ne Runde zu weit vergrößert und du erwischst einen Wasserkanal an der Seite , besorg dir die Abgasdichtungen vom RS 2000 OHC und lass innen ringsrum 1mm stehen , dann passt es !
    Stell dir das nicht so einfach vor , gerade im Bereich der Ventilführung kann man ringsrum viel Material entsorgen , aber auch da sollte man vorsichtig arbeiten , ich lass da max. 2mm unterhalb vom Sitzring zum Abgang hin Material stehen !
    Ventile polieren und neu einschleifen mit neuen Schaftdichtungen und neuem Simmerring vorne für Nocke sollte klar sein , achte darauf das du den nicht zu tief einbaust !
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Doppelvergaser Solex oder Weber?

Die Seite wird geladen...

Doppelvergaser Solex oder Weber? - Ähnliche Themen

  1. Capri III (Bj. 78-86) GECP Gutachten für 45er Weber Doppelvergaser

    Gutachten für 45er Weber Doppelvergaser: Hallo zusammen, ich habe mir im Rahmen eines kompletten Neuaufbaus meines Capri´s (Bj,1982 2.0 OHC) eine neu aufgebaute 45er Weber Doppelvergaser...
  2. Sierra '82 (Bj. 82-86) GB*/BN* Pierburg Doppelvergaser 2.3 V6

    Pierburg Doppelvergaser 2.3 V6: Hallo zusammen, weiß jemand von Euch, wie der Vergaser wieder auf die Ansaugbrücke gesetzt wird? Es ist ein Hitzeschutzblech vorhanden (kommt...
  3. auto-reporter.net: Bill Ford auf dem Dubliner Web Summit

    auto-reporter.net: Bill Ford auf dem Dubliner Web Summit: [IMG] Bill Ford, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Ford Motor Company, wird auf dem Web Summit in Dublin über die Notwendigkeit der...
  4. Presseportal.de: Bill Ford auf dem Web Summit in Dublin (FOTO)

    Presseportal.de: Bill Ford auf dem Web Summit in Dublin (FOTO): Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Bill Ford, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Ford Motor Company, wird am 3. November auf dem Web Summit in Dublin...
  5. Presseportal.de: Bill Ford spricht auf dem "Web Summit" in Dublin - Auslobung eines W

    Presseportal.de: Bill Ford spricht auf dem "Web Summit" in Dublin - Auslobung eines W: Ford-Werke GmbH: Köln (ots) - - Bill Ford, der Vorsitzende des Aufsichtsrat der Ford Motor Company, wird am 3. November auf dem "Web Summit" über...