Focus 2 (Bj. 04-08) DA3/DB3 DPF Defekt?

Diskutiere DPF Defekt? im Focus Mk2 Forum Forum im Bereich Ford Focus Forum; Hi Leute, Wir wollten uns am Freitag Mittag auf den Weg von Mannheim nach Dortmund machen. Als wir gerade auf die Autobahn fuhren, merkten...

  1. #1 Tical1983, 02.05.2013
    Tical1983

    Tical1983 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    Wir wollten uns am Freitag Mittag auf den Weg von Mannheim nach Dortmund machen.

    Als wir gerade auf die Autobahn fuhren, merkten wir sofort einen Leistungsabfall und es gingen 2 Lichter an einmal DPF(Antriebsstrang) Warnleuchte und die Motorleuchte.

    Wir stellten dann unser Auto an der nächsten Ausfahrt sicher ab und riefen den ADAC.

    Der ADAC machte erstmal einen Test und es wurden 2 Fehlermeldungen ausgespuckt:

    P242F (Rußpartikelfilter)
    P1412 (AGR-Ventil)

    MWB: Leerlauf 20-30% AGR Ventil offen

    Ich fahre einen Ford Focus Tunier 1,6 TDCi Baujahrt 2006 Laufleistung 130tkm.


    Ich war jetzt in mehreren Werkstätten und jeder sagt was anderes.

    Der eine meint AGR Ventil freibrennen und dann mal schauen, der andere meint Additiv ist leer und der nächste sagt DPF wechseln und Additiv ist leer.

    Aber was ist dann mit dem AGR? hängt des alles zusammen?

    Wie würdet ihr jetzt vorgehen? weil die einfach machen lassen wird sehr teuer!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FocusZetec, 02.05.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.185
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Wann wurde das Additive das letzte mal aufgefüllt?

    Bei einem kaputten AGR ist der DPF schnell zugerußt ... daher sollte man nach dem AGR auf jeden Fall schauen. Wobei erneuern sinnvoller ist wie erst eine Reinigung versuchen ... das kann was bringen muss aber nicht.
    Dann ist wichtig das das Additive nicht leer ist ... wenn die beiden Dinge (wieder) Ok sind kann man eine Stationäre Partikelfilter-Regeneration versuchen (mit dem Werkstatt-PC), aber bei 130tkm kann der auch schon fällig sein

    So Dinge wie die Schläuche vom Differenzdrucksensor sollte man natürlich auch kontrollieren
     
  4. #3 Tical1983, 02.05.2013
    Tical1983

    Tical1983 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    Also ich habe den Wagen mit 98tkm übernommen und wusste nichts von diesem Additive also muss es davor gewesen sein und es soll ja auch aktuell leer sein.

    kann der AGR Fehler auch wegen dem DPF kommen oder eher nur umgekehrt?

    Muss man alles bei Ford machen lassen?
     
  5. #4 FocusZetec, 02.05.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.185
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    egal was man macht man muss immer im Steuergerät die entsprechenden Werte zurücksetzen ... Freie Werkstätten können das wenn sie entsprechende Werkstatt-Tester haben

    da ist sehr Wahrscheinlich das das Additive leer ist, das wäre bei 120tkmfällig gewesen

    Wurde der Diesel-Filter gewechselt? Der wäre auch bei 120.000km fällig gewesen, den sollte man auch bei Gelegenheit wechseln, sonst meldet er sich auch mit Fehlermeldungen
    (der möchte auch regelmäßig (nach Wartungsplan) gewechselt werden)

    Luftfilter ist beim Diesel auch sehr wichtig

    all die Dinge sind bei der 120.000km Inspektion fällig ... die hast du Wahrscheinlich nicht machen lassen? Wenn du die nicht machen läßt kann dein Focus eher nichts dafür ;-)
     
  6. #5 Tical1983, 02.05.2013
    Tical1983

    Tical1983 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Der Diesel-Filter? meinst den Diesel Rußpartikelfilter? Der ist ja laut Fehlerauslesung dicht.

    Also könnte man versuchen das AGR Ventil zu reinigen,dann Additive auffüllen und dann DPF Regenerierung versuchen?
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 FocusZetec, 02.05.2013
    FocusZetec

    FocusZetec Forum Profi

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    15.185
    Zustimmungen:
    209
    Fahrzeug:
    FoFo 2008 2,5T
    Ich meinte den Kraftstofffilter

    versuchen ja, ob es klappt kann dir keiner Garantieren
     
  9. #7 Tical1983, 02.05.2013
    Tical1983

    Tical1983 Neuling

    Dabei seit:
    02.05.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ok werde mal versuchen AGR zu reinigen,dann Additive auffüllen und DPF erneuen.

    Kraftstoffilter wurde vor 3 Monaten oder so gewechselt.
     
Thema:

DPF Defekt?

Die Seite wird geladen...

DPF Defekt? - Ähnliche Themen

  1. Galaxy 3 Facelift (Bj. 10-**) WA6 Tasten der Lenkradfernbedienung defekt

    Tasten der Lenkradfernbedienung defekt: Hallo, habe folgendes Problem bei meinem Galaxy. Drei Tasten der Lenkradfernbedienung (fuer den Bordcomputer, rechtes Keypad) funktionieren nicht...
  2. Focus 1 (Bj. 01-04) DBW/DAW/DNW/DFW Benzinschlauch rot defekt

    Benzinschlauch rot defekt: Hallo, als ich gestern meinen Focus starten wollte, ging er gleich wieder aus. Das wiederholte sich öfters, erst mit viel gas geben ließ er sich...
  3. Bordcomputer, was ist defekt ?

    Bordcomputer, was ist defekt ?: Hallo, ich habe einen Ford Focus Tunier 1,6 Bj 2006. Irgenwas stimmt mit meinem BC nicht, wenn ichdie Zündung an mache oder den Wagen starte,...
  4. Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum

    Ford Focus, Heizung defekt, Kühlwasser läuft in Fußraum: Hallo ich habe ein Problem mit meinem Ford Focus II, 115ps, Ottomotor. Es fließt massenweise Kühlwasser weg, hab ich letztenz gemerkt als ide...
  5. KA 2 (Bj. 09-**) RU8 Tankverschluss KA RU8 defekt

    Tankverschluss KA RU8 defekt: Liebe Ford-Gemeinde, ich brauch mal einen Tipp von euch.Mein Tankschloss ist defekt,der untere Zapfen vom Schließzylinder ist abgebrochen und...